Home | Impressum | Kontakt
Login

Amy Winehouse
Rehab

Song
Jahr
2006
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.22
325 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
18.03.2007 (Rang 52)
Zuletzt
21.08.2011 (Rang 68)
Peak
11 (1 Woche)
Anzahl Wochen
88
30 (5213 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 11 / Wochen: 88
DE
Peak: 23 / Wochen: 43
AT
Peak: 19 / Wochen: 64
FR
Peak: 11 / Wochen: 41
NL
Peak: 13 / Wochen: 27
BE
Peak: 10 / Wochen: 30 (V)
Peak: 24 / Wochen: 8 (W)
SE
Peak: 51 / Wochen: 4
FI
Peak: 15 / Wochen: 1
NO
Peak: 1 / Wochen: 22
DK
Peak: 33 / Wochen: 1
ES
Peak: 7 / Wochen: 8
AU
Peak: 27 / Wochen: 5
NZ
Peak: 12 / Wochen: 13
Tracks
CD 2 – CD-Maxi
23.10.2006
Island 170 953 5 (UMG) [uk] / EAN 0602517095359
1
3:36
3
Rehab (DED Remix)
5:00
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:36Rehab [CD 1]Island
171 782 3
Single
CD-Single
23.10.2006
3:36Rehab [CD 2]Island
170 953 5
Single
CD-Maxi
23.10.2006
Hot Chip Remix7:00Rehab [Promo Hot Chip Remix]Island
-
Single
CD-Single
23.10.2006
DED Remix5:00Rehab [CD 2]Island
170 953 5
Single
CD-Maxi
23.10.2006
3:34Back To Black [Special Edition]Island
174 130-3
Album
CD
30.10.2006
Amy Winehouse
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Rehab
Eintritt: 18.03.2007 | Peak: 11 | Wochen: 88
18.03.2007
11
88
You Know I'm No Good
Eintritt: 20.05.2007 | Peak: 7 | Wochen: 63
20.05.2007
7
63
Back To Black
Eintritt: 18.11.2007 | Peak: 8 | Wochen: 54
18.11.2007
8
54
Valerie (Mark Ronson feat. Amy Winehouse)
Eintritt: 09.12.2007 | Peak: 4 | Wochen: 41
09.12.2007
4
41
Cupid
Eintritt: 03.08.2008 | Peak: 49 | Wochen: 5
03.08.2008
49
5
Valerie
Eintritt: 07.08.2011 | Peak: 44 | Wochen: 2
07.08.2011
44
2
Body And Soul (Tony Bennett & Amy Winehouse)
Eintritt: 25.09.2011 | Peak: 35 | Wochen: 2
25.09.2011
35
2
Our Day Will Come
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 69 | Wochen: 1
18.12.2011
69
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Back To Black
Eintritt: 04.02.2007 | Peak: 1 | Wochen: 173
04.02.2007
1
173
Frank
Eintritt: 24.02.2008 | Peak: 16 | Wochen: 30
24.02.2008
16
30
Frank / Back To Black
Eintritt: 07.08.2011 | Peak: 20 | Wochen: 7
07.08.2011
20
7
Lioness: Hidden Treasures
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 1 | Wochen: 19
18.12.2011
1
19
The Album Collection
Eintritt: 21.10.2012 | Peak: 86 | Wochen: 2
21.10.2012
86
2
Amy (Soundtrack / Antonio Pinto and Amy Winehouse)
Eintritt: 08.11.2015 | Peak: 57 | Wochen: 1
08.11.2015
57
1
The Collection
Eintritt: 06.12.2020 | Peak: 53 | Wochen: 2
06.12.2020
53
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.22

325 BewertungenAmy Winehouse - Rehab
24.10.2006 17:03
...nicht so gut...und heute völlig aus der Zeit
26.10.2006 10:40
so alte sachen sind doch wieder voll in!? klingt ganz cool
01.11.2006 05:47
Sweet music, crazy lyrics. I think I love Amy! Freue mich unglaublich aufs neue Album! Das wird ein Highlight des Jahres, ich weiss es!

Muss im moment schwer aufrunden! Ich höre momentan keinen Song so oft wie diesen. Dieser oldschool-Sound zusammen mit Amys hinreissender Stimme. Da krieg ich nicht genug von.

5>6
03.11.2006 22:46
Unverwechselbare Stimme, leider kein überragender Song.
30.11.2006 18:22
4.5
07.01.2007 18:00
Glasklare 5! Wahnsinnsstimme, moderner Sound (ganz und gar nicht aus der Zeit...), schwer tanzbar! Was will man mehr?

Achtung, diese Amy kommt noch so richtig! (Finnland hat's schon jetzt erkannt! Chapeau!)
13.01.2007 14:09
▒ Deze leuke plaat van: "Amy Winehouse", klinkt net als een plaat uit de jaren '60 !!! Helemaal niet verkeerd en een kéér wat anders !!! Daarom nog net 5 sterren van mij !!! Vandaag ook nieuw binnen op # 82 van de NL Single Top 100 ☺!!!

