JASON STARR - PHANTASIEN




Autor Jason Starr
Titel Phantasien
Originaltitel Savage Lane
Übersetzer Hans M. Herzog
Genre Roman
Erstausgabe 2015
Die Savage Lane ist eine hübsche Strasse in einem wohlhabenden Vorort von New York. Hinter den gepflegten Fassaden aber gärt und kocht es. Mark Berman, seit zwanzig Jahren mit Deb verheiratet, träumt von seiner sexy Nachbarin Karen. Deb ist rasend eifersüchtig. Obwohl sie selbst ein schmutziges Geheimnis hat. Eine bitterböse Komödie der erotischen Verwirrung und Verblendung – mit tödlichem Ausgang.

BÜCHER VON JASON STARR


REVIEWS

Average points: 5 (Reviews: 1)

*****
Nach langer Zeit habe ich wieder einmal einen Starr-Roman gelesen. Man merkt ihm an, dass der Autor mittlerweile auch schon älter geworden ist, denn die Personen sind (fast) alle erwachsen geworden und Eltern. Auch spielen Wetten und Kleinkriminalität keine Rolle mehr, sondern das Wohnen im vornehmen Viertel mit all seinen (düsteren) Geheimnissen. Wie immer beginnt der Roman eher langsam und die Figuren werden entwickelt, bevor die Handlung an Fahrt aufnimmt. Gegen Schluss dann (etwas allzu schnell) die Hetzjagd auf den Täter. Das ging gar rasant und die Zeichnung der Figuren war für mich zu plakativ und deshalb der Handlungsverlauf auch vorhersehbar. Eine knappe (!) 5.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.