Christina Aguilera - Keeps Gettin' Better

Cover Christina Aguilera - Keeps Gettin' Better
CD-Single
RCA
88697 415652 (Sony BMG)

CD-Single
RCA
88697 386462 (Sony BMG)
EAN 0886973864623

Song

Year:2008
Music/Lyrics:Linda Perry
Christina Aguilera
Producer:Linda Perry
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3.79

164 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

Entry:23.11.2008 (Position 24)
Last week in charts:08.02.2009 (Position 78)
Peak:21 (1 week)
Chartrun:
Weeks:11
Place on best of all time:5237 (542 points)
World wide:
ch  Peak: 21 / weeks: 11
de  Peak: 14 / weeks: 11
at  Peak: 15 / weeks: 12
be  Tip (V)
  Tip (W)
it  Peak: 12 / weeks: 1
au  Peak: 26 / weeks: 13
nz  Peak: 36 / weeks: 1

Tracks

09.09.2008
CD-Single RCA 88697415652 (Sony BMG) / EAN 0886974156529
Show detailsListen all
1.Keeps Gettin' Better (Main)
  3:02
2.Keeps Gettin' Better (Instrumental)
3:02
   
07.11.2008
CD-Single RCA 88697 386462 (Sony BMG) / EAN 0886973864623
Show detailsListen all
1.Keeps Gettin' Better
  3:02
2.Keeps Gettin' Better (Tom Neville's Worse For Wear Remix)
  7:25
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Main3:02Keeps Gettin' BetterRCA
88697415652
Single
CD-Single
09.09.2008
Instrumental3:02Keeps Gettin' BetterRCA
88697415652
Single
CD-Single
09.09.2008
3:02Keeps Gettin' BetterRCA
88697 386462
Single
CD-Single
07.11.2008
Tom Neville's Worse For Wear Remix7:25Keeps Gettin' BetterRCA
88697 386462
Single
CD-Single
07.11.2008
3:03Keeps Gettin' Better - A Decade Of HitsRCA
88697 386162
Album
CD
07.11.2008
»» show all

Christina Aguilera   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Genie In A Bottle22.08.1999230
What A Girl Wants19.12.19991717
I Turn To You14.05.20003014
Come On Over Baby (All I Want Is You)24.09.20002121
Nobody Wants To Be Lonely (Ricky Martin with Christina Aguilera)25.02.2001224
Lady Marmalade (Christina Aguilera, Mya, Lil' Kim, P!nk)08.07.2001130
Dirrty (Christina Aguilera feat. Redman)27.10.2002325
Beautiful09.02.2003721
Fighter22.06.20031115
Can't Hold Us Down (Christina Aguilera feat. Lil' Kim)28.09.20031126
The Voice Within21.12.2003316
Car Wash (Christina Aguilera feat. Missy Elliott)07.11.2004523
Tilt Ya Head Back (Nelly and Christina Aguilera)28.11.20041613
Ain't No Other Man13.08.2006532
Hurt26.11.2006140
Tell Me (P. Diddy feat. Christina Aguilera)04.02.2007714
Candyman08.04.20071125
Oh Mother07.10.2007795
Keeps Gettin' Better23.11.20082111
Not Myself Tonight30.05.2010426
Show Me How You Burlesque23.01.2011265
Express23.01.2011543
Moves Like Jagger (Maroon 5 feat. Christina Aguilera)17.07.2011534
Your Body21.10.2012227
Feel This Moment (Pitbull feat. Christina Aguilera)02.12.2012734
Say Something (A Great Big World and Christina Aguilera)12.01.20142026
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Christina Aguilera19.09.1999530
Mi reflejo22.10.2000542
Stripped10.11.2002976
Back To Basics27.08.2006155
Keeps Gettin' Better - A Decade Of Hits23.11.20081411
...{Bi~ON~iC}20.06.2010214
Burlesque (Soundtrack / Cher / Christina Aguilera)16.01.2011821
Lotus25.11.2012104
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Back To Basics: Live And Down Under [DVD]17.02.200845
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.79 (Reviews: 164)