@04-04-2017: ▒ (NL Top 40: 12 wk / # 17) (☼ 14 september 1983 - † 23 juli 2011) ☺!!!
27.01.2007 17:14
To the rehab.. Gefällt mir sehr gut!
07.02.2007 10:40
hype hype hooray... Aber sie hats verdient, die Frau kommt echt cool rüber...
08.02.2007 20:15
Nummer 1 in Norwegen? Uhi.. hoffentlich bleiben wir davon verschont:P ich finds..zum Teil cool.. aber zum grössten Teil ziemlich lasch, es passt nicht so zu mir:P

Hype Hype Mega Hype.. genau Schwizerin..
09.02.2007 19:03
so ist es, die bleibt nicht mehr lange ein geheimtipp!
ein super track, amy gibt von der ersten bis zur letzten sekunde mächtig gas, sodass man das teil nachher nicht mehr aus dem kopf kriegt... und ihr attitude finde ich, trotz laufenden exzessen, gar nicht mal so übel (gerüchte über eine zusammenarbeit mit pete doherty machen sich übrigens schon seit längerem breit..).
hats gemäss radio nun auch endlich in die schweiz geschafft. sechs verdiente sterne von mir, und den hang zum exzentrischen liebe ich sowieso.

edit: ich erhöhe, auf die sieben! das ist ein oberkracher, dieses arrangement an instrumenten haut mich um, stimmlich könnts besser auch kaum sein, hier stimmt wirklich alles. auch das video ist top, grandios stylish, sei es die dame, wie auch die ganzen szenarien (man betrachte jene bei diesem marrokanischen bett. oh, und ich liebe feinripp).
13.02.2007 20:13
die lady rockt! echt lässige nummer...
21.02.2007 15:54
Topsong. Eindelijk weer wat origineels in de Hitlijsten.
22.02.2007 20:14
...wunderbar...
06.03.2007 12:02
Sehr gute Musik, tolle Stimme!
06.03.2007 19:03
gut
07.03.2007 10:09
Spezieller Sound aus der Rehabilitationsklinik? (Rehab) Gefällt mir. Sie sieht ein bisschen aus wie Ofra Haza oder Leila K..
07.03.2007 11:13
sehr gut
---------------

ich erhöhe auf 6
07.03.2007 11:20
es gibt mindestens 2222 Gründe diesen Song geil zu finden.
07.03.2007 18:10
Schrecklicher Schmutz. Foltermusik für meine Nerven, diese Stimme und der Beat gehen gar nicht.
10.03.2007 11:21
So ein geiler Song, mal was anderes!
15.03.2007 14:46
Könnte mir mit der Zeit noch viel mehr gefallen...! Vorläufige 4*.
Wer sagts denn??? Jetzt gibts ne 5.
15.03.2007 17:18
völlig belanglos
15.03.2007 22:27
Unverblümte Sprache, voluminöse Stimme, einfach wow
19.03.2007 13:31
cool mal wieder richtiger Sound zum mitwippen
21.03.2007 21:45
Leichter Blues-Touch, daher vielleicht die 1* von Sacred...
21.03.2007 21:55
Ihr Lieblingsgetränk ist Schnapps. Diese Frau ist eine wucht!
23.03.2007 21:15
weniger
25.03.2007 13:57
Der Text ist auf jeden Fall interessanter als die Retortenmusik. Geht noch.
26.03.2007 12:16
Sehr gut! Wie man hier 1* geben kann? Die Frau hat eine bombastische Stimme.
26.03.2007 19:00
hammer geile stimme!!


hahaha d'artemis het xsäid i säig e gaili frai nach demm dasi da ha xsunge.. x]
28.03.2007 10:33
de hammmmmmmmeeeeerrrr!!!!!!!!!!!
28.03.2007 23:14
oft genug bringen gerade alte Rhythmen wieder neuen Schwung in die Bude ;-) Mutig ist der song allemal. Mir gefällt's.
31.03.2007 16:31
Der Song ist mega geil! Total neuer funkiger Style ... absolut hörens- sowie empfehlenswert!
02.04.2007 11:11
Find ich cool! Habe ich letzte Woche als eines der Lieblingsvideos von Stress bei Star TV gesehen. Hat bei mir gleich eingeschlagen. Das Video mit der ganzen Band in den Nachtanzügen...
02.04.2007 18:25
Finde ich stark, doch sie hat noch bessere....
03.04.2007 12:38
Das ist noch wahrer Soul ;) mehr davon.

Edit: rauf auf die 6, einer der besten dieses Jahres!
03.04.2007 13:05
Ui ui ui, japanese... Vorsicht mit deinen Vergleichen: Ofra Haza ist tot und Leila K. längst vergessen...
05.04.2007 13:25
irgendwie cool
07.04.2007 01:02
Schon ganz cool und richtig Jazzy. Bekommt von mir eine 4!
07.04.2007 18:32
super song!!!!endlich gibts mal bischen abwechslung
07.04.2007 19:37
langweilig...
11.04.2007 14:46
In vielerlei Hinsicht ziemlich speziell und definitiv Old School, aber spricht mich ganz einfach nicht an und der Refrain wiederholt sich unzählige Male. Das macht das Ganze auch nicht besser.
12.04.2007 09:58
Genialer Song, super Stimme! Wird "leider" ziemlich schnell zum Ohrwurm ;-)
14.04.2007 14:03
... Sehr gut! ...

