NAVID KERMANI - SOZUSAGEN PARIS




Autor Navid Kermani
Titel Sozusagen Paris
Genre Roman
Erstausgabe 2016
Ein Schriftsteller hat einen Roman veröffentlicht über die grosse Liebe seiner Jugend. Nach einer Lesung steht sie mit einem Mal vor ihm. Er ist jetzt Autor, sie seine Romanfigur – und aus dem jungen Mädchen von damals ist eine anziehende, aber verheiratete Frau geworden. Sie lädt ihn zu sich nach Hause ein, und die Situation wird etwas komisch: Man hockt beisammen, trinkt ein Glas Wein, redet über französische Liebesromane, fragt sich, was man von der Liebe erwartet, wenn man älter geworden ist, Juttas Mann sitzt im Nebenzimmer – wie soll das alles enden?

BÜCHER VON NAVID KERMANI


REVIEWS

Average points: 4 (Reviews: 1)

****
Der Autor versteht es, in den Dialogszenen Spannung aufzubauen und den Leser bei guter Laune zu behalten. Leider driftet er zu oft ab in philosophisch-literarische Buchauszüge, die er genüsslich zitiert und analysiert. Ich möchte aber gerne den Plot weiter verfolgen und sitze nicht in einer Vorlesung! Gelungen finde ich dagegen die Dialoge mit den Lesern oder seinem Lektor. Da musste ich oft schmunzeln. Eine ganz knappe 4.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.