Blue System - Don't Stop To Dance

Song

Year:1994
Music/Lyrics:Dieter Bohlen
Producer:Dieter Bohlen
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.32

22 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:09X - TenHansa
74321 23456 2
Album
CD
31.10.1994

Blue System   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Under My Skin06.11.1988186
Magic Symphony15.10.1989213
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Twilight05.11.1989262
 

Dieter Bohlen   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Under My Skin (Blue System)06.11.1988186
Magic Symphony (Blue System)15.10.1989213
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)15.07.2007315
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)11.11.2007275
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)23.04.1989515
Twilight (Blue System)05.11.1989262
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)25.11.2007148
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.32 (Reviews: 22)
01.01.2004 13:55
staetz
Member
*****
"Don't stop to dance - til the beat will turn you on - back to Babylon." Es ist Verbalbombast vom Feinsten, den Dieter Bohlen uns mit dem vorliegenden Dancefloor-Stampfer serviert. Mir gefällt das Zusammenspiel der eingängigen Strophen mit dem süffigen Arrangement, dem Ohrwurm-Refrain und der zum Verbleib auf dem Tanzparkett auffordernden Computerstimme sehr gut. Fast eine 6!
Last edited: 20.03.2007 09:31
19.08.2004 17:58
Roefe
Member
******
Aus dem Album "X", welches ich persönlich neben "Walking on a rainbow" das beste Blue System Album finde.
19.08.2004 21:57
Sacred
Member
*****
Neben "Dr.Mabuse" & "You'll Be My Hero" das beste Stück auf X!
17.01.2006 12:07
Vullie
Member
***
Gefällt mir ehrlich gesagt nicht so gut wie das sonstige Blue-System-Gedudel.
17.01.2006 19:02
Tom
Member
*****
SEHR GUT
21.01.2006 12:50
Hzi
Member
****
Das hat mit dem Blue-System-Sound der späten 1980er und frühen 1990er natürlich nix mehr zu tun, sondern ist Eurodance pur - und ziemlich gelungener!
Hier gibts einen äusserst eingängigen Instrumentalpart, einen Klasse-Refrain, mal wieder ergänzt mit erfreulichen weiblichen Vocals, und ein ordentliches Tempo ...
Last edited: 03.08.2009 22:48
30.05.2006 19:37
pupsiD
Member
****
musste voll lachen wegen dem gesang hahaha
31.05.2006 16:07
ArCrack
Member
***
I don't like it...
23.06.2006 23:11
Kanndasdennsein
Member
****
Gerade noch ne 4... Bis zur 9. Platte hielt sich Dieter Bohlen noch an seinen ureigenen Blue System Stil, der sich zwar langsam im Laufe der Jahre wandelte, aber immer unverwechselbaren Wiedererkennungswert hatte! Ab "X" stieg er auf nen Sound um, den andere einfach immer schon besser beherrschten!
29.12.2006 16:27
Farg0
Member
****
Good dance song!
Last edited: 09.03.2009 00:28
03.04.2007 14:50
Dr_Mabuse
Member
******
Das ist Geil! Da sind sogar noch härtere Beats als bei "Dr. Mabuse" drin. Und der Gesang passt auch super gut.
10.02.2008 21:26
ChrisL
Member
******
Sehr cool!
06.04.2008 19:10
Demeter
Member
***
Nicht so mein Ding. Fand die alten Sachen schon besser!

Zwobot
Member
****
Hoffentlich hat das Einsingen im Studio auf Anhieb geklappt, sonst muss er sich doch irgendwann tierisch selber auf die Eier gegangen sein.

FranzPanzer
Member
**
Na ja, eher mau.

Southernman
Member
******
Excelente.

Bohlen4ever
Member
******
Das Album "X-Ten" ist nicht das Beste von Blue System, aber dieser Song ist ein toller Ohrwurm!
Last edited: 09.07.2010 11:43

hisound
Member
****
4-

djdarek
Member
***
weniger

fleet61
Member
*****
... stark ...

Miraculi
Member
***
Der Eindruck: platt ... durchschnittliche Mucke für die Disco's im Hinterland.

otterobb
Member
****
Guter Durchschnitt. Aufgerundete Vier
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.