Chanée & N'Evergreen - In A Moment Like This

Cover Chanée & N'Evergreen - In A Moment Like This
Cover

Song

Year:2010
Music/Lyrics:Henrik Sethsson
Thomas G:son
Erik Bernholm
Producer:Erik Bernholm
Sound Sample:
Cover versions:Monique Smit & Tim Douwsma (Je verovert m'n hart)
David Vandyck (Geen dag zonder jou)
Lianie May met Jay
Lindsay & Luc Steeno (Je verovert mijn hart)
Durchschnittliche Bewertung:3.74

94 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts
Eurovision Song Contest: 2010:
Finale: 4 (Punkte: 149)
Halbfinale: 5 (Punkte: 101)

Charts

Entry:13.06.2010 (Position 12)
Last week in charts:13.06.2010 (Position 12)
Peak:12 (1 week)
Chartrun:
Weeks:1
Place on best of all time:9009 (89 points)
World wide:
ch  Peak: 12 / weeks: 1
be  Tip (V)
se  Peak: 21 / weeks: 4
no  Peak: 5 / weeks: 2
dk  Peak: 2 / weeks: 6


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Dansk Melodi Grand Prix 2010My Way
M 20190-2
Compilation
CD
05.02.2010
Karaoke VersionDansk Melodi Grand Prix 2010My Way
M 20190-2
Compilation
CD
05.02.2010
3:03Eurovision Song Contest - Oslo 2010CMC
6417172
Compilation
CD
14.05.2010
3:04The Greatest Eurovision Hits - Best Of The NordicsCMC
1027992
Compilation
CD
13.10.2010

Chanée   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
In A Moment Like This (Chanée & N'Evergreen)13.06.2010121
 

Tomas N'Evergreen   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
In A Moment Like This (Chanée & N'Evergreen)13.06.2010121
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.74 (Reviews: 94)

Der_Nagel
Member
***
Halbfinalauftritt vom 27.5.2010 - Wertung definitiv:

ESC 2010 - Beitrag von DK...mit diesem braven Pop-Duett treten die Dänen in Oslo an, Stärke des Songs liegt beim Refrain...hat doch etwas überraschend den Final erreicht, Schweden scheiterte dagegen...im Finale werden sie jedoch keine Rolle spielen - 3.5 (abgerundet auf 3* - vormals: 3*)...
Last edited: 27.05.2010 23:12

vancouver
Member
****
Dieser Titel wird Dänemark am ESC 2010 in Oslo vertreten

Dänemark schickt eine eingängige 90ier Jahre Retro-Up-Tempo Ballade, die vorallem durch den Refrain und die eingängige Stimme der dänisch-thailändischen Christina Chanee besticht mit einer Klangfarbe die an Shania Twain erinnert und somit in den Gehörgängen hängenbleibt. Der wuschlige Thomas Christiansen fungiert nur so als ne Art Beigemüse. Der Track ist kommerziel arrangiert und kann auch problemlos in den Tagesprogrammen von Radiostationen gespielt werden, aber so richtig berühren will mich der Titel nicht
Last edited: 22.02.2010 20:57

1992er
Member
***
ok, aber langweilig.

aufrechtgehn
Member
*
Wenn ich etwas aus der Tiefe meines Herzens hasse, dann ist es glanzloses, dahingeschludertes Mittelmaß wie dieses hier. Die Definition von Langeweile. Leider gibt es dieses Jahr noch viel schlechtere Lieder, so dass die Dänen der gerechten Null-Punkte-Wertung entgehen werden.

ems-kopp
Member
***
Die Dänen werden es dieses Jahr schwer haben, das Halbfinale zu überstehen mit diesem austauschbaren Popsong. Es sei denn, die Konkurrenz ist noch schwächer. Mal schauen, ob sich meine *** im Laufe der nächsten Wochen noch steigern lassen...

sanremo
Member
***
3+

N-Joy
Member
*****
Geht noch, zum Zeitpunkt als es gewählt wurde, war es noch weit oben (weil zu dem Zeitpunkt nichts prickelndes vorhanden war) aber inzwischen fällt es weiter und weiter runter und jetzt glaube ich, wird dieser Song kaum ins Finale kommen.