Auch der Ded-Remix ist sehr zu empfehlen ...
15.04.2007 18:22
Find ich einfach nur schlecht.
16.04.2007 00:21
Schlecht? Beste Independent-Track des vergangenen Jahres ... Großartig!!!
16.04.2007 13:34
radiomusik die völlig an mir vorüberdröhnt...

und doch gibt es schlimmeres, ich erhöhre auf 4
17.04.2007 11:00
WAAAS? Schnitt von 4.57?
Kann ich absolut nicht begreifen...
Der Song überzeugt mich gar nicht und tönt sowas von schräg.
17.04.2007 19:44
schräg ist gut ! /////////schräääääggggggggggg
18.04.2007 21:21
Musik, die derart polarisiert, hat immer was Spezielles, von 1 bis 6 Sterne ist anscheinend alles drin. Aber bei dieser Instrumentierung und dem Gesang, der unter die Haut geht, und dem Text, gebe ich auch volle Wertung.
22.04.2007 17:04
Macht gute Laune, hat sich aber etwas totgelaufen. Den Text können wir mal beiseite lassen...
27.04.2007 00:21
Sehr gute Stimme, sehr gut produziert.
28.04.2007 17:01
Amy your songs are beautiful & i love your voice
04.05.2007 22:35
na ja, nicht schlecht, aber kann mich damit nicht ganz anfreunden.
09.05.2007 06:33
dachte zuerst, wieder so ein song welchen man gut und cool finden sollte... inzwischen ists auch so!
20.05.2007 12:52
Voll Geil...
Echt der Hammer...
Tolle Stimme...Gefällt mir einfach super gut...urgut...
Toll Amy!
Hätte sie vom Aussehen ganz anders eingeschätzt...
23.05.2007 19:14
Ich bin erst gerade auf amy winehouse aufmerksam geworden und finde sie einfach klasse!!
26.05.2007 00:03
Die Stimme ist eh geil, keine Frage..Den Song finde ich auch cool, recht angenehm halt...gebe mal 5*!

KLARE 6*, DER SONG IST GEE-IIILLL
27.05.2007 21:38
Was ist denn das? Jedenfalls nicht ganz meine Baustelle. Genau 3*.
29.05.2007 18:02
verschwendung guter stimme
06.06.2007 09:22
nein
06.06.2007 12:38
absolut cool
06.06.2007 20:15
cooles lied!
07.06.2007 01:51
igitt (siehe kommentar bei im no good;)
10.06.2007 02:53
Hat was... Wiedererkennungswert zweifelsfrei!
Originelle Dame und Musik!
10.06.2007 11:47
Super ! :) Déjà culte...
14.06.2007 16:41
spziell ab3r gut
16.06.2007 22:28
Dieser Song suckt !
26.06.2007 15:08
TOTAL scheiße...
27.06.2007 16:07
Singen kann man das wohl nicht nennen.
30.06.2007 14:47
Starkes Teil!
Downvotes sind hier völlig unangebracht.
#3 ihrer besten Songs.
06.07.2007 19:58
Erinnert an den Motown-Sound der Sechziger - kommt aber absolut gut mit ihrer Stimme!
11.07.2007 18:41
richtig geil
19.07.2007 10:58
weder sängerin noch song überzeugen mich....

und dass sie so hochgejubelt wird von einigen verstehe ich nun schon gar nicht,
sie ist nur eine von vielen und nicht was besonderes
20.07.2007 02:40
Naja eine markante Stimme hat sie ja die Frau Winehouse!
20.07.2007 22:46
Titre qui ouvre l'album "Back To Black" et ma chanson préférée d'Amy Winehouse, mais sa voix est décevante.
30.07.2007 16:27
Schwacher Song. Ich halte dasselbe von ihm wie die liebe Amy von ihren Fans. Ich spuck drauf!
31.07.2007 07:59
höchstens 4
02.08.2007 15:59
Fand den Song eigentlich immer gut, aber langsam nervts a bisserl
04.08.2007 20:16
Einfach genial...amy ist anders als die anderen....sie hat nen ganz anderen musikstil und ne andere richtung...einfach WOW !!!!!!!
13.08.2007 21:24
Genialer Song!!
23.08.2007 07:22
Ein recht guter Song, welcher Ohrwurm Potential hat.
Schade, dass Rehab ( noch ) nicht die Top 20 erreicht hat.

4*
24.08.2007 00:51
Starke erste Single vom "Rehab" Album. Hier gibts die volle Dröhnung Motown, ne tolle Melodie und der Text bürgt, besonders nach ihren letzten Eskapaden, eine gewisse Ironie in sich.

