Home | Impressum | Kontakt
Login

Amy Macdonald
Automatic

Song
Jahr
2017
Musik/Text
Produzent
4.13
30 Bewertungen
Weltweit
BE
Tip (W)
Tracks
Promo – CD-Single
17.03.2017
Melodramatic / Mercury 36 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:15Under Stars [Deluxe Version]Melodramatic / Mercury
5728890
Album
CD
17.02.2017
3:15Under StarsMelodramatic / Mercury
5728885
Album
CD
17.02.2017
3:15Under Stars [Boxset]Melodramatic / Mercury
5734372
Album
CD
17.02.2017
Acoustic3:05Under Stars [Boxset]Melodramatic / Mercury
5734372
Album
CD
17.02.2017
Acoustic3:05Under Stars [Deluxe Version]Melodramatic / Mercury
5728890
Album
CD
17.02.2017
Amy Macdonald
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mr Rock & Roll
Eintritt: 17.02.2008 | Peak: 3 | Wochen: 65
17.02.2008
3
65
This Is The Life
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 2 | Wochen: 94
23.03.2008
2
94
Poison Prince
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 58 | Wochen: 9
27.04.2008
58
9
Don't Tell Me That It's Over
Eintritt: 14.03.2010 | Peak: 4 | Wochen: 16
14.03.2010
4
16
Spark
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 62 | Wochen: 7
06.06.2010
62
7
Slow It Down
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 24 | Wochen: 8
20.05.2012
24
8
Dream On
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 32 | Wochen: 4
26.02.2017
32
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Is The Life
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 1 | Wochen: 109
24.02.2008
1
109
A Curious Thing
Eintritt: 21.03.2010 | Peak: 1 | Wochen: 56
21.03.2010
1
56
Love Love UK & European Arena Tour Live 2010
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 89 | Wochen: 1
15.05.2011
89
1
Life In A Beautiful Light
Eintritt: 24.06.2012 | Peak: 2 | Wochen: 39
24.06.2012
2
39
Under Stars
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 1 | Wochen: 30
26.02.2017
1
30
Woman Of The World: The Best Of 2007 - 2018
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 19 | Wochen: 10
02.12.2018
19
10
The Human Demands
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 14
08.11.2020
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.13

30 BewertungenAmy Macdonald - Automatic

Schöner Song.
Ein etwas langweiliger song aber dennoch sehr gut.
die Strophen gefallen mir ziemlich gut, den Refrain finde ich etwas einfallslos...
Soll anscheinend die zweite Single aus "Under Stars" werden. Wäre zwar keine schlechte Wahl, da es ein typischer, guter Amy-Uptempo-Track ist, aber es ist auch etwas zu ähnlich zu "Dream On". Erst könnte man z.B. den Titeltrack auskoppeln. Seis drum, "Automatic" ist definitiv ein cooler Song, welcher mir sehr gefällt. 5*
Wäre sicher keine schlechte Single-Wahl, wenngleich mir "Leap Of Faith" lieber wäre. Ein Song, der höchst angenehm im Ohr liegt und sich langsam, aber doch zu einem Ohrwurm entwickelt.
Unterer Durchschnitt
...flotte fünf...
Gute Arbeit.
Solider Popsong.
Netter Song, der mich aber nicht mitreisst.
Ein wahrlich durch und durch angenehmer Titel, der aber auch null über diesen Status hinausreicht. Okay für zwischendurch, bleibt aber nicht groß hängen.
solider amy macdonald-pop-rock. gut, jedoch leider wenig begeisternd
Mir gefällt ihre Stimme. Deshalb reicht das zu einer fünf.
Dieser Gitarrenriff erinnert mich irgendwie an Grauzones Eisbär. Fast ein bisschen frech, wie sie sich da dessen bedient...
Auch diese Single ist richtig gut gelungen...
Ich glaube kaum, dass Amy MacDonald und ihre Songschreiber 'Eisbär' von Grauzone kennen. Und so ähnlich klingt es dann auch nicht. Zumindest käme mir 'Eisbär' bei diesem Song nie in den Sinn. Knapp 4*.
Aangenaam plaatje van Amy MacDonald.
▒ Prima, swingend, plaatje uit juni 2017 van de 29 jarige Schotse gitariste en zangeres: "Amy Macdonald" !!! Vet 4 sterren ☺!!!
Irgendwie finde ich das ihre Songs sich mit der Zeit immer gleich anhören, die sind irgendwie total Überraschungsarm! Die Dame wird immer unintressanter ...
Voll geil dieser Song.
In jeder Hinsicht der typische, ziemlich farblos gehaltene Sound für das Formatradio - also eigentlich die Domäne dieser Sängerin. Die tauberfränkische Hausfrau, die zu solchen Klängen via SWR 3 auf 99.7 MHz morgens die Kinder zur Schule bringt, dürfte davon nicht gestört werden.
Einmal mehr dito rhayader.
Ansonsten hier schon arg brav, fast schon fad.
3.5* plus.
gut
Netter Song, ist in Ordnung.
gut
Eher langweilig.
Ganz gut.
Typische Amy MacDonald Nummer ohne Schnörkel und bleibende Erinnerungen.
gewohnter Sound
solide Nummer