Home | Impressum | Kontakt
Login

Anne-Marie
2002

Song
Jahr
2018
Musik/Text
Produzent
3.6
50 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
29.04.2018 (Rang 72)
Zuletzt
18.11.2018 (Rang 93)
Peak
18 (1 Woche)
Anzahl Wochen
29
2379 (1238 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 18 / Wochen: 29
DE
Peak: 18 / Wochen: 22
AT
Peak: 9 / Wochen: 28
NL
Peak: 41 / Wochen: 15
BE
Peak: 23 / Wochen: 21 (V)
Tip (W)
SE
Peak: 30 / Wochen: 30
NO
Peak: 24 / Wochen: 17
DK
Peak: 31 / Wochen: 8
PT
Peak: 57 / Wochen: 14
AU
Peak: 4 / Wochen: 28
NZ
Peak: 12 / Wochen: 24
Tracks
Digital
01.06.2018
Major Tom's / Asylum 190295612429 (Warner) / EAN 0190295612429
1
2002 (Acoustic)
3:31
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:06Speak Your MindMajor Tom's / Asylum / Atlantic
9029566450
Album
CD
27.04.2018
3:07Speak Your Mind [Deluxe Edition]Major Tom's / Asylum / Atlantic
9029566449
Album
CD
27.04.2018
Acoustic3:312002Major Tom's / Asylum
190295612429
Single
Digital
01.06.2018
Jay Pryor Remix3:032002 [Remixes EP]Major Tom's / Asylum
190295608163
Single
Digital
08.06.2018
BKAYE Remix3:072002 [Remixes EP]Major Tom's / Asylum
190295608163
Single
Digital
08.06.2018
Anne-Marie
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Alarm
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 62 | Wochen: 11
02.10.2016
62
11
Rockabye (Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie)
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 1 | Wochen: 47
30.10.2016
1
47
Ciao adios
Eintritt: 26.03.2017 | Peak: 64 | Wochen: 13
26.03.2017
64
13
Friends (Marshmello & Anne-Marie)
Eintritt: 18.02.2018 | Peak: 4 | Wochen: 27
18.02.2018
4
27
2002
Eintritt: 29.04.2018 | Peak: 18 | Wochen: 29
29.04.2018
18
29
Don't Leave Me Alone (David Guetta feat. Anne-Marie)
Eintritt: 05.08.2018 | Peak: 43 | Wochen: 9
05.08.2018
43
9
Let Me Live (Rudimental & Major Lazer feat. Anne-Marie & Mr Eazi)
Eintritt: 12.08.2018 | Peak: 99 | Wochen: 1
12.08.2018
99
1
Rewrite The Stars (James Arthur & Anne-Marie)
Eintritt: 25.11.2018 | Peak: 44 | Wochen: 6
25.11.2018
44
6
F**k, I'm Lonely (Lauv feat. Anne-Marie)
Eintritt: 11.08.2019 | Peak: 53 | Wochen: 3
11.08.2019
53
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Speak Your Mind
Eintritt: 06.05.2018 | Peak: 10 | Wochen: 5
06.05.2018
10
5
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.6

50 BewertungenAnne-Marie - 2002
Aardig plaatje maar niet heel bijzonder.
Anne-Marie weet normaal wel redelijk aangename muziek af te leveren en dit is daar geen uitzondering op.
Es war ein verregneter Sommer, was zu diversen Hochwassern führte, wodurch Schröder wiedergewählt wurde. Im Hinblick auf die Hartz-Gesetze ein Pyrrhussieg für die SPD, wie wir wissen.

Abschweifung, weil der Song wenig hergibt.
Na jetzt halt schon irgendwie noch okayer Pop, da von einer eigentlich schönen Stimme performt und ganz gelungen produziert. Aber tjoar, er lässt mich halt auch total kalt.

Schwer ist das Swisscharts-Leben ohne Differenzierungsmöglichkeit zwischen zwei Noten. Von daher runde ich mal nett auf. Ganz knappe 4.
Ich mag Anne-Marie einfach. Sie ist mir sehr sympathisch. "2002" ist wohl ihre bisher stärkste Single-Auskopplung. Bringt total gute Laune. Für mich ist da sogar die Höchstnote fällig, 6*!
Ich sehe Anne-Marie auch als zuverlässige Hitlieferantin.