Übrigens ist die amerkanische "Vogue"-Chefin Anna Wintour eine große Bewunderin von Amy!
26.08.2007 07:22
ich begreiffe es nicht: wie kann man im jahre 2007 eine produktion veröffentlichen, die so tönt, als wäre das studio auf der toilette eingerichtet. es tönt nur schlimm! ich habe ein sehr gute anlage. elvis tönt um klassen besser.peinlich peinlich... zur musik: die frau hat eine geile stimme. auch der songe hat was. aber eine 1 in der qualität ergibt eine 3 im schnitt
27.08.2007 22:43
Wie kann man das cool finden? Ich finde die Stimme etwa gleich super, wie Winehouse selber...
Ergänzt mit saftlosem Beat und luschiger Melodie wird Rehab nur noch von ihrer zweiten Sigle untertroffen.
27.08.2007 23:04
Ganz schön lästig... und 40 Jahre zu spät.
27.08.2007 23:06
nicht so toll, da döse ich ja ein
31.08.2007 22:07
sehr lässig, ihre stimme ist auch sehr stark
31.08.2007 22:13
Starkes Lied, starke Stimme. Sexy - hat was!
02.09.2007 12:06
sehr gut
02.09.2007 21:41
Song ist scheisse und diese Selbstbedienung im Fundus mit einem solch erschreckend unoriginellen Resultat suckt über alle Massen! Die nicht ganz uninteressante Stimme rettet die 2. Aber auf diese Frau und ihren Sound hab ich echt nicht gewartet...
06.09.2007 02:55
Sehr gut!
07.09.2007 16:59
hört man andauernd im radio, schrecklich
12.09.2007 13:26
Cool! Schon mal hingehört, was sie am Anfang singt: "I'd rather stay at home with Ray"! :)
12.09.2007 16:39
weiß nicht was alle an der finden ...
14.09.2007 18:22
Find ich gut, Amy hebt sich ab von dem Einheitsgesäusel, knapp an der 5 vorbei
19.09.2007 11:50
Aside her addiction problems this girl can sing, and this song is quite good
20.09.2007 16:58
Hehe, das kommt auch nicht alle Tage vor: der (vorläufige) Peak in Woche 28...finde den Song gar nicht mal so übel, die rauchige Atmosphäre des Songs ist cool, solange ich nicht selber im Rauch sitzen muss...
22.09.2007 16:19
Toller Beat - tolle Stimme
23.09.2007 16:01
Ich bewerte jetzt lieber nur den Song, so kommt man immerhin noch auf 4*
24.09.2007 02:57
findn auch cool .... interessante aber nich unbedingt anbetungsvolle stimme ....
30.09.2007 01:33
Hässlich. Das ist alles was mir dazu einfällt. Die Single ist jetzt schon sowas wie ein Fluch.

Wiedermal so ein verfluchter Hype den ich absoult nicht nachvollziehen kann.
30.09.2007 20:52
kann man hören!
03.10.2007 13:49
souliger titel der eigentlich jazz talentierten sängerin.
26.10.2007 14:51
aaaw ich liebe dieses Lied <3 aber Amy Winehouse selbst... hmm naja, nich so mein Fall.
02.11.2007 19:06
nervigh
08.11.2007 19:24
was, noch nicht bewertet?!? klare 6, ich liebe diesen song!
10.11.2007 16:40
oha. ist wieder am kommen
12.11.2007 01:09
Ich bin zwar in der Regel Fan von gut-gelungenem Retro-Sound, aber dieser Song nervt ziemlich (vermutlich wegen der Stimme).
15.11.2007 13:14
Den Song an sich find ich gar nicht mal so schlecht, Amy hat vor allem eine interessante Stimme. Mich nervt halt dafür eher die ewige Medienpräsenz, ist sicher auch nicht fördernd im Zusammenhang mit ihrer Drogenabhängigkeit.
15.11.2007 22:40
ganz schlecht
17.11.2007 13:41
Ein (langer) Aufenthalt in einer Reha-Klinik könnte dieser Frau sicher nicht schaden.
17.11.2007 13:42
i hate that
19.11.2007 00:24
Nur für Fans
19.11.2007 10:35
Regt euch nicht auf..in einem Jahr lebt die kranke Dumpfbacke eh nicht mehr..die sauft,drögelt und dummt sich zu Ende
19.11.2007 21:00
Gefällt mir sehr gut.
25.11.2007 13:22
Gefiel mir anfangs nicht so wirklich, inzwischen einer meiner Lieblingssongs von Amy; einziger Kritikpunkt ist der Chorus, der mich nicht 100%ig überzeugt. 5-
27.11.2007 18:56
Endgeil. Was schert mich ihr Privatleben, ihre Musikstil ist so erfrischend anders, als all die Pussycat Miezen, daß mich ihr Priavatleben doch was schert und ich hoffe, daß sie nicht zu einer zweiten Janis Joplin mutiert.
01.12.2007 18:08
Respekt.. hammer Songs aber sust schlimmi Frau! Das mit em Konzi isch ja gar nöd gange.. aber sust isch Ihri Music top!!
07.12.2007 01:07
geiler song, super stimme :)
08.12.2007 00:02
The man said, why d'you think you're here?