Niotku
Member
**
Die brandneue Single läuft schon in den amerikanischen Radios. Ist sogar ganz passabel, erinnert ein wenig an die Laszivelektromomente von Goldfrapp, deren Raffinesse hier aber sowohl produktions- als auch songwritingtechnisch bei weitem nicht erreicht wird. Die Frau hatte aber schon deutlich Schlimmeres.
Last edited: 27.07.2009 09:29

Eden
Member
***
Wirklich sehr an Goldfrapp und Konsorten angelehnt, angeblich will sie ihr kommendes Album auch mit ähnlichen Sounds aufnehmen. Naja, simpel arrangierter Elektropop, in dem ihre Stimme teils vollkommen verloren wirkt. Eine ihrer schwächeren Singles.

sick fred
Member
***
Einer der Songs, in denen sie ihre stimmliche Bandbreite nicht wirklich einsetzt (was prinzipiell nichts Schlechtes sein muss). Aber auf mich wirkt die musikalische Umsetzung uninspiriert und austauschbar! Vorerst 3 Sterne.

aschlietuna
Member
****
okay

schoggi
Member
******
ich mags schon jetzt total!

nach 4mal hören erhöhe ich auf eine 6! einfach nur erfrischend! toll gemacht christina
Last edited: 06.09.2008 03:15

chicka
Member
*****
ich finds sehr gut! gefällt mir

Bette Davis Eye
Member
*****
Zuerst war sie das unschuldige Teen-Sternchen, dann folgte der skandalumwitterte Wandel zur "Dirrty" X-tina, wenig später überzeugte sie als stimmgewaltige Diva der alten Garde und nun ist sie also der laszive Electro-Vamp. Was Imagewandel angeht ist unsere liebste Christina eine echte Expertin. Und auch diesmal hat sie mich wieder überzeugt! Ihre Stimme geht zwar etwas unter, dafür hat das Teil Sexappeal, macht Spass und sch****, es ist total schwul! Damit wird sie in den nächsten Monaten den Dancefloor zum Glühen bringen. Weiter so Superbitch!
Last edited: 09.11.2008 18:03

remember
Member
******
ich hoffe das das album nicht so im stile von Alanis sein wird. ein track, warum nicht.
aber ein ganzes album von den zeug muß ich nicht haben - auch nicht von meiner Christina..
oh Christina, my Supergirl you are the Super Bitch - wie konnte ich nur an dir zweifeln..natürlich mittlerweile top, auch der Clip - lang hat's diesmal gedauert :-(
Last edited: 15.02.2009 18:43

felixman
Member
***
Mit solchen Elektro-Bass-Spielereien kann ich ja meist etwas anfangen, so auch hier. Und das trotz lächerlichem Refrain ("Super-bitch"). Die Stimme gefällt mir aber auch hier nicht.
Last edited: 25.12.2008 22:30

Miraculi
Member
***
Wird es nicht ... denn dafür klingt es etwas zu gewöhnlich - die Elektronik pappig, die Melodie verfliegt schnell, da hilft auch keine Superbitch - und der Vergleich mit Goldfrapp hinkt überall.

long
Member
*****
wird bei jeden mal hören besser, aber finde hier kommt ihr stimme überhaupt nicht zum ausdruck und der überproduzierende beat unterdrückt ihre stimme.....

ich finds immer geiler, vorallem der beat ist super und den part wo sie ein paar stophen "reinstöhnt" :-)
Last edited: 08.09.2008 16:42

drivedöme
Member
******
hammer dance-track...
sehr im britney-pussycat-dolls-style... aber das schiint ja eh mode z'si p!nk tönt ja glich...
aber finds na lässig:D