EDIT: Muss meine Meinung bisschen revidieren.
Die Studio-Version ist so aufgesetzt wie ein Favorit, der Live-Auftritt (der ja schlussendlich zählt) wirkt zu brav, da kommt einfach nicht genügend Power um das Potenzial des Songs voll auszuschöpfen.
Last edited: 20.03.2010 12:26

meikel731
Member
***
Eurovision Songcontest 2010 / Dänemark

Nettes Popnümmerchen - wird etwas Mühe haben in's Finale zu kommen.
Last edited: 13.03.2010 11:17

Redhawk1
Member
***
weniger

FCB_39
Member
**
Radioliedchen, mehr nicht zum totdudeln geeignet!

hisound
Member
****
Hm, verliere ich meinen Musikgeschmack? Wenn ich die Benotung hier sehe, dann schon. Ich persönlich zähle diesen Song zum guten europäischen Pop, sehr melodiös und auch gut Gesungen. Andere ESC 2010 Beiträge können sich vor diesem Song nur verstecken. Gut gemacht, Finale ist garantiert. 4+

Bolt2008
Member
******
Danmark, Danmark!

I guess for another final top 3.

Kirin
Member
***
naja dazu fällt nix ein

WTeditor
Member
***
15 jaar geleden zou zoiets wel winnen. Klinkt cliché en ouderwets.

Beastmaster
Member
*****
klingt zwar phasenweise irgendwie vertraut, aber trotzdem ein starker Song mit (vermutlich) hohen Gewinn-Chancen.

lumlucky
Member
*****
ganz ordentliche performance gewesen...

€: 4* --> 5*
Last edited: 31.05.2010 17:18

engel81
Member
*
OMG

Last edited: 25.04.2010 00:24

querbeet
Member
****
Erinnert mich stellenweise an Duette von Brian Adams. Kein schlechter Mainstream-Song, aber ESC 2010... ?

southpaw
Member
****
Hätten mit diesem Lied besser John Waite an den ESC geschickt. Aufgerundete 3-4.

9664xx
Member
******
Etwas kitschig, wenn auch nicht besonders originell, aber mir gefällts... Intro erinnert etwas an Police "Evry breath you take".

swisspwl
Member
*****
Ganz nette, solide Sache. Sehe ich sehr weit vorne. Two tumbs up.

MichaelSK
Member
*****
bombastisches nettes Duett, das Freude bereitet

Musicfreaky_93
Member
******
wunderbar zusammengeklaut..
Last edited: 13.10.2018 17:03

Hzi
Member
****
Kürzlich in den diesjährigen ESC-Sampler reingehört und mir dabei gedacht, dass dieses Jahr kein einziger Beitrag darunter ist, der hängenbleibt (nicht, dass mich das gross überrascht hätte..); ein paar Tage später stellte ich dann fest, dass mir dieser Song nachlief (wenn ich ihn auch nicht gleich mit dem ESC in Verbindung brachte) ... das darf gewürdigt werden, auch wenns nur "Radiofutter" ist ...
Last edited: 19.05.2010 18:23

Musicfreak
Member
***
Das mit Brian Adams hat was. Zudem erinnert die Gitarrenmelodie an "Every Breath You Take". Aber das Ganze wirkt sehr harmlos. 3.5

Raveland
Member
*
öde

sorrenti
Member
*****
schwedenpop aus denmark cooles lied

Blackbox!
Member
*****
Gefällt mir gut!

Reto
Member
*****
Auch ein klassisches Duett ist heuer wieder mit dabei. Die beiden machen das ganz gut, ohne restlos zu überzeugen.

Ökkel
Member
****
In Ordnung

Hänsi
Member
****
nett

Oski.ch
Member
****
Ich glaub, die zählen auch zu den Favoriten, oder? Jedenfalls besser als manch anderes vom ESC 2010!

missmoneypenny
Member
**
tönt jetzt schon totgeleiert

Cooldown
Member
***
kann man sich anhören

Sacred
Member
***
solche Lieder gab's schon so oft; 2-3*
die 2 sind zumindest nicht unsympathisch ... die neuen Laban?

Chartsfohlen
Member
****
Schöne, eingängige Ballade, in der der weibliche Part aber eindeutig stärker ist, als ihr männlicher Partner.

musicfan
Member
*****
5,5* .
Nachdem einer der WM-Songs ja ein Cover ist, hätte es mich nicht gewundert, wenn das hier "Every Breathe You Take" gewesen wäre.
Ich sehe es heute Abend trotzdem weit vorne.
Last edited: 29.05.2010 22:51

Bette Davis Eye
Member
******
Schöner, eingängiger Pop mit starken weiblichen Part. Den Typen hätte man sich eigentlich schenken können!