I said, I got no idea
Im gonna, im gonna lose my baby
So I always keep a bottle near

He said, "I just think you’re depressed"
This's me, "yeah baby and the rest..."
20.12.2007 19:24
...solide vier, denn irgendwie frisst sich der Song schon in die Gehörgänge...
22.12.2007 20:49
Meine persönliche Entdeckung der Woche! Weiß nicht wie lange es bei mir halten wird aber: Sehr gelungene Mischung aus Shirley Bassey und Rihanna....
22.12.2007 23:26
Der einzigste Song der mir von ihr gefällt

gute 5
27.12.2007 19:38
Schöne Retro-Mucke...
30.12.2007 12:45
Echt gelungen... Geile Stimme...
30.12.2007 12:50
So, ein Jahr nach dem Hype; mittelmässiges Liedchen, bei weitem nicht genial - halt eben bloss Trendkacke. Allerdings gibt es schlimmeres.
05.01.2008 18:33
super song
05.01.2008 18:54
super
05.01.2008 22:47
Ironie des Schicksals...
10.01.2008 09:47
siehe pillermaik
11.01.2008 18:06
Net zoals met 'Back To Black' maakt Amy Winehouse een come - back met dit nummer.
15.01.2008 15:44
Sehr gut!
21.01.2008 03:29
Sagt mir nicht zu, verstehe den ganzen Hallas um die Frau nicht so wirklich, sorry...
21.01.2008 18:01
Hat gute Ansätze und nervige Passagen, im Vergleich zum restlichen Quatsch der momentanen Hitparade ist der Song allerdings okay. Mit ihren Klatschgeschichten nervt sie aber unheimlich, das soll jedoch nicht in die Bewertung einfliessen.
29.01.2008 20:38
eher schwach
29.01.2008 23:53
Overrated. Die ganze Person.
01.02.2008 19:26
Ooohh ja, wie trendy ... leider musikalisch eher in Richtung Banane. Auch ich muss zugeben, dass ihre Stimme interessant ist - als "gut" würde ich sie deswegen allerdings noch lange nicht bezeichnen. Der Song ist sehr simpel. Die 4* schafft er nicht.
03.02.2008 19:43
...gut...
05.02.2008 03:03
Das wissen wir, dass Amy zur Rehab immer No!No!No! gesagt hat. Ihr Stil ist außergewöhnlich. Wenn sie das ganze nicht stockbesoffen oder high repräsentiert, kann aus den ganzen mehr werden als eine hochgelobte Eintagsfliege.
05.02.2008 09:40
hat was
05.02.2008 09:43
Uiii ;]]]
08.02.2008 19:01
Selbst Jahre später lässt sich "Rehab" noch immer hören. Ein Song der wohl niemals aus der "Mode" kommen wird. Schade das der damalige "Hype" um die Wunderstimme mit "Motown/Blues/Soul" Einschlag - "Amy Winehouse" - charakterlich, psychisch und physisch, im wahrsten Sinne des Wortes, zerstört hat. Excellente Chanson! 6* :)
09.02.2008 00:39

@admönchen

Gerade du als ihr allerbester Kumpel und engster Vertrauter wirst sie charakterlich ja auch wunderbar einschätzen können, nicht wahr?
17.02.2008 12:21
Gute Auskoppelung aber auf dem Album sind deutlich besser Lieder daher hier nur ne knappe 4...
17.02.2008 15:53
gute 2
18.02.2008 12:46
amy die drogenhure ist die geilste! rehab? no no no!
18.02.2008 22:39
Richtig starker Ohrwurm!
19.02.2008 07:28
hat das zeug zum klassiker.
24.02.2008 01:50
Starke Single aus einem starken Album!

6 Sterne!
27.02.2008 10:31
Dieses Lied ist weder supar noch super!!

Kotz!!!!
02.03.2008 07:33
richtige foltermusik...finden wahrscheinlich nur "medienopfer" gut die mit der "IN" welle reiten wollen...wer so'n dreck als gut bezeichnet hat keine ahnung von musik...ganz einfach
03.03.2008 17:37
is net so schlecht, aber auch nicht mehr
05.03.2008 20:39
Überbewertet.
06.03.2008 20:52
es ist recht interessant, wie die Meinungen über diesen Titel auseinander gehen. Ich finde ihn nicht schlecht, gut arrangiert Richtung Soul/Blues. M.E. sehr anhörenswert.
09.03.2008 12:18
hmm naja.. nicht mein lieblingssong, aber ok..
15.03.2008 23:19
Not for me...
16.03.2008 12:24
Perfecter Partysong ever...
18.03.2008 16:53
i liebe de song de isch eifat super,die stimm fahrt eim eifat dur mark und bei!
20.03.2008 15:15
Dises Lied hat Kultstatus bei mir erreicht.
21.03.2008 18:55
ich find das is das beste leid von ihrem album
27.03.2008 11:07
Ich mag den Retro-Sound. Und... hat sie den Song nicht auf die Grammy Awards übertragen lassen, als sie wegen ihrer Drogeneskapaden kein Visum in die USA bekommen hat? *lol*
27.03.2008 17:25
muss sagen, der Refrain hat was und geht schnell ins Ohr...doch insgesamt nicht mein Fall...
05.04.2008 01:17
Kann man hören
05.04.2008 14:08
Sehr Gut
28.04.2008 19:30
Recycle-Gerippe von diesem Gerippe
01.05.2008 17:31
Überbewertet-das Lied und die Interpretin!
07.05.2008 11:26
Hat mir am Anfang nicht gefallen. Die Version mit Jay-Z finde ich besser.
10.05.2008 11:01
Vor einem Jahr wärens wohl einge Sterne weniger gewesen, brauchte lange um mir zu gefallen
11.05.2008 14:18
...Kuuuul...xD
12.05.2008 15:57
guats liad, aber mit em jay z verlürts e biz a wert, obwohl i de jay z genial find
16.05.2008 12:53
ich finde das Lied sehr schön. Sie selber jetzt finde ich schrecklich die ist durchgedreht aber das hat ja nix mit dem zu tun, ihre Stimme ist nicht perfekt.
25.05.2008 14:12
Kann ich nicht mehr hören!
25.05.2008 14:26
Durchschnittlicher Song.
03.06.2008 17:43
GRAUSAM! Wie alle ihre Songs
03.06.2008 17:48
ich hasse ihre stimme
06.06.2008 21:05
Grässlich(es Lied), Grässlich(e Stimme): 1
10.06.2008 12:08
Den finde ich recht cool, kann man immer wieder hören.
16.06.2008 00:22
Der Song ist an sich gut, jedoch schnell vergessen!
17.06.2008 13:09
Een beetje jammer dat alle aandacht in 2007 gevestigd werd op de problemen van Amy Winehouse, terwijl ze juist een prachtig album had afgeleverd. Back to the 50's, of 60's, in elk geval klonk Back to Black heerlijk oldskool. Trompetje hier, bluesgitaartje daar, en natuurlijk die fijne stem van Amy. Rehab is een nummer dat heerlijk wegluistert maar nergens saai wordt, toch vaak het probleem met dit soort muziek. De stem van Amy kan zelfs méér dan een hele cd boeien, en dat zegt toch genoeg.

