Blue System - Save Me

Song

Year:1989
Music/Lyrics:Dieter Bohlen
Producer:Dieter Bohlen
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.08

25 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:45TwilightHansa
260 295
Album
CD
09.10.1989

Blue System   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Under My Skin06.11.1988186
Magic Symphony15.10.1989213
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Twilight05.11.1989262
 

Dieter Bohlen   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Under My Skin (Blue System)06.11.1988186
Magic Symphony (Blue System)15.10.1989213
You Can Get It (Mark Medlock / Dieter Bohlen)15.07.2007315
Unbelievable (Mark Medlock / Dieter Bohlen)11.11.2007275
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Rivalen der Rennbahn (Soundtrack / Dieter Bohlen)23.04.1989515
Twilight (Blue System)05.11.1989262
Dreamcatcher (Mark Medlock / Dieter Bohlen)25.11.2007148
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.08 (Reviews: 25)
03.07.2004 22:11
Hzi
Member
*****
Sehr spezielle, fast schon experimentell zu nennende Blue-System-Nummer.
Geiler, Breakbeat-artiger Beat, Möchte-Gern-Sprechgesang von Dieter, ein kurzer, sphärischer Refrain, minimale Instrumentierung mit einer in ihrer Schlichtheit an JL´s "Jenny From The Block" erinnernden pfeiftonartigen Hookline - und dennoch geht der Track spätestens nach dem zweiten oder dritten Hören nich´ mehr aus´m Kopp!
Last edited: 27.05.2012 12:33
26.07.2005 01:29
peter71
Member
******
Absolute Spitzenklasse.Einer der besten Songs von Dieter Bohlen überhaupt.
17.01.2006 21:52
Sacred
Member
*****
Bizarre Nummer. Untypisch für Blue System. Erinnert stark an die Silicon Dream Tracks.
18.01.2006 00:51
Tom
Member
****
GUT
06.02.2006 20:52
Diviner
Member
*****
der track is mal was ganz besondres da gibts nichts vergleichbares von bs. total verückter sound und gesprochener text...
die meldie im intro ist aber die gleiche wie bei 16 bit - where are you
Last edited: 06.02.2006 20:53
26.03.2006 23:50
ArCrack
Member
**
I don't like it :/
01.07.2006 00:57
Kanndasdennsein
Member
******
Hier würde ich am allerliebsten mal ne 7 vergeben! Ich habe den Song schon 1000e Male gehört und freue mich auf die nächsten 1000! Davon kann ich nie genug bekommen... und anders ist er wirklich - schade, dass Dieter nicht mehr in dieser Richtung gemacht hat! GENIAL!
09.12.2006 16:49
Farg0
Member
****
Not bad for "Twilight"...
Last edited: 04.08.2008 23:14
09.01.2007 17:24
Roefe
Member
******
Klare 6! Ganz geiler Song, erinnert mich etwas an FANCY's "Like You"! Super sphärischer Song.
06.04.2007 13:46
Dr_Mabuse
Member
******
genial der song. klingt mal ganz anders und trotzdem irgendwie gleich. da ist mal wieder der mysteriöse sound drin und einen rappenden Dieter.
23.11.2007 13:19
samlux
Member
******
Geil - Fett - warum hat uns Didder nicht öfters mit sowas überrascht??
05.03.2008 13:06
DiscoNight
Member
***
Gefällt mir nicht besonders...
11.05.2008 08:58
Southernman
Member
*****
Buena. Interesante como suena el coro en esta canción.

WitweScholz
Member
*
Ein überflüssiger Album-Track.

teddy2009
Member
*
schlecht

vielkenner
Member
******
*Gefällt Mir* *Sehr Schön*

hisound
Member
***
3-

Bohlen4ever
Member
******
Ausgezeichnet!
Last edited: 09.07.2010 11:52

remember
Member
**
Einfach den Beat von Sydney Youngbloods If only i could druntergespielt und den nächsten Schrott produziert..
Rette sich wer kann.

djdarek
Member
****
hat was

kurtbauer-fordfiesta
Member
*
1989, furchtbar
gar nicht gut

southpaw
Member
**
Ist das vielleicht übel, rette sich wer kann.

FranzPanzer
Member
******
Das ist so grässlich, dass es schon wieder gut ist. Eigentlich müsste man unseren süddeutschen Trash-Schlager-Liebling Roland Bausert das Ganze, was D.B. hier 1989 auf den Markt brachte, auf Deutsch vor sich hin knöttern lassen, und sehen, was dann dabei herauskommt.

Wetten, dass die Frau Sauer, die ihren roten Audi 100 als Krönung des vollendet guten Geschmacks ansieht und auch im Zeitalter, in der sie stündlich auf Facebook herumlungert, nicht zu wissen scheint, dass es außerhalb von Tauberbischofsheim auch noch eine Welt gibt, das ganz, ganz erstklassig findet? Mitnichten, die steht ja auf möchtegern-intellektuelles Studentengedudel, zu dem sie sich mal wieder so richtig freigeistig und jung fühlt.

So, und das hier war jetzt wieder ein exklusives Review der Serie "Panzer Premium"!

junilo
Member
****
Gehört auf Grund des hohen Nervfaktors nicht zu meinen Lieblingstiteln von BS... 4--

Alphabet
Member
***
Eigentlich unglaublich schlecht.

Eigentlich. Wären da nicht wieder einige ganz nette Ideen, die zu einem Mischmasch verarbeitet wurden. Konnte sich Dieter Bohlen nicht entscheiden, in welche Richtung die Musik gehen sollte und hat alles verwursten wollen?
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?