Agnetha Fältskog - Past, Present And Future



Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:12My Colouring BookWEA
5050467-3122-2-7
Album
CD
23.04.2004

Agnetha Fältskog   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The Heat Is On10.07.1983151
If I Thought You'd Ever Change Your Mind02.05.2004751
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
My Colouring Book02.05.2004176
A26.05.201329
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.86 (Reviews: 22)
23.04.2004 19:05
Ronnie82
Member
******
göttlich! swingig und zart
02.05.2004 00:15
Rewer
Moderator
****
...gut...
12.06.2004 12:03
LarkCGN
germancharts.com
******
Nur 4 Punkte Rewer??? Dagegen ist "Man" ein mieses Schlager-Liedchen. Ganz wunderbare Musik ist dies hier... sinnlich und verzaubert. Und eine ganz andere, sehr ungewohnte Interpretation von Agnetha. Im Original stammt der Titel von den Shangri Las.
25.11.2004 02:08
Richard (NL)
Member
******
I like the song of the Shangri Las, but Agnetha brings a great cover of this song.
09.06.2005 11:55
alter_schwede
Member
******
Traumhaft. Einfach Augen zu machen, zuhören und wirken lassen :-)
09.06.2005 16:36
variety
Member
****
Ich gebe auch nur 4 Punkte. Ihre Stimme kommt hier einfach zu wenig zur Geltung. Sprechgesang soll sie anderen überlassen... ;-)
19.06.2005 15:01
80s4ever
Staff
*****
etwas schwermütiger Song, welcher mit einer wirklich schönen Melodie untermalt wird. Agnetha's Sprechgesang kommt gut rüber. Eine stabile Fünf.
08.07.2005 22:37
Jonass
Member
******
Was für eine traumhafte Nummer!
31.03.2007 18:09
Farrow
Member
*****
Schön, aber "nur" eine 5, denn das Original von 1966 bleibt unerreicht. Das Vergewaltigungsdrama klingt mit Mary Weiss´ Stimme von den Shangri-Las noch atemberaubender.
20.05.2007 22:33
Bette Davis Eye
Member
******
Schwerer Song, dem Agnetha aber eine gewisse sexyness verleiht. Fand ihn zuerst ein kleines bisschen öde, doch mittlerweile hab ich mich von ihr verzaubern lassen. Stark!
Last edited: 20.05.2007 22:37
27.08.2007 22:22
Kanndasdennsein
Member
***
Also ich kann hiermit wenig anfangen. Dieser Sprechgesamg steht Agnetha meiner Meinung nach nicht.
Alles in allem klingt der Song albern in meinen Ohren.
27.01.2008 13:52
ABBAsolut
Member
******
... einer der besten "Songs" auf dem Album, gerade dieser "Sprechgesang" zeigt ihre Vielseitigkeit und ihre Stimme ist einfach wunderbar, ob sie singt oder spricht ...
01.06.2008 12:45
remember
Member
****
Schon auch süß, wie im Original.
Last edited: 04.08.2014 19:05

LUVSTUFF
Member
******
De cd kwam uit toen ik in scheiding lag. Nou, de tekst verwoorde letterlijk mijn gevoel op dat moment. Heel mooi gedragen en vertolkt door Agnetha.

ericwyns
Member
****
Wat triestig en melancholisch klinkend nummer van Agnetha Fältskog uit haar album "My colouring book" (2004). De muzikale begeleiding is van hoog niveau.
4+
Last edited: 02.08.2011 14:06

hisound
Member
***
Wieso ist hier nicht der wahre Komponist aufgeführt - Ludwig van Beethoven nämlich? 3+

fleet61
Member
****
... gut ...

oldiefan1
Member
******
Einwandfrei

ems-kopp
Member
****
In der aktuellen Version von Marianne Faithfull geht es etwas dramatischer zu.

meikel731
Member
*****
Zugegeben, das Arrangement ist etwas süßlich geraten. Aber Agnetha kommt hier so herrlich lakonisch rüber - das berührt mich mehr als in der Version von Marianne Faithfull.

Patrick7781
Member
***
Minder.

Bearcat
Member
*****
Leuke album track van Agnetha
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.