S.
17.06.2008 18:00
Fräulein Stimmwunder, neue Musiksensation, Stilikone ... meinetwegen, aber mir geht die gegen den Strich ..!

... no, no, no ...
29.06.2008 00:31
Muy buena.
12.07.2008 05:04
Kann dem nichts abgewinnen. Wo ist der Grund, der den Hype um diese Frau rechtfertigt?
Grässlich
Fand ich anfangs total beknackt (den Song), aber mittlerweile hab ich den so oft um die Ohren gekriegt, dass ich ihn doch einigermassen mag. 71 Wochen in den Charts, aber nie Top 10.. nicht schlecht
Ja, geh endlich mal in Rehab, Amy!!! Trotzdem ist der Song geil!!!!
Ihr Sound ist eine tolle Mischung aus alten und neuen Elementen, weshalb sie, meines Erachtens, auch so unglaublich erfolgreich ist. Dieser Song ist stimmlich, textlich und musikalisch eine Granate!
... coole Platte, klasse Stimme, 60´s Retro Style ;)
... mit dieser Platte als Soundtrack würd ich mir doch glatt nochmal nen schwarz/weiss Film ankucken.
Five Points
Verzieh dich endlich in "Rehab", Amy!!!! Ich finde den Song aber geil!!!! Ist echt ihr bester!!!
Top Song, so furchtbar ich diese Frau auch finde: Sie macht einfach geile Musik.
Ich würde auch sagen GO GO GO... to Rehab...

aber der Song ist schon super gemacht vom Arrangement usw
Hurra, 200. Review! Dafür - und dafür, dass der Song nunmal so toll ist - eine glatte 5, die auf der Schwelle zur Aufwertung steht. Ist mir egal, was Amy privat so treibt, das ist souliger Pop mit Stil und Persönlichkeit.
Gut - #19 in Österreich und 62 Wochen!
Grandios.
Sehr gut!
Dutch Radio 2 Top 2000 Notering in 2007 (0322)
"Rehab I Say No No No" ...... Yeah Yeah !!!
Ja, diese Madame macht wirklich keine schlechte Musik.
passabel 3+
edit: 3* -> 5*
Excellent titre.
unterirdisch schwach, dermassen schlecht - sollte eine Minusbewertung kriegen
übelste scheisse, mußte mir das im Büro 3 mal am Tag anhören + das ganze Album, man war ich froh als Feierabend war.
Die wandelnde Leiche Amy Drogenhouse - nein danke.
Sie soll zuerst mal zurück in die Kinderstube gehen und lernen sich zu benehmen.
Schon Kult....
recht blöd
...sicherlich nicht übel, aber mir gefällts wenig.
Gefällt mir nicht.
Der Text ist jedoch wunderbar ironisch gelungen.

Aber nach diesem Lied muss sich die Frau Winehouse nicht wundern, wenn sie bloss wegen diesem Song schon in der Klapse landet.