Ist ein niedlicher Pop Song, mehr nicht.
Op het eerste gehoor niet een heel bijzonder liedje maar als je nog eens goed luistert zit er een een soort verborgen ode in aan allerlei iconische liedjes uit begin deze eeuw. Leuk gedaan!
Das wird schnell wieder verschwunden sein.
Nichtssagend.
▒ Ben niet zo erg enthousiast over dit nieuwe plaatje van haar nieuwe, debuut, studioalbum: "Speak Your Mind", door de 27 jarige Britse zangeres en songschrijfster: "Anne-Marie Rose Nicholson" !!! Een krappe voldoende volstaat voor mij persoonlijk ☺!!!
.
Aww she's interested in my upcoming brod… but seriously this is bang average. Clearly can't let facts get in the way of another opportunity to rip off "99 Problems" in yet another listless pop song. Such a far cry from "Do It Right" really. 2.5
@southpaw: Vielen Dank für den kleinen geschichtlichen Rückblick. Der Song ist ganz nett.
hörbar
...ein niedlicher PopSong - das kann man wohl sagen - zum und vom Babystimmchen ist ja auch ein wenig Melodie zu hören. Da muss ich aber aufhorchen bei: Ooops I...... und...... hit me baby, one more time ............
Harmless fluffy pop.
harmloses Stückchen Pop.
Die textlich und musikalische Verarbeitung von damals noch mehr oder weniger aktuellen Songs ist zwar interessant, aber leider auch ziemlich belanglos ausgeführt. So belanglos, dass man nicht überrascht wäre, würde das doch noch zu einem Hit. Knappe 4.
Schöner Song, geht gut ins Ohr. Und weckt außerdem einige Erinnerungen an die Kindheit.
Leuk
weniger...
super
Ganz nette Radiomucke - müsste höher charten.

Das Urteil hat sich bestätigt - da fehlt nicht viel zur Höchstnote.
Was heißt das schon, belanglos. Genauso eine Worthülse wie anspruchsvoll. Da füllt jeder nach Gutdünken was anderes rein. Aber mir ist das pottegal. Der Song macht mir Spaß und das zählt.
Durchschnittspop.
Ich mag die auch.
Irgendwie so austauschbar und kitschig dass es schon wieder gut ist. Auf jeden Fall ein grosser Hit in den UK, und auch andere Länder ziehen langsam nach. Sie hat zwar deutlich bessere Stücke, aber ich kann dem Charme von "2002" nicht umgehen und runde auf die -5* auf.
Irritating
Preferivo Ciao Adios ma non è male. 4=
...reicht knapp nicht zur vier...
Solide produzierte, insgesamt durchschnittliche Formatradio-Popmusik. So etwas hören tauberfränkische Hausfrauen, wenn sie morgens im angesengelten, fünfzehnjährigen Mondeo-Kombi zu irgendeinem Aldi fahren und nebenher seelenlos den Privatsender aus dem Bad Mergentheimer Funkhaus "genießen", weil man das schon immer so gemacht hat und sowieso von hochwertiger Musik keine echte Ahnung hat.
bisschen träge aber gut
Doesn’t really do much for me and I get frustrated by the references not all being from 2002 (even though she could have been listening to Baby One More Time in 2002). I do enjoy it more than I should though.
Durchschnittliche Nummer
...auch nicht der Rede wert - ziemlich belanglos!
belangloses Liedchen ohne Wert

das Video ist aber interessant und erinnert tatsächlich an das Jahr 2002

Gut.
*inserts GIF of chimpanzee urinating into it's own mouth*


Yeah.... possibly the worst song I've ever heard - all things considered.

OK there are possibly worse songs out there (eg. Foxtrot Uniform Charlie Kilo or Birthday Sex), but at least they're interestingly bad. This track profusely goes out of its way to provoke an immediate smashing of the next channel button on my radio whenever I hear it - and no other song has brought that out in me.
eine hübsche Frau mit guter Stimme
Sure, it's cheesy that Anne-Marie is using lyrics that other people have made but its fun and inoffensive (unlike her previous single *cough*). Cute and listenable.
I'm so overrrrrr this song, please go away to 2002 for all I fucking care!
...sehr gut...
good
.
Akzeptables Liedchen über mein Geburtsjahr, das nicht stört, wenn es im Radio läuft, aber auch nicht mehr hergibt.
durchschnittliche Popnummer

CDN: #49, 2018
USA: #104, 2018
Nope. Horrible.
2+
Schon besser
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.