Andreas Gabalier - Go For Gold

Cover Andreas Gabalier - Go For Gold
CD-Single
Stall 602537 284993

Song

Year:2013
Music/Lyrics:Andreas Gabalier
Producer:Mathias "LeMatrix" Roska
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:2.77

26 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

World wide:
at  Peak: 1 / weeks: 13

Tracks

01.02.2013
CD-Single Stall 602537 284993 (UMG)
Show detailsListen all
1.Go For Gold
  3:40
2.Go For Gold (Karaoke Version)
3:35
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:40Go For GoldStall
602537 284993
Single
CD-Single
01.02.2013
Karaoke Version3:35Go For GoldStall
602537 284993
Single
CD-Single
01.02.2013
3:36Die neue Hitparade - Die megastarke Schlagerparty - Folge 8 [XXL-Sonder-Edition]Polystar
060075342948 (8)
Compilation
CD
10.05.2013
3:37Home Sweet HomeElectrola / Stall
06025 3739294
Album
CD
07.06.2013
Special Version Live3:36Home Sweet Home Live - Olympiahalle MünchenElectrola / Stall
06025 3763698
Album
CD
14.03.2014
»» show all

Andreas Gabalier   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
I sing a Liad für di30.10.20113128
Amoi seg' ma uns wieder11.05.2014620
So liab hob i di11.05.2014392
Hulapalu03.01.2016460
Verdammt lang her06.05.2018333
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Herzwerk08.08.20102358
Volks-Rock'n'Roller30.10.20113540
Da komm' ich her12.02.20121916
Volksrock'n'Roller - Live28.10.20121623
Home Sweet Home23.06.20132128
Mountain Man24.05.20151116
MTV Unplugged04.12.2016351
Vergiss mein nicht10.06.2018119
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Volksrock'n'Roller - Live [DVD]28.10.201271
Home Sweet Home Live - Olympiahalle München [DVD]13.04.201462
Mountain Man - Live aus Berlin [DVD]10.04.201642
MTV Unplugged [DVD]15.01.201771
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 2.77 (Reviews: 26)

Fritzef
Member
***
Ich muss sagen, dass ich froh bin, dass ich niemals Musikantenstadl anschaue. Was einem da geboten wird, ist eigentlich eine Frechheit. Zu Silvester musste ich den ganzen Playback-Käse um Mitternacht ertragen und zum Glück sonst nie im ganzen Jahr. Vielleicht sollten die "Sänger" selbst singen und nicht Playback, ich würde mich auf die Gesichter der Anwesenden freuen.
Zum Song: Wohl zurzeit sein bester. Mittelmäßig, aber hat was! Zumindest besser als sein "Sweet Little Rehlein". 3*

sbmqi90
Member
****
Ja, könnte tatsächlich sein bester Song sein. Gefällt mir im Grunde ganz gut.

Demofan
Member
**
sein englisch ist furchtbar

AustrianChrisW
Member
****
so besonders ist es jetzt nicht. und der text - naja.

mike69graz
Member
**
Musik geht ja noch, aber Text ist grausam. Was soll das heißen: "Fight for the nation you belong"? Gemeinst ist wohl "Fight for the nation you belong TO". Was ich mich ebenfalls frage: Das Lied ist der offizielle Song zur Ski-WM in Schladming 2012. Warum singt Gabalier aber von "Schanzen springen" und über "Adler, die durch Lüfte schweben"? Bei der WM werden ja nur alpine Bewerbe ausgetragen, aber kein Skispringen...

remix1970
Member
**
Nicht umbedingt meines.

lias
Member
**
wahrscheindlich der baste song von andreas gabalier.
Trozdem nicht gut!

Es gibt nur 2, vor allem wegen der "tollen" englischen Aussprache :)

FranzPanzer
Member
**
Vielleicht einer seiner besten Titel - aber trotzdem eher untere Mittelklasse. Der Typ ist eine Randerscheinung und meine Meinung zu seiner stimmlichen Fähigkeit ist sicher sowieso bekannt: Das ist 'n Satz mit X, das ist nix!

ROBOTICA560
Member
*
Der Typ singt doch nur Schlager weil er was anderes hier in Österreich nicht schafft, ist doch so...

Unser Land bringt echt nichts Internationales zusammen...

Der_Nagel
Member
**
Als SkifahrerIn würde mich dieser WM-Song nicht sonderlich anspornen, 2*…Wieso hat man nur den Refrain in englischer Sprache abgehalten?...

lumlucky
Member
***
nichts worauf die welt gewartet hat...

DD2
Member
*****
@Nagel: Hat wohl damit zu tun, dass es der WM-Song ist und den auch die, die nicht Deutsch sprechen verstehen sollen.

Ich find ihn gut. Knappe 5.

D.B. Russell
Member
*
nein Danke!

fabio
Member
**
naja

remember
Member
****
Da ist er wieder, Goldjunge Gabalier.

Alxx
Member
**
Naja...

Samuelw300
Member
***
...go for gold on a mountain high where the eagles fly... hihi
Genau. :) Sind Adler nicht schon fast ausgestorben? Sehe nie einen, wenn ich mal auf den Berg steig...nur auf Bildern...

Ich bin kein wirklicher Fan des volkstümlichen/schlagermäßigen Genres in AT/DE. Will aber den Song nicht einfach nieder machen.

Gesanglich ist der Andreas hier ganz gut in Form.
Melodisch trifft der Song gut in die Gehörgänge.

Probleme habe ich mit dem unsauberen, schon mehr als verbrauchten Beat. Klingt voll unmotiviert umgesetzt.

Sogar in den kommerziellen Pop-Produktionen wird lieber mal ein Knopf mehr verdreht (man hat die $ im Auge *g*). Das muss sitzen...

Textlich ist dieses Genre auch oft total nicht meins.
Rudimentär, schleimig und banal ist das oft. 3*

ul.tra
Member
***
Naja...drei Sterne kann man noch vergeben. Kann aber auch nur bei den Ösis ein Hit sein.

tgebele
Member
**
So klingt österreichische Schlagermusik, wenn man versucht daraus einen typischen Hymnoen-Ohrwurm für ein Sport-Ereignis zu machen. Diese Art von Musik hat mir noch nie gefallen.

sanremo
Member
***
weniger

southpaw
Member
**
Dann lieber die Blechkistenarmee. Bis auf die Quetschkommode von hinten bis vorn daneben.

Glückwunsch zur Nummer 1 in Österreich.

vancouver
Member
****
doch doch - passte perfekt zur WM

Werner
Member
****
...als WM-Hymne akzeptabel...

actrostom0
Member
****
Musikvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=CHsXYW03OTU

Voyager2
Member
***
Klingt wie ein Mittelding aus Falco und DJ Ötzi. Zwar nicht ganz daneben allerdings auch nicht besonders gut. Immerhin kann man bedenkenlos aufrunden.

fleet61
Member
***
... mit drei Sternen noch gut bedient ...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.