Nix gegen Amy Winehouse, aber für diesen Song passt einfach diese Soul-Stimme gar nicht. Hier sollte es eher eine Rock-Stimme sein. Daher "nur" die 3, ohwohl der Song recht gut ist.
...schlimm.... zu Unrecht so weit oben in der ewigen Bestenliste...
Amys Stimme ist einfach hammer, und dazu noch den richtig guten Soul dazu, schon ist ein Hit à la "Rehab" entstanden.
Uitstekende plaat van Amy Winehouse.
Dieser tolle Song hat was!
Find ich super. Amy pur!
Beim ersten mal hören hätte ich noch eine 6 gegeben aber dieser Song wurde in den letzten Monaten so krankgespielt das der Song nur noch eine 2 wert wäre aber in der letzten Zeit höre ich ihn wieder gern und jetzt bleibe ich mal bei einer durchschnittlichen 4
mittelprächtig...
White soul classic already. Sorry for Amy, I do not agree with the message she wants to tell here. I think she SHOULD go to rehab. But still a great soul song
Wahnsinn. Rehab!!
Amy ist eine Katastrophe, aber singen kann sie!
Viel gehört. Trotzdem super.
Endlich mal eine ordentliche Harke gegen die zu hauf in den Charts und im Radio zu findenden Plastikpüppchen!
Ziemlich gutes Lied.
Ich mag diese Schnepfe nicht
Rehab is ok but not amazing i don't think. 1st UK top 10. 76 Weeks in the UK top 100. UK#7 and Ireland#21. US#9.

Re-entry:UK#29 August 2011 RIP Amy Winehouse

Grammy Record of the Year: 2008.
ich mag einfach Amy's Stimme nicht, und wenn sie dann noch solche Lieder singt...
I must say that it's interesting that a track that did so little in the charts (here!) can become so ubiquitous. The track has grown on me a little over the years but I still get a little bored with it. Credit to Mark Ronson to constantly adding every bell & whistle he can think of. Honestly prefer the remix with Jay-Z slightly though, he fills in the gaps and makes for an improved listen.
Heerlijke muziek van Amy Winehouse.
ok

CDN: #10, 2007
USA: #9, 2007
Ganz gut
welch ein Hype um nix !
guter Track
Einfach richtig geile Musik! :)

Schade, dass sie so leidet und Drogen nimmt. :(

ein unglaublich guter song jenseits des mainstreams, dahinter steckt keine berechnung und keine taktik zum angriff auf die charts.

dies war ein wunder, dass der song erst europa dann die usa erobern sollte

amy w ist folgendes gelungen, dass sie mit diesem song nicht nur jazz, pop, soul und pop fans sondern auch rock fans gleichermassen verzauberte

denn der song war ein crossoverhit der sogar von rockstationen gespielt wurde
dies ist eine rarität

Shit.

not much else i can say
Such a great soul song.
amazing! deserved the hype
5+++
Can become very annoying and is so overrated. There are many better tracks on Back To Black.
For some reason it is catchy! It may not be her best song, but it is ironic for her in every sense!
Gefällt mir dieser Retrosound. Der Song steigert sich auch schön bis zum Ende hin.
I could make a crappy joke at her expense but I won't, won't, won't. :p
Grandios, wie sie sich dem Entzug verwehrt!

14.01.21: Dieser Song wurde auch im Podcast "Die größten Hits und ihre Geschichte" von SWR3 vorgestellt.
Und wie so oft erfährt man viel über den Song und über den Künstler, der dann oft auch selbst zu Wort kommt.

Amy Winehouse hat wegen privater Sorgen immer wieder Alkohol- und Drogenprobleme. Eine Entziehungskur aber braucht sie ihrer Meinung nach nicht und schreibt für das Album "Back To Black" 2006 deshalb den Hit "Rehab". Fünf Jahre später stirbt sie an den Folgen einer Alkoholvergiftung.

https://open.spotify.com/episode/4iy1xi1UJZmHzVAOox2ayF?si=ii08PoASQw6fqh1uWmt6OA
Rehab....was hat's gebracht?
Uitstekende single van Amy, dik 4 sterren.
Very over-rated!
Angenehme Single, aber SO erfolgreich?!?!

4*

edit: +1

5*
Bonne chanson, j'aime bien.
Culte...
Yuck, Gran's karaoke version of this on Angry Boys is funny as though .
"Rehab" werd voor Amy Winehouse de grootste hit die ze scoorde in de Vlaamse Ultratop 50. De singel stond eind 2007/begin 2008 liefst dertig weken genoteerd en piekte op plaats 10. Ook terug te vinden op haar album "Back to black" (2006). Amy stierf op 23 juli 2011 op 27-jarige leeftijd.
3+
kinn nicht glauben, dass einige Member hier Songs besser bewerten, weil Amy gestorben ist...

6*
Damit kann ich weniger etwas mit anfangen...
Es gibt aber deutlich Schlimmeres in den Charts, aber auch Besseres für meinen Geschmack von ihr...

3 Sterne...
Ein gewisse Penetranz kann ich dem Titel nicht absprechen, aber eine gewisse Coolness auch nicht. 5* sollten angemessen sein.
Trés belle chanson +4 ;) ,RIP AMY !
Schrecklich
Heel tof nummer van de op 27-jarige leeftijd overleden Amy waarme ze helaas nu bij de Club 27 hoort.Hoe drank en drugs dit talent tot de dood geleid heeft.Jammer toch.
Guter Song
Rest in peace
weniger
Tragisch, in retrospect. Best wel een goeie song, voor Amy werkte het echter niet no no no ...
Het nummer 'Rehab' is op zichzelf niet zo'n heel speciaal nummer, maar wat Amy met haar geweldige aparte stem deed bij al haar nummers: ze maakt er klassiekers van. Zalig om naar te luisteren!
best goed nummer,maar ik denk dat ze toch beter naar de rehab gegaan was voor haar eigen goed.
Hele leuke plaat van Amy Winehouse. Dit was haar debuutplaat in Nederland, maar samen met Mark Ronson scoorde ze een jaar later haar grootste hit met 'Valerie'. Deze is absoluut niet slecht, dus 5*!
Als je goed bent kom je terug! Requiescat In Pace Amy en je fans zullen jouw muziek nooit vergeten!
.
druggie anthem!
although she is okay in this song (vocals only), and it's something about the music, the jazz/pop that good.

