KARIN SLAUGHTER - VERSTUMMT




Autor Karin Slaughter
Titel Verstummt
Originaltitel Triptych (Will Trent 1)
Übersetzer Klaus Berr
Genre Roman
Erstausgabe 2009
Taschenbücher-Charts
Einstieg 20.01.2010
Anzahl Wochen 1
Höchstposition 9
Selbst der erfahrene Detective Michael Ormewood vom Atlanta Police Department ist schockiert, als er die grausam ermordete Frau vor sich sieht. Das Werk eines krankhaften Serienmörders? Alles deutet darauf hin. Michael wird daher gezwungen, mit Special Agent Will Trent zusammenzuarbeiten, einem Mann, dem er instinktiv misstraut. Und mit der Polizistin Angie Polaski, die verdeckt ermittelt und früher seine Geliebte war – bis sie sein Feind wurde. Nur wenig später verschafft sich das Böse dann Zutritt zu Michaels eigenem Haus. Und längst Vergangenes sickert in die Gegenwart, wie Gift in seine Adern …

BÜCHER VON KARIN SLAUGHTER


REVIEWS

Average points: 6 (Reviews: 1)

******
Ein richtiggehend schmutziges Buch, das in vulgärem Ton geschrieben wurde. Ein toller, interessanter Thriller, dessen Verlauf man nicht erwartet (vielleicht auch, weil der Klappentext mal wieder danebenliegt). Eingeteilt in drei Teilen wird der Leser mit der Welt des Polizisten Michael Ormewood, des Straftäters John Shelley und des Special Agents Will Trent bekanntgemacht.
Last edited: 06.02.2010 14:34:00

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.