URS ALTERMATT - DAS BUNDESRATSLEXIKON




Autor Urs Altermatt
Titel Das Bundesratslexikon
Genre Sachbuch
Erstausgabe 2019
Sachbuch-Charts
Einstieg 03.02.2019
Anzahl Wochen 1
Höchstposition 15
Der Bundesrat steht im Zentrum des schweizerischen Regierungssystems. Das von Urs Altermatt herausgegebene und 1991 erstmals publizierte Bundesratslexikon liegt in einer komplett überarbeiteten und aktualisierten Fassung vor. Rund 80 Autorinnen und Autoren zeichnen für jedes Mitglied des Bundesrats ein bewegtes Bild ihrer Wahlen und Rücktritte, Karrieren und Politik – von der Gründung der modernen Schweiz 1848 bis in die Gegenwart. Die bisherigen Porträts wurden auf den neusten Forschungsstand gebracht und sind illustriert mit Bildern und Tabellen und mit Literaturhinweisen versehen. Über das rein Biografische hinaus vermittelt dieses Handbuch einen prägnanten Überblick sowie überraschende Einblicke in 170 Jahre des Bundesstaats. Ein faszinierendes helvetisches Kaleidoskop.

BÜCHER VON URS ALTERMATT


REVIEWS

Noch keine Reviews. Kommentar hinzufügen


LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.