AllSainter
Member
*
Ich mag diese Zicke nicht ... Wieder einmal beweist sie, das sie Stile nur kopieren kann ... Diesmal klaut sie den von Lady Gaga (musikalisch und optisch)

joco
Member
******
christina KOPIERT lady gaga??? man sieht das du keine ahnung hast.. sie hatte schon im jahre 2002 so etwas an. und wer hat heute schon keine stiefel an? oder so enge (catwomen) kleider'?? alleee.. pussycat dolls lady gaga britney xtina.... xtina hatte schon immer das gemacht, was sie lust dazu hatte.. STRIPPED ..absolut geniale cd. wenn hat sie da kopiert?? NIEMANDEN.. BACK TO BASICS...meisterwerk.. wenn hat sie da kopiert (ausser das jetzt marylin monroe) kommt ?? NIEMANDEN ..denn in hollywood laufen X diven herum.. jetzt kommt das greatest hits album und dann das neue album und es wird FUTURE mässig.. wenn kopiert sie da??? LADY GAGA'??? lool CHRISTINA AGUILERA ist eine legende. sie ist eine von den einzigen sängerinen die meistens live singt und einfach eine hammer stimme hat. sie setzt ihre ideen. ist verheiratet hat ein baby und schafft es " NORMAL" zu leben im gegensatz zu anderen promis und skandale.. also SHUT UP wenn man keine ahnung hat und LADY GAGA hört

¤Superguill¤
Member
******
Troublé par son changement de style au début, j'accrochais pas mais maintenant J'ADOOOOORE ! loool

Billie jean
Member
***

Da hat sie schon Besseres abgeliefert...

Reto
Member
*****
Wow, so poppig war die Superbitch noch nie... Genau mein Geschmack.

Kirin
Member
****
genau, Mr. X
mir gefällt die elektronische Untermalung

***MUSIC***
Member
*****
Superbitch XD

Cajo
Member
******
Wow! Wow! Wow!
Ganz was neues...
Irgendwie erinnert mich Christina Aguilera auch immer mehr an Madonna: Beide verändern alle paar Jahre Aussehen / Stil / Musik / etc...

IchAusBerlin
Member
*****
Gefaellt mir ziemlich gut. Auch ihr Outfit ist 100 mal besser als dieser Marylin-Monroe-Look der letzten Jahre...

Oski.ch
Member
****
So so - sie denkt also, sie sei die 'Superbitch'... Immerhin tönt der Song recht knackig. Jetzt muss ich mir dann noch das Video anschauen.

sophieellisbextor
Staff
****
Extrait de son best-of. Assez passe-partout...
Last edited: 12.04.2016 14:39

DD2
Member
****
Sie hat besseres und schlechteres... Also so ein Mittelding von ihr.... Kriegt eine belohnte... (4)
----------------------------------------------------------------------
Jaja... einen Ohrwurmfaktor hat das Lied schon, aber er ist noch lange nicht so groß, sodass ich eine heissverdiente 5 geben kann... (5)
Last edited: 30.01.2009 17:33

sanremo
Member
**
verzichtbar

urs2222
Member
*****
...finde den Song sehr gut...tolle Synthi-Bass-Linie...guter Rhythmus....sehr gut gesungen

Cheetah
Member
*****
Vind het een goede single van Christina

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Leuke nieuwe plaat van "Christina Aguilera" uit eind augustus 2008 !!! Maar of het een monsterhit wordt in de Nederlandse hitlijsten van oktober 2008 ??? Maar da's ook niet verplicht ☺!!!

olivEr001
Member
*****
sehr guter song...
jedoch hatte sie auch schon beseres...

sbmqi90
Member
******
Ganz tolle neue Single!

Man kann nur hoffen, dass das neue Album auch in diese Richtung geht!
Last edited: 15.05.2009 10:03

kravitz182
Member
***
Ist genau der Pop und der Beat den ich so liebe! Nein jetzt nervt der Song ziemlich und es gibt nur noch eine 3!!
Last edited: 14.11.2008 19:33

southpaw
Member
****
Dieser Stil wirkt bald mal ausgelutscht. Aber natürlich besser als gleichgelagerte Spears-Werke.

