ULRICH KNELLWOLF - ROMA TERMINI




Autor Ulrich Knellwolf
Titel Roma Termini
Genre Roman
Erstausgabe 1992
Renato Bernhard und seine Freundin Maria Carmen liegen im Garten eines Hauses oberhalb des Luganer Sees. Plötzlich steht ein Unbekannter vor ihnen: Monsignore Domingo Federico Guzman y Oliveira, Zweiter Sekretär der Päpstlichen Kommission für Lateinamerika, angereist im Auftrag des Vatikans und des protestantischen Weltkirchenrates in Genf. Renato, ehemaliger römisch-katholischer Priester und reformierter Pfarrer, ist für Rom und Genf kein unbeschriebenes Blatt. Seine aussichtsreiche theologische Karriere scheiterte vor zwanzig Jahren an einem römischen Grafen, dessen Tochter sich in den jungen Kleriker verliebt hatte. Er liess sich als Missionar auf einem Amazonas-Schiff anheuern, ohne zu ahnen, welch heisse Ware sich an Bord befand... Nun wird er für eine heikle Mission ausgewählt: Er soll in einem zwischen Drogenkartell und Befreiungsfront zerrissenen südamerikanischen Land als Sekretär eines charismatischen, aber politisch unerfahrenen Erzbischofs der Kirche als Ordnungsmacht Geltung verschaffen. Und dies ausdrücklich mit dem Segen des Genfer Weltkirchenrates.

BÜCHER VON ULRICH KNELLWOLF


REVIEWS

Average points: 4 (Reviews: 1)

****
Zum Glück gab es im Chalet einige alte Bücher, darunter dieses hier, das so überraschend auf meine Leseliste gelangte. Solid, auch wenn die ganze Geschichte durch etwas angekündigt wird, das dann doch nicht passiert. Gute 4.

Add a review

LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.