JILL PRICE - DIE FRAU, DIE NICHTS VERGESSEN KANN: LEBEN MIT EINEM EINZIGARTIGEN GEDÄCHTNIS




Autor Jill Price
Titel Die Frau, die nichts vergessen kann: Leben mit einem einzigartigen Gedächtnis
Genre Sachbuch
Erstausgabe 2009
Jill Price gilt als medizinisches »Wunder«: Sie erinnert sich haarklein an jedes Detail in ihrem Leben seit ihrer Pubertät. Zu jedem beliebigen Tag kann sie sofort abrufen, was sie erlebt, gesehen und gehört hat. Es reicht ein Name, ein Ort, ein Song und die Erinnerungen brechen unerbittlich über sie herein.In diesem sehr persönlichen Bericht erzählt die Autorin, was es heißt, mit diesem lückenlosen Gedächtnis zu leben. Eindrücklich schildert sie ihre innere Welt, auch die seelischen Nöte, die diese außergewöhnlichen Fähigkeiten mit sich bringen. Was es mit der perfekten Erinnerung auf sich hat und wie Erinnerung normalerweise funktioniert, versuchen Gedächtnisforscher gemeinsam mit Jill Price zu ergründen. Ein faszinierender Blick auf ein noch ungelöstes Rätsel der Wissenschaft.

BÜCHER VON JILL PRICE


REVIEWS

Average points: 4 (Reviews: 1)

****
Ich hatte von der Frau mit dem hyperthymestischen Syndrom gelesen. D.h. sie kann sich an jeden Tag seit ihrer Kindheit genau erinnern.
Das Buch ist eine Autobiographie, d.h. wenig wissenschaftlich geschrieben. Dafür erzählt sie davon, wie es ihr mit diesem phänomenalen Gedächtnis in ihrem Leben so ergangen ist.
Gegen Ende wird es traurig, da sie von ihrer ersten und einzigen Liebe Jim erzählt, der kurz nach ihrer Hochzeit gestorben ist.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.