Home | Impressum | Kontakt
Login

Belly & The Weeknd feat. Nas
Die For It

Song
Jahr
2021
3.75
4 Bewertungen
Weltweit
SE
Peak: 85 / Wochen: 1
Verfügbar auf
Nas
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
If I Ruled The World
Eintritt: 08.09.1996 | Peak: 7 | Wochen: 22
08.09.1996
7
22
Hate Me Now
Eintritt: 18.07.1999 | Peak: 30 | Wochen: 8
18.07.1999
30
8
Got Ur Self A...
Eintritt: 03.02.2002 | Peak: 38 | Wochen: 10
03.02.2002
38
10
I Can (Nasir Jones)
Eintritt: 06.04.2003 | Peak: 43 | Wochen: 12
06.04.2003
43
12
Hero (Nas feat. Keri Hilson)
Eintritt: 27.07.2008 | Peak: 70 | Wochen: 3
27.07.2008
70
3
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
It Was Written
Eintritt: 11.08.1996 | Peak: 25 | Wochen: 19
11.08.1996
25
19
I Am...
Eintritt: 18.04.1999 | Peak: 38 | Wochen: 7
18.04.1999
38
7
Nastradamus
Eintritt: 19.12.1999 | Peak: 92 | Wochen: 1
19.12.1999
92
1
Stillmatic
Eintritt: 06.01.2002 | Peak: 56 | Wochen: 10
06.01.2002
56
10
The Lost Tapes
Eintritt: 06.10.2002 | Peak: 50 | Wochen: 3
06.10.2002
50
3
God's Son
Eintritt: 05.01.2003 | Peak: 56 | Wochen: 4
05.01.2003
56
4
Streets's Disciple
Eintritt: 12.12.2004 | Peak: 27 | Wochen: 5
12.12.2004
27
5
Hip Hop Is Dead
Eintritt: 31.12.2006 | Peak: 22 | Wochen: 10
31.12.2006
22
10
Nas (Untitled)
Eintritt: 27.07.2008 | Peak: 10 | Wochen: 9
27.07.2008
10
9
Distant Relatives (Nas & Damian Marley)
Eintritt: 30.05.2010 | Peak: 11 | Wochen: 15
30.05.2010
11
15
Life Is Good
Eintritt: 29.07.2012 | Peak: 8 | Wochen: 7
29.07.2012
8
7
Nasir
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 12 | Wochen: 1
24.06.2018
12
1
The Lost Tapes 2
Eintritt: 28.07.2019 | Peak: 34 | Wochen: 1
28.07.2019
34
1
King's Disease
Eintritt: 30.08.2020 | Peak: 16 | Wochen: 1
30.08.2020
16
1
King's Disease II
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 6 | Wochen: 3
15.08.2021
6
3
Magic
Eintritt: 02.01.2022 | Peak: 34 | Wochen: 2
02.01.2022
34
2
Belly
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Better Believe (Belly, The Weeknd, Young Thug)
Eintritt: 01.08.2021 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.08.2021
99
1
The Weeknd
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Love Me Harder (Ariana Grande & The Weeknd)
Eintritt: 23.11.2014 | Peak: 40 | Wochen: 21
23.11.2014
40
21
Elastic Heart (Sia feat. The Weeknd & Diplo)
Eintritt: 18.01.2015 | Peak: 12 | Wochen: 31
18.01.2015
12
31
Earned It
Eintritt: 25.01.2015 | Peak: 7 | Wochen: 38
25.01.2015
7
38
Can't Feel My Face
Eintritt: 26.07.2015 | Peak: 8 | Wochen: 39
26.07.2015
8
39
The Hills
Eintritt: 23.08.2015 | Peak: 23 | Wochen: 34
23.08.2015
23
34
In The Night
Eintritt: 31.01.2016 | Peak: 67 | Wochen: 5
31.01.2016
67
5
Low Life (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 24.04.2016 | Peak: 72 | Wochen: 1
24.04.2016
72
1
Starboy (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 02.10.2016 | Peak: 2 | Wochen: 35
02.10.2016
2
35
False Alarm
Eintritt: 09.10.2016 | Peak: 85 | Wochen: 1
09.10.2016
85
1
I Feel It Coming (The Weeknd feat. Daft Punk)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 7 | Wochen: 37
27.11.2016
7
37
Party Monster
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 21 | Wochen: 5
27.11.2016
21
5
Reminder
Eintritt: 26.02.2017 | Peak: 86 | Wochen: 2
26.02.2017
86
2
Comin Out Strong (Future feat. The Weeknd)
Eintritt: 05.03.2017 | Peak: 76 | Wochen: 1
05.03.2017
76
1
Lust For Life (Lana Del Rey feat. The Weeknd)
Eintritt: 30.04.2017 | Peak: 48 | Wochen: 3
30.04.2017
48
3
