Home | Impressum | Kontakt
Login

Amy Macdonald
Troubled Soul

Song
Jahr
2010
Musik/Text
Produzent
4.77
48 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:46A Curious ThingMercury
06025 2731140
Album
CD
12.03.2010
4:46A Curious Thing [Deluxe Edition]Mercury
06025 2733602
Album
CD
12.03.2010
4:46A Curious Thing [Special Orchestral Edition]Melodramatic / Mercury
275 684 6
Album
CD
26.11.2010
Live5:13Love Love UK & European Arena Tour Live 2010Concert Line
CLCD292
Album
CD
04.02.2011
4:46This Is The Life + A Curious Thing [2 For 1]Universal
06007 5335929
Album
CD
28.10.2011
Amy Macdonald
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Mr Rock & Roll
Eintritt: 17.02.2008 | Peak: 3 | Wochen: 65
17.02.2008
3
65
This Is The Life
Eintritt: 23.03.2008 | Peak: 2 | Wochen: 94
23.03.2008
2
94
Poison Prince
Eintritt: 27.04.2008 | Peak: 58 | Wochen: 9
27.04.2008
58
9
Don't Tell Me That It's Over
Eintritt: 14.03.2010 | Peak: 4 | Wochen: 16
14.03.2010
4
16
Spark
Eintritt: 06.06.2010 | Peak: 62 | Wochen: 7
06.06.2010
62
7
Slow It Down
Eintritt: 20.05.2012 | Peak: 24 | Wochen: 8
20.05.2012
24
8
Dream On
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 32 | Wochen: 4
26.02.2017
32
4
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
This Is The Life
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 1 | Wochen: 109
24.02.2008
1
109
A Curious Thing
Eintritt: 21.03.2010 | Peak: 1 | Wochen: 56
21.03.2010
1
56
Love Love UK & European Arena Tour Live 2010
Eintritt: 15.05.2011 | Peak: 89 | Wochen: 1
15.05.2011
89
1
Life In A Beautiful Light
Eintritt: 24.06.2012 | Peak: 2 | Wochen: 39
24.06.2012
2
39
Under Stars
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 1 | Wochen: 30
26.02.2017
1
30
Woman Of The World: The Best Of 2007 - 2018
Eintritt: 02.12.2018 | Peak: 19 | Wochen: 10
02.12.2018
19
10
The Human Demands
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 2 | Wochen: 14
08.11.2020
2
14
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.77

48 BewertungenAmy Macdonald - Troubled Soul
Der Song bietet eine sehr nachdenkliche, gute Atmosphäre.
Der beste und beständigste Track am Album.
okay
ja gut
Gut
Dieser Track hätte perfekt aufs Debut-Album gepasst! Nur schon deswegen muss ich mindestens die 5 zücken!
Ganz Gut !
Ein sehr schöner melancholischer Song! Ein helles Highlight!
Endlich wieder ein besserer Song auf dem neuen Album. Trotzdem für mich knapp keine 5, weil die zweite Hälfte nur noch die erste wiederholt.
auch gut
Irgendwie traurig, aber nicht zu schwermütig... Schöner Text! - gelungener Song...
Großartig
Wundervoll!
Überzeugt mich noch nicht, kommt aber sicher noch. Hebt sich bei den vielen traurigeren Titeln des Albums auch nicht wirklich hervor...

4*
...aufgerundete fünf...
Im Schnitt des Albums.
mittelprächtig
Super Song.
Einfach toll.
...sehr gut...
Sehr angenehm zu hören, dafür gibt es von mir noch eine knappe 5.
▒ Een wat treurige maar ø track van haar album "A Curious Thing" uit begin maart 2010 !!! Vijf sterren zijn echt tevéél ☺!!!
weniger
Plätschriger Sound mit nettem Gitarren-Solo in der Mitte. Mehr als 3 Punkte wären zu viel des Guten.
In Ordnung
Schlicht und einfach super. Gefühlvoll.
Gehört sicher zu den Highlights auf dem zweiten Album.
Highlight? Ganz und gar nicht, eher ein weiterer 08/15-Radio-Titel...

Runde hier auf...

4*
6
sehr schön.
sehr gut
Ja, eins der besten Lieder auf dem Album.
Getragene, aber irgendwie langweilige Nummer. - 3.80*
Muy buena.
Mooi, sfeervol nummer van Amy Macdonald uit haar voortreffelijk album "A curious thing" (2010).
Ein ungewöhnlicher Song, der aus der Masse der Amy Songs heraussticht. Mag ich sehr.
super
Vielleicht einen Tick zuviel Pathos mitdabei hier, aber
ansonsten passt's schon....

4 +
Großartig
gut
Weitere sehr schöne Nummer von Amy MacDonald. Erneut ein Song, der Sehnsüchte weckt, zum Nachdenken anregt oder einfach nur träumen lässt.
Ruhiger, aber wunderschöner und nachdenklicher Song der zu Herzen geht. 5-5,5*.
Sehr schönes Stück.
Schön!
neben "This Is The Life" mein Liebling von ihr...
Wirklich schöner Song von Amy. 4+
Sehr schön
Kann die Begeisterung hier nicht teilen, den Song finde ich eher langweilig.
Gefällt mir sehr.
Amy MacDonald in vorm met wat een dik geslaagde bedoeling was.