Billie Eilish - Bury A Friend

Cover Billie Eilish - Bury A Friend
Digital
Darkroom / Interscope -

Charts

Einstieg:10.02.2019 (Rang 10)
Zuletzt:17.02.2019 (Rang 16)
Höchstposition:10 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:7957 (176 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 10 / Wochen: 2
de  Peak: 14 / Wochen: 2
at  Peak: 6 / Wochen: 2
nl  Peak: 10 / Wochen: 2
be  Peak: 25 / Wochen: 2 (V)
  Peak: 50 / Wochen: 1 (W)
se  Peak: 1 / Wochen: 1
dk  Peak: 10 / Wochen: 1
es  Peak: 26 / Wochen: 1
au  Peak: 3 / Wochen: 2

Tracks

01.02.2019
Digital Darkroom / Interscope - (UMG)
Details anzeigenAlles anhören
1.Bury A Friend
  3:12
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:12Bury A FriendDarkroom / Interscope
-
Single
Digital
01.02.2019

Billie Eilish   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Lovely (Billie Eilish & Khalid)10.06.20184612
When The Party's Over28.10.20182917
Come Out And Play02.12.2018612
Bury A Friend10.02.2019102
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Don't Smile At Me20.01.2019753
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.38 (Reviews: 21)

drogida007
Member
*****

Irgendwie fasziniert mich diese Sängerin, auch mit dem neuen Song.

gherkin
Member
*****
Alweer nieuw werk van jong talent Billie Eilish. Deze keer een wat duisterder klinkend nummertje maar gelukkig is het vooral wel weer uitstekend.

Chartsfohlen
Member
*****
Bei diesem Song habe ich sofort an die Serie "American Horror Story" und insbesondere dessen Intro denken müssen. Hat eine ähnlich düster-geheimnisvoll-verstörende Atmosphäre. Ich finde das Lied und die Künstlerin generell ebenfalls ziemlich spannend, hat was. Positiv überraschend übrigens auch, dass diese Musik dem Mainstream gar nicht mal so schlecht zu munden scheint.

Hzi
Member
**
Ich hab ja weiss Gott kein Problem mit sperriger Mucke bzw. kann mit dem meisten Charts-Müll nix anfangen, aber hier denk ich mir nur:
"Was soll das ..?!"
Warum ist das auf Platz 6 der YT-Trendcharts ..?
Warum hat das hier nach 3 Reviews einen 5*-Schnitt (nach mir nicht mehr) ..?

Lösung (nachgeschaut): Eine blutjunge brandneue Hype-Sängerin ...

Kamala
Member
****
...auaaaa - schlimm, schlimm, schlimm wenn eine junge Entertainerin solches performieren muss/will/darf/ - das tut weh, heisst aber nicht, dass ich ihre Performance nicht schätze. Die macht sie für mich nämlich sehr gut - ein Song den ich nicht allzu oft hören möchte...

Widmann1
Member
**
Schlimmes Video, sperriger Titel, kann ich nichts mit anfangen.

tgebele
Member
**
Ist mir dann doch auch eine Spur zu sperrig (um einmal dieses Wort aufzugreifen). Zu Beginn dachte ich noch, ich mag das; im Laufe des Liedes aber unglaublich nervig und wird am Ende fast schon unerträglich.

DuWOD
Member
***
Ich muss leider sagen, dass dieses Lied mir gar nicht gefallen hat. Teile des Liedes waren ok, aber ansonsten war es für mich einfach nicht das, was ich wirklich gerne hören würde.
Aber hey, wenn andere es mögen.
Von mir eine 3

Alper Altintas
Member
***
Kann damit nichts anfangen...

FCB_Marco
Member
*
Einfach schrecklich! Nicht mein Fall!

sbmqi90
Member
*****
Creepy Pop mit tollem Video. Ich muss sagen, dass der Song für mich sogar noch sperriger ist als "You Should See Me In A Crown", das ich aufgrund seiner Brachialität ein klein wenig mehr schätze als diese neue. Umso überraschter bin ich vom Erfolg der Single; freut mich für die junge Dame, da sie zusammen mit ihrem Bruder ihr eigenes Ding durchzieht. Knappe 5 für diese spannende Nummer. Bin sehr gespannt auf das Album.

fabio
Member
****
nice

bluezombie
Member
****
.

irelander
Member
****
I am definitely warming to this and really like how something so wacky can be so instantly popular. 3.5

!Xabbu
Member
****
schon eine besondere nummer.
zu 5* reicht es aber nicht

Mark1984
Member
*****
Zeer apart plaatje! wel een oorwurm.

remember
Member
***
Willkommen in der Geschlossenen!
Sehr beängstigend, erst recht mit dem Video dazu.

da_hooliii
Member
***
Kann nicht überzeugen.

Werner
Member
**
Nummer 1 in Schweden! Warum nur so depri, liebe Nordländer?

Uebi
Member
***
Verfolge die Karriere der jungen Frau schon länger. Das hier ist zwar ihr bisher erfolgreichster, aber für mich deutlich nicht ihr bester Song. Melodie zu wenig eingängig, dazu ein zu dröges Arrangement. Gute 3.

halof
Member
**
Das Lied ist ganz ok, es ist vielfältig(wechselnder Rhythmus, Melodien...), allerdings finde ich es trotzdem etwas eintönig und es ist nicht mein Genre.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.