Meister D
Member
***
durchaus rhytmisch, toller sound, tolle stimme... gut gelungen, jedoch muss ich mich persönlich noch daran gewöhnen... wird aber schon ;)

Sacred
Member
***
geht so

Mirabella
Member
******
''Somedays I'm a Super-Bitch''. :)

Billig, aber geil. ^.^ 6*

MUSICBOJ
Member
******
Prachtige nieuwe single voor Christina Aguilera!! Mag van mij een superhit worden! Wat een zàlige beat.. Komt ruimschoots aan de 6 sterretjes!!

Musicboy91
Member
**
naja: song ist eigentlich okay!
aber das ist doch stark erkenntlich dass das eine lady gaga oder britney kopie ist! der aguilera sind wohl die ideen ausgegangen!

2 sterne gradeso eben weil der song nicht der schlechteste ist

*blue*
Member
******
Ich finde Christina Aguilera, Britney Spears und Lady GaGa einfach göööiill ;-)

Chrischi
Member
*****
Christina's Comeback nach der Babypause ist supertoll! Das Lied gefällt mir sehr gut, ich befürchte jedoch, dass es durch Releases von P!NK und Britney Spears zur beinahe selben Zeit komplett untergehen wird, zumal nicht mal ein richtiges Video dazu gedreht wurde.

4815162342
Member
****
MIr gefällt jetzt speziell dieser Song nicht so gut ich hasse so dance tracks!!!!

Ich hoffe das Album hat auch noch etwas anderes zu bieten, weil mir gefiel bis jetzt wirklich alles was christina aguilera herausgebracht hatte es war immer so eigen....

ich freue mich trotzdem auf ihr album und werde es bestimmt kaufen (das gehört einfach dazu!!!!!!!!!!!)

Galaxy
Member
******
super

Kokosflocke
Member
******
Na toll. Jetzt hab ich ihn. Meinen Oktober-Ohrwurm.
In High Quality mit gutem Soundsystem echt zum Finger-danach-lecken....

mutzpunter
Member
***
Hu, die Kristel ist auch wieder da! Also eigentlich ist es ja ein 1er-Lied. Klette mich trotzdem mal opportunistisch an die 3er-Geber ran, ohne genau zu wissen, warum. Einfach, weils mir egal ist. Es ist mir sogar egal, dass es mir egal ist.

Breathe-on-me
Member
****
Sie passt sich dem Sound von Britneys "Blackout" und der #1 Single "Womanizer" an. Klingt extrem danach, ist jedoch ganz gut gelungen. Das Duell Britney vs. Christina ging jedoch bis jetzt klar an Britney. US: #7, Canada: #4 für "Keeps Gettin Better" - US: #1, Canada: #1 für "Womanizer"...Das der Song in den anderen Ländern so stark floppt, hätte ich echt nicht erwartet!


Last edited: 10.01.2009 09:20

Chartsfohlen
Member
****
"Sometimes I'm a superbitch."

Interesant, wie auch der Song.

RnB-Fan
Member
*****
gelungen aber nicht perfekt

Geese
Member
****
bis zum refrain hin gefällt mir der song sehr gut, aber dann wirds mir zu anstrengend ihrem gekreische zuzuhören

variety
Member
*
Hab ichs mir doch gedacht, dass der Song für mich Müll ist...!

Hänsi
Member
**
wirklich nur Müll!!!!

ItaliaOne
Member
*****
Das ist nicht ihr Stil, finde ich.
Edit: Okay, ich finde zwar immernoch nicht, dass es ihr Stil ist, aber das Lied mag ich trotzdem.
Das Aussprechen von "Superbitch" ist so geil!
Last edited: 01.11.2008 00:28

Chuck_P
Member
***
überhaupt nichts spezielles. enttäuschend!

bbjo
Member
*****
Da hatte sie schon viel besseres am Start. Ihre super Stimme kommt auch hier überhaupt nicht rüber. Trotzdem noch ne knappe 5.

