Bonnie Tyler - Where Were You

Cover Bonnie Tyler - Where Were You
7" Single
Hansa 115 211 (de)
CD-Maxi
Hansa 665 211 (de)

Charts

No chart positions.

Tracks

1992
7" Single Hansa 115 211 [de] / EAN 4007191152118
Show detailsListen all
1.Where Were You
3:40
2.I Can't Leave Your Love Alone
  4:41
   
1992
CD-Maxi Hansa 665 211 [de] / EAN 4007196652118
Show detailsListen all
1.Where Were You (Radio Mix)
3:40
2.Where Were You (Long Version)
5:11
3.I Can't Leave Your Love Alone
  4:41
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:11BitterblueHansa
282 142
Album
CD
11.11.1991
5:11BitterblueHansa
212 142
Album
LP
1991
3:36Top 13 (92) Hit Parade International 3/92Top 13
77 461 2
Compilation
CD
1992
3:40Where Were YouHansa
115 211
Single
7" Single
1992
Radio Mix3:40Where Were YouHansa
665 211
Single
CD-Maxi
1992
»» show all

Bonnie Tyler   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
It's A Heartache28.01.1978315
Total Eclipse Of The Heart29.05.198339
A Rockin' Good Way (Shakin' Stevens & Bonnie Tyler)29.01.1984108
Loving You's A Dirty Job But Somebody's Gotta Do It (Bonnie Tyler & Todd Rundgren)29.12.1985246
If You Were A Woman (And I Was A Man)27.04.19861610
Islands (Mike Oldfield feat. Bonnie Tyler)11.10.1987224
Si demain... (Turn Around) (Kareen Antonn / Bonnie Tyler)01.02.2004734
Si tout s'arrête (It's A Heartache) (Kareen Antonn / Bonnie Tyler)20.06.20042515
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Faster Than The Speed Of Night06.11.1983193
Secret Dreams And Forbidden Fire18.05.1986311
Hide Your Heart15.05.1988138
Bitterblue15.12.19912116
Angel Heart08.11.19921420
The Very Best Of Bonnie Tyler21.02.1993623
Silhouette In Red07.11.1993236
The Very Best Of - Volume 227.02.1994229
Free Spirit29.10.1995392
Simply Believe25.04.2004357
Rocks And Honey24.03.2013591
Ravishing: The Best Of17.07.2016701
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.83 (Reviews: 30)
01.03.2004 22:23
Schiriki
Member
****
obwohl 1992 keine Bohlen-Nummer, sondern diesmal von Albert Hammond
12.07.2004 04:38
Werner
Member
*****
...auch ganz schön...
08.03.2005 20:18
Sacred
Member
****
...gut...
25.03.2005 12:14
Phil
Staff
****
gut
11.04.2006 12:57
LarkCGN
Member
****
Ach keine Bohlen-Nummer, darum klingt die so gut? ;-) Schöne, harmonische 4+ würde ich sagen. Schrammt haarscharf an der 5 vorbei.
23.08.2006 17:15
Roefe
Member
**
Oh no! Dieter hat schon die besten Songs für Bonnie geschustert. Der Song ist einfach nur öde und nix besonderes. In den Charts ja auch total untergegangen.

ABER: Heute kriegt der Bohlen ja auch nix gescheites mehr hin....
19.08.2007 22:53
MartinBrueckner2007
Member
******
super,von 5 auf 6 edit.

Last edited: 20.09.2007 21:05
01.11.2007 18:47
Kanndasdennsein
Member
*****
Absoluter Ohrwurm. Solche Songs sind es, die aus dem Bitterblue-Album eine 1a Platte gemacht haben.
23.11.2007 21:05
samlux
Member
***
ist doch etwas lasch und lustlos, oder?

Southernman
Member
****
Buena.

Trille
Member
*****
Sehr gut.
#43 in der GER-Airplay Chart

Bette Davis Eye
Member
*****
Aufgerundete 5 Punkte für die hübsche Pop-Nummer!

Dr_Mabuse
Member
***
solala...typisches bonnie tyler-gedudel. gerade noch 3 sterne weil der song halbwegs in ordnung ist und gute laune verbreitet, gut geeignet für autofahrten oder strandtage.
mir ist dieser song trotzdem zu seicht und langweilig produziert, da kann frau brüller nichts mehr geradebiegen.

Fritz260449
Member
****
... gut ...

fleet61
Member
****
... okay ...

oldiefan1
Member
****
4* sind ok

remember
Member
***
Eine schwache Nummer, die nur mehr durch ihr starkes Vokal kurz aufhören lässt.

hisound
Member
****
Knapp gut. 4-

Windfee
Member
***
Dr Mabuse hat ein passendes Review geschrieben, das trifft meine Meinung auch ziemlich gut...

begue
Member
****
Ein ganz angenehmes Stück.

Der_Nagel
Member
****
Respektables Popstück aus den frühen 90er, aufgerundete 3.5…

klamar
Member
****
... solider Popsong ...

Widmann1
Member
****
Plätschert lange Zeit ein bisschen an mir vorbei. Der Refrain überzeugt mich dann nicht so. Da hat Albert in der Vergangenheit schon Besseres verfasst.

sanremo
Member
****
gut

staetz
Musikdatenbank
****
Weniger kompakt als das Albert-Hammond-Original kommt Bonnies röhrige Adaption daher. Ich verorte das immerhin tadellos melodiöse Werk im glasklaren 4er-Bereich. Nett, aber zuweilen etwas müde!

esproli
Member
****
Okay aber nix Besonderes.

FranzPanzer
Member
***
Hier fehlt irgendwie die Würze!

Patrick7781
Member
**
Minder.

Alphabet
Member
***
Bonnie Tyler sang in den 90er Jahren erstaunlich kraftlos. Einige wenige Perlen jener Zeit sind u.a. ausgerechnet Dieter Bohlen Produktionen, wie z.B. "Race to the fire".

Besnik
Member
***
Bin hier auch absoluter Meinung von Dr. Mabuse - mehr als ein "ganz netter" Radio Song ist das nicht, vielleicht hätte Bonnie es Ende der 80er Jahre einfach belassen sollen - da kam echt fast nix mehr g'scheites!
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?