Und nun rauf auf die 6. Ein genialer Ohrwurm!
Last edited: 31.05.2010 22:03

LarkCGN
Member
*****
Toller Pop-Song, gute Performance, die Schwedin war aber viel stärker. Wie auch immer, trotzdem verdient weiter.

music.91
Member
****
eingängige popnummer, aber ohne grossen wiedererkennungswert.

King Peos
Member
***
herkömmlicher, x-beliebieger 0815-Popsong, auch im Gesang mit Schwächen und Unsicherheiten. Unverständlich, dass Dänemark weiter ist und der schöne Schweden-Beitrag raus. 3*

!Xabbu
Member
**
3* sind mir zu viel.
belangloser popsong.

pwill
Member
****
Gar nicht übel, wenn nur diese aufdringliche Erinnerung an "Every Breath You Take" sich nicht dauernd einstellen würde. Da wurde heftig dran lang komponiert. Der Schluss mit seiner kraftvollen Steigerung hat etwas.

Rewer
hitparade.ch
****
...sehr gut...
Last edited: 25.12.2015 00:24

HeNK!
Member
**
Singer sung quite out of key with every breath he took at the 2nd edition of the 2010 Eurovision Songcontest preselection. The girl did fine. But this song is very very average. No building, just endlessly repeating of 'in a moment like this'.

gherkin
Member
***
Standaardnummer uit Denemarken. Niet zo speciaal.
Last edited: 16.09.2018 10:44

KuroiMitsoche
Member
***
Durchschnittliche Pop-Nummer. Dass das im Finale ist und Schweden nicht, ist aber doch fraglich.

3*

analdo
Member
***
nee nicht so toll

schnurridiburr
Member
***
Schwaches Lied.

Trille
Member
*
Eine geklaute Nummer, FC for ever!

aschlietuna
Member
****
okay

SoC_Girl
Member
***
Die dänischen Roxette - oder so ähnlich!

Southernman
Member
****
Buena.

Topbart
Member
*****
dit was voor mij een kanshebber geweest als winnaar!!!

aloysius
Member
*****
Nichts Weltbewegendes, aber ein gefälliger Ohrwurm ist es allemal.

bandito
Member
****
2010? 2005? 2000? Hätte ich jedem Jahr des Jahrzehnts genau so an den Start gehen können. Harmlos-konturenlos - aber irgendwie ganz nett.

AllSainter
Member
***
Das ist Durchschnitt.

Galaxy
Member
****
...schöne melodie und gute stimmen...doch kein ESC Sieger...da war ich froh das Lena die beiden überholte...

Michael
Member
***
auch hier verstehe ich die gute platzierung nicht wirklich, ziemlich langweilig und der sanger traf ja wohl auch ziemlich viele töne nicht

Greeneyed_soul
Member
****
nettes lied

Deinonychus
Member
***
"Every Breath You Take" schimmert da tatsächlich durch, wenngleich mit einigen bpm weniger. Sonst nicht gross der Rede wert.
Last edited: 30.04.2011 16:37

ultimo
Member
****
Der Refrain ist zwar sehr abba-haft, aber ich mag's. War einer meiner Favoriten.

staetz
Musikdatenbank
*****
Im Halbfinale hatte ich die textliche Uninspiriertheit des repetitiven "Wanna Know" noch harsch kritisiert, während ich mich bei der glanzvollen Samstag-Abend-Kiste dann bereits beim begeisterten Mitdudeln ertappen liess. Eine im Studio etwas steril wirkende, lässige Eurovisionsnummer mit eingängigem Zug, welche die gute Endplatzierung und meine glasklare 5 trotz Police-Strophen beiderseits verdient.

zadranin
Member
**
Denmark in Swedish style song...meh, quite boring IMO

Raphael87
Member
******
sehr gut

ericwyns
Member
*****
Aangename Deense bijdrage aan het Eurovisiesongfestival 2010. Eindigde vierde, mocht van mij zelfs winnen ...

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Standaard voor Denemarken ??? Ik dacht het niet !!! Zat ook bij mij in de Top 3 !!! Maar dat komt vast wel goed ☺!!!

Litt
Member
**
Cliché-scandinummertje van Denemarken. Vorig jaar nog te min bevonden voor de Zweedse voorronde, nu (met dank aan de gunstige startpositie) nummer 4 in de finale, terwijl Zweden zelf er al uit lag. Grappige situatie, maar dit is inderdaad wel érg standaard Eurovisiewerk, met echo's van Tina Turner en The Police. Had niet zo hoog gehoefd.