SugarTaste
Member
**
Na, schon wieder Britney kopieren weil man es mit den eigenen Ideen nicht packt???!!!! Typisch Aguilera.

mok120
Member
******
Super!

philippkramer
Member
*****
ich finde den song einfach geil. bei jedem mal hören besser. christina sieht allerdings derzeit wieder etwas billig aus, ich will die christina vom "stripped"-album zurück.

ah, linda perry hat produziert, das erklärt natürlich einiges.
Last edited: 06.11.2008 22:05

skizzo
Member
***
Its ok, but she can do a lot better

tabloidjunkie007
Member
****
ok.

Tom
Member
**
schwach

Homer Simpson
Member
**
Ein Schritt in die falsche Richtung

XpinkprincessX
Member
***
Spricht mich keineswegs an

swisspwl
Member
**
Superbitch wärst du wohl gerne, dabei sitzt Britney-dear schon auf dem Bitchen -Thron. Diese Schublade ist also schon besetzt, Schätzchen!

Micky Maus
Member
******
ich fids geil :D

kmaro88
Member
***
refrain hat was aber rest is net mein ding

egorek22
Member
*
mich kotzt dieser Transvestit sowas von an für mich ist christina aguilera ein Mann! alleine wie sie sich schminkt 2 kg Make-up jeden tag einfach nur hässlich und das video zur singel ist so was von kindisch und billig. britney ist einfach besser als diese tunte.


Last edited: 14.11.2008 21:23

LarkCGN
Member
*****
Ein Schritt in die richtige Richtung, klasse Electro-Pop. Ihre Stimme geht zwar unter, aber trotzdem klasse.

Muchana
Member
**
Ik ben véél beter van haar gewoon!

Pacadi
Member
**
2-3

vancouver
Member
****
genau Lark die Richtung ist sicher die Richtige, aber leider singt sie noch immer so pressend und das mag ich gar nicht...aber besser als viele Werke aus ihrer Vergangenheit

Werner
Member
*****
Wow, welch Überraschung! So elektronisch kenne ich Madame Aguilera ja gar nicht. Aber noch viel mehr überrascht bin ich von der Tatsache, wie gut mir der Song gefällt!

Musicfreak
Member
****
Passabel. Der Drive gefällt, ist aber bei Goldfrapp geklaut.

Deinonychus
Member
****
Mässig. Die Basslinie gefällt mir recht gut, aber die Melodie könnte besser sein. Ganz knapp 4*.

rotrigodelafuente
Member
*****
dass christina ne hammerstimme hat und richtig singen kann, braucht sie nicht mehr unter beweis zu stellen.
das ist richtig gut gemachter elektropop! britney und ihre produzenten können sich hier ne dicke scheibe abschneiden!!!
noch mehr weil der song aus der feder von ex-rocklady linda perry stammt. respekt!

Blackbox!
Member
****
Geht gerade noch.

listentomusic
Member
****
ok, wirkt aber mit der Zeit abgedroschen...

andi11
Member
****
nicht schlecht. guter drive...

Stallone
Member
*
Ein Clooney würde sagen: Ist nicht meine Baustelle !

doz.
Member
**
Leider Nein!

tgebele
Member
**
Ganz ehrlich - ich find die Dame ist völlig überbewertet. Sie hat gute Sachen aber dieses Stück ist absolut enttäuschend.

Michael
Member
****
jaaa, was soll ich da sagen, es ist nicht gerade ein Kracher, nicht schlecht bestimmt, aber eigentlich ist man sich doch besseres von ihr gewohnt

Sven84
Member
**
Das gabs doch alles schon mal von Goldfrapp - das liegt aber schon mehr als ein halbes Jahrzehnt zurück.

Beastmaster
Member
**
schwach

schnurridiburr
Member
***
Sicher ein Schritt in die falsche Richtung, wenn man eigentlich eine so gute Stimme hätte.

Uebi
Member
**
Hm, wenn es noch irgendwelche Zweifel meinerseits gab, ob ich mir ihre "Best of" trotz solcher akkustischer Verbrechen wie "Dirrty" hätte kaufen sollen, dann hat dieser fragwürdige musikalische Entwurf diese nun endgültig beseitigt.

shimano
Member
***
Nicht so mein Fall!