btw - even Glee covered this
Good but nowhere near as good as some say.
Sehr sehr sehr gutes Lied..
Schade dass sie von uns gegangen ist <3
Viel zu früh, Rest in Peace <3
geef me een lijn...
Good, but not great.
Voor mij is dit 1 van de beste van amy
Guter Song, aber mir persönlich gefallen Back to Black oder Valerie besser. Dennoch gut gesungen und hielt sich erstaunlich lange in den Charts. da sieht man wieder einmal, das ein Song nicht umbedingt in die Top-10 einzusteigen brauucht um ein Hit zu werden.
* * * * * *
Blijft toch een klassieker.. yes yes yes/
GESANG: Soulig, rund, einfach toll.
SOUND: swingmäßig, poppig.
= Insgesamt einer der besten Ohrwürmer von Amy. Versüßte den Sommer 2007 sehr.
Mag ich
Sehr gut!
niet slecht
amazing track yet it's much overrated
Pointless
super nummer !!
...ne ganze menge remixe find ich da besser als das original...
Never really got the hype for this or Amy Winehouse. Average at best

EDIT: Heard this again and I didn't mind. I think she has better though.
... gut ... 4+ ...
Alright, I suppose. No denying she had a great voice.
fand den hype um ihr immer etwas übertrieben.
Auch der gehört mit zu ihren besseren Songs
4 stars
nummer kan er mee door
Of course, the main question people would mutter is 'Why couldn't she just go to the damn rehab?'

A song with a lasting message (albeit, perhaps not the right message), and a true classic. RIP.
Vreemd dat ik deze nog nooit heb gereviewd??? Nochtans een acceptabel jazznummerke van de vééls te vroeg overleden Britze jazz- en soulzangeres: "Amy Winehouse"!! Exact 4 sterren!! ☺
HORRIBLE! Very over praised single. Too bad life imitated art though.
A classic
ridiculously awful
Je n'aime pas trop.
Im nachhinein wünschte man sich, sie wäre in die Rehab
gegangen (ja, ja, ging sie ja auch, aber eben, mindestens in
die Eine zuweng...).

4 +

Classy classic.
...Klassiker!
Ich liebe diese Frau! Ich bin mit ihr Aufgewachsen, besitze alle ihre Alben und bin immer noch nicht so ganz über ihren Tod hinweg.
Eine der besten Künstlerinen die die Welt gesehen hat!!

Rehab ist ein Klassiker, einfach nur genial! 6*!!!!!!
Gefällt mir auch nicht mehr. Das Retro-Ding war schon ätzend.
Recht erträglich.
How the hell did it flop here and not chart when it was first released? I also really like the Jay-Z remix as well but the original is iconic.

But seriously she should of seriously gone to rehab! Instead she became part of the 27 Club :(
hammer song beste Interpretin

Super toller Song.
schlecht
Ein toller Song der viel zu früh gestorbenen Amy Winehouse.

Mein Vorrezensent macht sich mal wieder seinem Namen gebührend komplett lächerlich..
Ein eher belangloser Song, die Spannungskurve fehlt.
Nach wie vor ein Song, welcher mich absolut begeistert.
Der eingängige Refrain sticht besonders hervor !

In den Vereinigten Staaten hat der Song seinerzeit sehr hohe Wellen geschlagen !
Okay..
Ik ga dit nummer 6 sterren, vanwege de tekst. Echt droevig dat Amy zo lang al aan het struggelen was... R.I.P.!
Extrem eingängig, für mich ein Klassiker.
Ihr erster großer Hit.
hat schon seine gewisse Klasse, 5 Punkte sinds mir wert
Durchaus originell, aber ich kann mit dem Song letztlich wenig anfangen.
Amy's Breakthrough Song Worlwide is a cool Song with a very very catchy Chorus - I just love this
This song didn't charted good.
good, wish amy could be with us
Uitstekend plaatje
Klingt super
Die Dame, welche Musik machte, die wie Sixties' Motown klang.

Den Song kennt eigentlich ein Jeder 5+
Amy hat ein paar Songs die mir gefallen. Dieser hier gehört nicht dazu. Knappe 3.
Ein weiterer guter Song von ihr. Wäre sie mal besser in "Rehab" gegangen...
völlig totgespielte Nummer im Pseudo-60s-Sound.
Wirklich sehr sehr gut!

Der Refrain ist super!

Yuu know I'm no Good ist aber stärker
einen Song über dargebotene Hilfe die man nicht annimmt um später zu sterben....tztz
Starke Single von Amy. Das Lied hab ich Jahrelang rauf und runter gehört ohne jemals Entzug zu benötigen.
Sehr Gut
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.