JOANNE K. ROWLING - HARRY POTTER UND DER GEFANGENE VON ASKABAN




Autor Joanne K. Rowling
Titel Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Originaltitel Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
Genre Kinder- und Jugendbücher
Erstausgabe 1999
Kinderbuch-Charts
Einstieg 08.08.2007
Anzahl Wochen 4
Höchstposition 8
Natürlich weiß Harry, dass das Zaubern in den Ferien strengstens verboten ist, und trotzdem befördert er seine schreckliche Tante mit einem Schwebezauber an die Decke. Die Konsequenz ist normalerweise: Schulverweis! Nicht so bei Harry; im Gegenteil, man behandelt ihn wie ein rohes Ei. Hat es etwa damit zu tun, dass ein gefürchteter Verbrecher in die Schule eingedrungen ist und es auf Harry abgesehen hat? Mit seinen Freunden Ron und Hermine versucht Harry ein Geflecht aus Verrat, Rache, Feigheit und Verleumdung aufzudröseln und stößt dabei auf Dinge, die ihn fast an seinem Verstand zweifeln lassen.

AUSGABEN

Verlag Carlsen
Erscheinung 1999
ISBN 3551551693
 

BÜCHER VON JOANNE K. ROWLING


REVIEWS

Average points: 5.66 (Reviews: 36)

******
Recht düüüstere Geschichte. Find ich aber besonders schön, wie Harry schlussendlich einen Verwandten kennen lernt...
*****
Suspense!
Last edited: 22.04.2007 17:30:00
******
Gefällt mir sehr, sowie fast alle Bücher von Harry Potter.
Ich kenne keine Schrifstellerin, die eine so blühende Fantasie hat wie J.K.Rowling!

Im Mittelalter hatten besondere nichtmagische Menschen Angst vor der Zauberei, während sie zugleich kaum fähig waren, sie zu erkennen. In den seltenen Fällen, da sie eine echte Hexe oder einen echten Zauberer zu fassen bekamen, hatte die Verbrennung keinerlei Wirkung. Die Hexe oder der Zauberer übte einen einfachen Flammengefrier-Zauber aus und schrie dann wie am Spiess, während sie oder er in Wahrheit nur ein angenehmes Kitzeln spürte. Tatsächlich kam Wendeline die Ulkige dermassen auf den Geschmack, dass sie sich nicht weniger als siebenunvierzig Mal in verschiedenen Verkleidungen fangen und verbrennen liess.

Diesen Abschnitt finde ich grandios und einfach lustig :-)
Last edited: 02.06.2006 18:10:00
******
Super!
******
Gefällt mir nicht ganz so gut wie die retlcihen Bändern hat aber trotzdem 6*verdient!
******
Auch super!!!!
******
Superbuch!! Fesselt einen von der ersten Seite an. Am Schluss etwas sehr verwirrend, wie 'ne Ratte am Schluss der Mörder ist etc...
Last edited: 14.07.2006 13:04:00
******
Auch dieses Buch.... sehr sehr gut!

Ich fand, es wurde etwas komplexer - hat mir sehr gut gefallen!
******
Zwei Daumen hoch! Las sich weniger leicht als die ersten zwei. Aber juut, juut.
******
Eines der Highlights aus der Harry Potter Serie... eine äußerst detailreiche, verstrickte Geschichte mit viel Platz zum Rätselraten die von der ersten bis zur letzten Seite fesselt!
******
Auch wieder sehr gut, besonders der Teil wo Snape verletzt wurde war sehr toll, ich musst lachen *g*

Wurde immer düsterer mit den Bänden...Schön so.
******
Die beiden Vorgänger waren schon spannend aber in diesem Buch sind auch die Personen älter geworden und dadurch ist das Buch sehr spannend zu lesen.
******
mein Lieblingspotter! Bekenne mich als Sirius Black-Fan
******
SUPER ganz wie die anderen 2 bücher bisher.

janyboy
**
Das war mein zweites und letztes HP-Buch, das ich mir angetan habe. Einfach nichts für mich. Hat mich überhaupt nicht angesprochen. Sorry.
******
super buch! muss man einfach haben
******
Also wer das Buech nöd glese hett isch eifach blöd...sry aber es isch eifach so...
******
dieser teil ist für mich der schwächste der serie, aber trotzdem super!
******
...geniales Buch...
******
supermegaguet
*****
Einer der "schwächeren" Potter-Bücher!!
****
Den hab ich zwar noch brav gelesen, er hat ich aber nicht viel mehr gepackt, als die vorhergehenden...
******
Bestes Potterbuch
******
Supper
******
auch sehr gut
*****
find ich - natürlich - ebenfalls total spannend
******
fand ich wiederum klasse, schon allein weil Harry am Anfang so früh von den Dursleys weg war :-D
******
ich muss diesem Buch einfach Sechssterne geben:-PPPP

ICH LIEBE DIESE BÜCHER!!!!!
******
Toll!
******
Wie schon die Vorgänger: Volle Punktzahl
******
"Harry Potter und der Gefangene von Askaban" ist mitunter noch eins meiner Lieblingsbücher der Reihe. Hier erfuhren wir endlich mehr über Harry selbst, seine Eltern und Verwandte und auch wesentlich mehr über Hogwarts und die Zaubererwelt. Joanne K. Rowlings Schreibstil, Fantasie und Humor sind genial wie immer - von daher auch hier eine klare 6.
****
Yeah, the Prisoner of Azkaban was great back then.
*****
Für viele das beste Buch der Reihe. Ich finde es "nur" gut. Gelungen, aber das mit dem "Umkehren der Zeit" war nicht so mein Fall.
******
6*!!!
Hier stimmt einfach alles! Die Geschichten, die "Rätsel", die aufgedeckten Geheimnisse, und auch die Dementoren, welche mitunter im 3. film besser als im 5. oder 7. aussehen!!
******
Eines der Höhepunkte der Reihe, vielleicht auch DER beste Band.
******
Ja, dieser Teil ist ganz wunderbar, hat eine ganz spezielle Atmosphäre. Von den Wahrsage-Stunden bis zu den Hippogreifen, die Bedrohung durch Sirius Black und ganz besonders die Zeitreise am Ende garantieren ein hochspannendes und unvergessliches Leseerlebnis.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.