Der_Nagel
Member
*
das nackte Grauen, dermassen schlecht! CA läuft wie ein billiges Schulmädchen durch den Videoclip! ein herrlicher Griff in die Kloschüssel

mn140994
Member
****
Nicht gut, nicht schlecht!

stas274
Member
*****
Nice.

Incinerate
Member
****
Netter Elektro-Pop der Goldfrapp-Baustelle - mal was anderes (bei X-Tina) - natürlich, originell geht anders.

FCB_39
Crew radioplay.ch
*****
Gut!

Bond Angel
Member
******
nicht genial, aber allemal super

Cel the girl
Member
****
Assez bien mais trop inspiré du "Strict Machine" de Goldfrapp.

Ale Dynasty
Member
****
Ok..

bluebird25
Member
****
ich hab sie vermisst - Lied gefällt mir gut!!

toolshed
Member
*
Tse, Braucht doch kein Mensch.

Cooldown
Member
**
Refrain okay, sonst mag ich ihn nicht wirklich

BeansterBarnes
Member
****
54th best song of 2008!

öcki
Member
****
nette Nintendo-Musik, mehr nicht

Conna
Member
*****
Im Vergleich zu dem, was sie zu früheren Zeiten verbrochen hat, ist diese Single sogar sehr gut. Ihre beste Single sogar.

Der Videoclip dagegen ist halt ein bisschen lahm, passt so überhaupt nicht zum Song und sie selbst wirkt halt einfach total gekünstelt.

pwill
Member
****
Komisch, warum muss ich zu Beginn der Single an "On The Road Again" von Canned Heat denken.
Also ich finde die Scheibe gar nicht übel. Definitiv ein veränderter Sound.
Allerdings: Ob sie damit noch mehr Anhänger gewinnt als bisher, darf bezweifelt werden.

Southernman
Member
*****
Muy buena.

Samuelw300
Member
*****
......find ich richtig cool....super Electro-Pop, wie er derzeit im hohem Maße zu haben ist.....ein kleiner Seitenblick auf "The Veronicas" (Untouched) u. "Lady GaGa" (Pokerface) ist hier passend, wenn das einem gut gefällt....

Phil
Staff
****
Da hatte sie aber schon bedeutend bessere, aber auch schlechtere...

conny2
Member
*
För de Möll...

Dino-Canarias
Member
***
Ich wünschte nur, das könnte man auch über Christina
Aguileras Songs sagen.....:)

lumlucky
Member
**
zum heulen

Raveland
Member
*****
Guter Ohrwurmsong

MartinBrueckner2007
Member
****
gut

welpke
Member
*****
Ideale tekst en enorm electro naar Christina's standaarden. In die stijl mag ze voor mijn part blijven verdergaan.

Mitsuomi
Member
**
absolut nervig

devilfish
Member
*****
Durch die Stimme hat sie einfach einen Bonus - Lied eigentlich nur 4

$tarbuck$
Member
******
Manchmal ist sie eine Superbitch, doch am nächsten Tag wird sie das Supergirl sein, dass die Welt rettet... total schwule Lyrics, der Song selbst auf der momentan total angesagten Electro-Schiene, das Video dazu total trashig (ist positiv gemeint).
Hat sicher schon die eine oder andere Gay-Disse beglückt ;-).

Mauzzale
Member
******
Cool! Mag ich echt gern! Gott sei Dank wieder ein gutes Lied, denn das letzte Album "Back to Basics" war ja Schrott!

1992er
Member
***
imho eines ihrer besten lieder. und trotzdem nur drei sterne. ich mag die frau einfach nicht.

King Peos
Member
***
ziemlich mäßiger und komplett austauschbarer Song, ragt überhaupt nicht aus der Masse heraus, zudem auch schnell nervig. Da hatte sie eindeutig schon besseres zu bieten. 3*

Widmann1
Member
*****
Der gefällt mir auf Anhieb recht gut, aber neue Titel bewerte ich für gewöhnlich nicht höher, dazu muss ich sie öfters hören.