Muchana
Member
*****
Tomas G:son doet het toch maar weer! Leuk, leuk en nog is leuk!

XpinkprincessX
Member
*
OMG! Wieso kann man nicht 0 geben??

hugibaz
Member
*****
Sehr stark!

goodold70
Member
****
Eine solide Skandinaviernummer, welche mit Halbtonschritt und eingängigem Refrain eigentlich alle Ingredienzen eines meinerseits in hohem Masse auf Zustimmung stossenden ESC-Werks aufweisen würde. Ohne die Gründe abschliessend zu orten, kann ich mich für das stark platzierte Werk allerdings nicht vollumfänglich erwärmen. Ist es eine latente Blutleere oder ein genereller Überdruss nordischen Tonalien gegenüber? Letzteres wäre beunruhigend. Lassen wir's offen!

80sMan
Member
******
"In The Moment Like This" von den beiden für Dänemark vertretenen "Chanée & N'evergreen", hätte es durchaus der Sieg sein können. Wenn da nicht....
Oder lag es vielleicht doch nur am Namen der beiden?

sophieellisbextor
Staff
****
Beau duo entre Tomas N'evergreen et la chanteuse dano-thaïlandaise Christina Chanée ! 4+

ul.tra
Member
*****
Mir gefällt das Lied. Für mich keine Überaschung das es so weit vorne gelandet ist. Schöne Ballade. Stimmlich könnte es etwas besser sein.

devayo
Member
*
gut??leute wie alt seids ihr??über 40 auf alle fälle..nur für oldies, die sich wie oldies fühlen..

Werner
Member
*****
...auch wenn mein Vorredner glaubt, nur Ü40 würden diesen Song mögen, so kann ich - auch ohne Konsultation meines Passes - klar sagen, dass ich diese Grenze noch nicht erreicht habe...

steo
Member
**
Nach mehrmaligem Hören (4-5x) geht es mir auf die Nerven .... irgendwie kommt es einem bekannt vor.

variety
Member
**
Was soll denn das? Und dann noch in die Charts...?! Nein, danke. Eine altbekannte Melodie und Schlager hoch zehn. Das hätte vor 20 Jahren gut zum Concours gepasst. --2.

Peter-Floortjefan
Member
******
Geweldig!

edmalosu
Member
*****
also ich finds super, schön melodiös, ein wenig hört man da every breath you take von police raus.

ShadowViolin
Member
***
Warum waren die so erfolgreich?

3*

lonelyness
Member
***
Ok.

eppo2011
Member
****
great!

Smudy
Member
***
Ganz ok, aber nach mehrmaligem Hören nutzt es sich schnell ab. Gute 3*

rzimm
Member
*****
nach dem live auftritt in oslo hab ich mich total in dieses lied verliebt

Gelber Blubbel
Member
******
Das Lied ist aus musikalischer Ansicht etwas altbacken und klingt wie schon mehrmals gehört.

Allerdings kommt es hier auf die Interpretation an. Die beiden Stimmen harmonieren gut miteinander und gerade live kam der Song symphatisch und ehrlich rüber. Aufgerundete 6.

Habe mich über den vierten Platz für Dänemark gefreut.

Emile93
Member
***
Blijft gewoon té erg hangen

sbmqi90
Member
***
Dürftig, da war der diesjährige dänische Beitrag selbstredend um Welten besser.

gate4free
Member
****
Doch, dieser Song hat absolut gewisse Ohrwurmqualitäten, ist mir jedoch eine Spur zu schlagerhaft im Refrain.

MUSICBOJ
Member
*****
Fantastisch nummer uit de Deense stal op het ESCF, dit door: "Chanée & N'Evergreen" !!! Voor mij één van de favorieten uit 2010 !!! Nog altijd vet 5 sterren, hoor !!! 😏

Besnik
Member
*
Schrecklich! Gott sei Dank hat der Scheiss beim ESC 2010 nicht gewonnen! Hört sich zusammengeklaut an ohne Ende!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
****
jaa, zusammengeklaut ist da wohl das perfekte Wort dafür!
Aber so schlecht finde ich das nicht...ob es verdient in den Top5 landete ist fraglich (für mich nicht)
4*-

diniz a.
Member
****
Dinamarquesch nummer...... Gut!
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.