Bob Dylan - It Takes A Lot To Laugh, It Takes A Train To Cry

Cover Bob Dylan - It Takes A Lot To Laugh, It Takes A Train To Cry
7" EP
CBS EP 6279 (de)

Tracks

30.08.1966
7" EP CBS EP 6279 [de]
Show detailsListen all
1.It Takes A Lot To Laugh, It Takes A Train To Cry
  3:25
2.Outlaw Blues
  3:00
3.Maggie's Farm
  3:51
4.She Belongs To Me
  2:48
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:09Highway 61 RevisitedCBS
62 572
Album
LP
30.08.1965
3:25It Takes A Lot To Laugh, It Takes A Train To CryCBS
EP 6279
Single
7" EP
30.08.1966
4:05Positively 4th StreetCBS
EP 6020
Single
7" EP
1966
Live3:07The Concert For BangladeshApple
STCX 3385
Album
LP
20.11.1971
3:21The Bootleg Series Vol. 1-3 [[Rare & Unreleased] 1961-1991]Columbia
COL 468086 2
Album
CD
26.03.1991
»» show all

Bob Dylan   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Wigwam24.11.197094
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Infidels13.11.1983914
Empire Burlesque23.06.1985611
Knocked Out Loaded27.07.1986186
Down In The Groove26.06.1988183
Dylan & The Dead (Bob Dylan & Grateful Dead)12.03.1989292
Oh Mercy22.10.1989411
Under The Red Sky23.09.1990710
The Bootleg Series Vol. 1-305.05.1991271
Good As I Been To You15.11.1992199
The 30th Anniversary Concert Celebration19.09.1993343
World Gone Wrong21.11.1993402
Greatest Hits Vol. 308.01.1995461
MTV Unplugged14.05.1995197
Time Out Of Mind12.10.1997127
The Best Of Bob Dylan Volume 221.05.2000941
The Ultimate Collection03.06.20011811
Love And Theft23.09.200139
The Bootleg Series Vol. 5: Live 1975 - The Rolling Thunder Revue08.12.2002811
The Bootleg Series Vol. 7: No Direction Home (Soundtrack / Bob Dylan)11.09.2005543
Modern Times10.09.2006111
Don't Look Back [DVD]06.05.2007821
Dylan [2007]14.10.20071613
The Bootleg Series Vol. 8: Tell Tale Signs - Rare And Unreleased - 1989-200619.10.2008364
Together Through Life10.05.200929
Christmas In The Heart25.10.2009802
The Bootleg Series Vol. 9: The Witmark Demos - 1962-196431.10.2010212
Tempest23.09.201228
Another Self Portrait (1969-1971) - The Bootleg Series Vol. 1008.09.201366
The Bootleg Series Vol. 11: The Basement Tapes - Raw (Bob Dylan And The Band)09.11.2014124
Shadows In The Night08.02.201526
The Bootleg Series Vol. 12 - 1965-1966: The Best Of The Cutting Edge15.11.2015102
Fallen Angels29.05.201645
The Essential23.10.2016941
The 1966 Live Recordings20.11.20161001
The Real Royal Albert Hall 1966 Concert!11.12.2016711
Triplicate09.04.2017104
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The 30th Anniversary Concert Celebration [DVD]09.03.201436
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.15 (Reviews: 20)
13.07.2004 21:55
Wolf
Member
*****

Vom 65er Album "Highway 61 Revisited".

Ein typisches Beispiel der Adaption von musikalischen und textlichen Blues-Elementen durch Dylan. Ein Teil des Textes ist von alten Bluessongs inspiriert ("Milkcow Blues Boogie", "Don`t The Moon Look Lonesome"). Ein sehr melodiöser und rhythmisch stark akzentuierter Blues der ohne sonderlich verschlüsselten Text auskommt.
11.10.2005 14:21
southpaw
Member
*****
Mr. Zimmermann had the blues. Und er tat einiges dazu, dass dieser Stil populär wurde, dafür sind 5 Sterne drin.
12.01.2007 13:48
Philo
Member
*****
tolle bluesige nummer...yeah
12.01.2007 14:25
Homer Simpson
Member
*****
gut
24.09.2007 19:44
remember
Member
***
und von diesen 9 titeln der unnötigste und einzige schwachpunkt..
04.05.2008 13:03
Wildwind
Member
*****
guter Song
16.06.2008 14:58
Dino-Canarias
Member
*****
Zusammen mit "Highway 61 Revisited" wohl der "schwächste"
vom gleichnamigen Album......

Muss da meine ursprüngliche Meinung etwas revidieren,
habe ihn gerade wieder auf der "Bootleg Series" gehört,
und da tönt er alles andere als schwach.....

5 +
Last edited: 16.04.2009 18:24

Musicfreak
Member
*****
Ich mag seine Uptempo-Songs, die immer klingen, wie von einem (talentierten) Strassenmusikanten. Wenn's Dylan gut ging und sich ans Liederschreiben machte, dann kam oftmals so ein Song heraus. 4.5+

LarkCGN
Member
***
Die Melodie ist okay, das Gespielte sicher auch, nervt aber schnell. Seine Stimme, urgs, kaum auszuhalten.

DerMeister
Member
*****
tolles Lied

u-wanna-a-buaig
Member
****
Die Musik dieses Songs selbst spricht mich nicht so an.
Einmal mehr ist es der Text, welcher mich völlig einnimmt.
Selbst der Liedtitel könnte ein Zitat sein, welches neben Goethe und Schiller zu finden ist..

rhayader
Member
****
Passabel.
Soll angeblich vom sexuellen Frust handeln, kann dies aber anhand der Lyrics nicht eindeutig bestätigen.

fleet61
Member
***
... weniger ...

Rock'n'roll Gypsy
Member
*****
...sehr gut...

sanremo
Member
**
eher zum Weinen

BeansterBarnes
Member
*****
Supremely cool!

Der_Nagel
Member
***
Das Mundharmonikaspiel zwischendurch ist hier noch am besten – gesanglich: klar Daumen nach unten, 3*…

ulver657
Member
***
nicht mein Favorit von ihm... 3.5

Kanndasdennsein
Member
****
Auch nicht übel... am Ende gibt die Harmonika den Ausschlag. Ansonsten ist der Song zu monoton.

pwill
Member
****
Was für ein herrlicher Boogie Woogie, der vortrefflich groovt und genüsslich den Blues feiert, mit Mundharmonika und Band und einem quetschig singenden Bob.
Hör ich gern, den Song, noch lieber aber in der völlig veränderten Fassung von Little Feat.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?