A Lie (French Montana feat. The Weeknd & Max B)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 80 | Wochen: 1
23.07.2017
80
1
Pray For Me (The Weeknd & Kendrick Lamar)
Eintritt: 11.02.2018 | Peak: 21 | Wochen: 8
11.02.2018
21
8
Call Out My Name
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 8 | Wochen: 11
08.04.2018
8
11
Try Me
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 27 | Wochen: 2
08.04.2018
27
2
Wasted Times
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 42 | Wochen: 2
08.04.2018
42
2
Lost In The Fire (Gesaffelstein & The Weeknd)
Eintritt: 20.01.2019 | Peak: 29 | Wochen: 7
20.01.2019
29
7
Power Is Power (SZA, The Weeknd & Travis Scott)
Eintritt: 28.04.2019 | Peak: 67 | Wochen: 2
28.04.2019
67
2
Heartless
Eintritt: 01.12.2019 | Peak: 16 | Wochen: 6
01.12.2019
16
6
Blinding Lights
Eintritt: 08.12.2019 | Peak: 1 | Wochen: 110
08.12.2019
1
110
After Hours
Eintritt: 01.03.2020 | Peak: 16 | Wochen: 7
01.03.2020
16
7
In Your Eyes
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 12 | Wochen: 37
29.03.2020
12
37
Smile (Juice WRLD & The Weeknd)
Eintritt: 16.08.2020 | Peak: 42 | Wochen: 4
16.08.2020
42
4
Over Now (Calvin Harris / The Weeknd)
Eintritt: 06.09.2020 | Peak: 41 | Wochen: 2
06.09.2020
41
2
Save Your Tears
Eintritt: 17.01.2021 | Peak: 3 | Wochen: 54
17.01.2021
3
54
You Right (Doja Cat & The Weeknd)
Eintritt: 04.07.2021 | Peak: 38 | Wochen: 3
04.07.2021
38
3
Better Believe (Belly, The Weeknd, Young Thug)
Eintritt: 01.08.2021 | Peak: 99 | Wochen: 1
01.08.2021
99
1
Take My Breath
Eintritt: 15.08.2021 | Peak: 10 | Wochen: 21
15.08.2021
10
21
Hurricane (Kanye West feat. The Weeknd & Lil Baby)
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 9 | Wochen: 5
05.09.2021
9
5
Moth To A Flame (Swedish House Mafia & The Weeknd)
Eintritt: 31.10.2021 | Peak: 10 | Wochen: 12
31.10.2021
10
12
One Right Now (Post Malone & The Weeknd)
Eintritt: 14.11.2021 | Peak: 20 | Wochen: 8
14.11.2021
20
8
La fama (Rosalía feat. The Weeknd)
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 15 | Wochen: 9
21.11.2021
15
9
Sacrifice
Eintritt: 16.01.2022 | Peak: 13 | Wochen: 2
16.01.2022
13
2
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Trilogy
Eintritt: 25.11.2012 | Peak: 58 | Wochen: 1
25.11.2012
58
1
Kiss Land
Eintritt: 22.09.2013 | Peak: 62 | Wochen: 1
22.09.2013
62
1
Beauty Behind The Madness
Eintritt: 06.09.2015 | Peak: 4 | Wochen: 22
06.09.2015
4
22
Starboy
Eintritt: 04.12.2016 | Peak: 5 | Wochen: 24
04.12.2016
5
24
My Dear Melancholy,
Eintritt: 08.04.2018 | Peak: 4 | Wochen: 7
08.04.2018
4
7
After Hours
Eintritt: 29.03.2020 | Peak: 1 | Wochen: 64
29.03.2020
1
64
The Highlights
Eintritt: 14.02.2021 | Peak: 10 | Wochen: 8
14.02.2021
10
8
Dawn FM
Eintritt: 16.01.2022 | Peak: 1 | Wochen: 2
16.01.2022
1
2
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.75

4 BewertungenBelly & The Weeknd feat. Nas - Die For It
WAS, ein Weeknd Song ohne Bewertung?
Wahrscheinlich was für die harten Fans der Szene.
Und für Masochisten, die sich gerne so ein oberhohes Gejaule antun.
Knapp tolerabel. Der Beat geht klar.
Stark.
Strukturell wenig aufregender Titel, der einfach zwischen Rapper-Strophen und Weeknd-Refrain changiert - schon tausende Male in diesem Genre gehört. Trotzdem gefällt mir diese Zusammenarbeit zwischen Belly und The Weeknd besser, wohl auch wegen des charismatisch seine Strophe rappenden Nas, der eine Rap-Legende ist. Geht schon klar, hinterlässt aber wenig Bleibendes.

Knappe 4.
Kann ich wenig mit anfangen, insb. dem Rap.