23.12.13: Einer ihrer besseren, wohl weil Linda Perry am Regler saß.
Last edited: 23.12.2013 10:43

ruhbar
Member
***
Ganz gut, aber schnell nervig.

mono36
Member
******
i like it

Mykl_77
Member
***
Average song, for Christina a real lowlight.

Getharda
Member
*****
Starker Electro Pop. - 5

Reviewer70
Member
***
Ok

Koit233
Member
***
wenn es etwas gibt, dass auf keinen fall zu christina aguilera passt dann ist es dieser 08/15 elektro-chart-pop

Blairben
Member
*****
Awesome.

spatz-98
Member
****
gut

CDN: #4, 2008
USA: #7, 2008
Last edited: 14.06.2013 21:58

Chemmical
Member
*
cringe-worthy song....and it has only gotten worse since

7madonna7
Member
*****
das dieser song in den charts totla unter gaegangen ist ist mir persönlich ein rätsel
toller flotter song

Daniel09
Member
****
Pretty good.
Last edited: 30.12.2011 09:33

SoC_Girl
Member
***
Christina keeps getting worse

alleyt1989
Member
****
not xtina's best song

ul.tra
Member
*****
Da war Christina noch gut.

ericwyns
Member
***
Nummer van Christina Aguilera uit 2008 dat in Vlaanderen slechts de Ultratipparade haalde. Klinkt dan ook niet echt overtuigend ...Middelmatig dus, en bijgevolg drie sterren waard.

bluezombie
Member
***
Such a disappointment. Nothing interesting here.

Hijinx
Member
***
Goes through the motions really, there's Christina's big voice for the chorus. But pleasant enough to listen to. Has the bonus in that I get a laugh out of it reminding me of "Uprising" now.
Last edited: 21.02.2016 09:31

gherkin
Member
*
Het gaat zeker niet beter voor Christina. Haar singles floppen en als ze van dit niveau zijn begrijp je goed waarom.

naamloos
Member
*
Zwak. Doorspoelen maar.

6470hans
Member
*
vreselijk.ik hou gewoon niet van die stem.

Stef10
Member
****
naja

Chris A
Member
***
Uninteresting.

musik8955
Member
******
:-)

Thomas Hoffmann
Member
**
Immer die selbe Struktur...Musik die untertaucht...

ShadowViolin
Member
****
Guter Pop-Song, toller Clip!

4+*

laxus
Member
*****
Leuke plaat van Christina

Kamala
Member
***
Etwas gar viel Elektro-Pop, wann nimmt dies endlich ein Ende?

emalovic
Member
***
ist okay klingt aber stark nach goldfrapp


und errinert auch an some girls von RACHEL STEVENS

Roger Hürlimann
Member
***
#7 USA
#4 Canada

WW: 2'000'000 Verkäufe

Kritik: witziger Text, Song entwickelt sich schnell zum Ohrenwurm, nervt aber auch umso schneller wieder.

X13
Member
****
Sicher nicht ihr bester Song, doch für eine Best-of Veröffentlichung reicht es allemal.

shadow93kev
Member
*****
*** **

NachoGhez
Member
****
Buena

KitchenTel
Member
**
Mauvais mauvais..

Zacco333
Member
**
One of her worst songs. Very average.

Aladin1992
Member
***
Gefällt mir nicht, sie hat besseres!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
damals war Xtina noch total angesagt!!! Oder so...naja jedenfalls in USA! In Europa wurde sie schon langsam ein Flop...leider

Keeps Gettin' Better ist total geil! Hätte ein viel grösseren Erfolg haben sollen!!! Mindestens Top10!!!

Nazgul
Member
******
Schliesse mich meinem Vorredner an!^^

brokenrecords
Member
*****
Great song. She has better though.

diniz a.
Member
***
Goldfrapp-titel. Durchschnittlich.

!Xabbu
Member
**
neuer sound von ihr...aber nicht besser

katzewitti
Member
**
was so alles in den Charts landet ist nicht zu fassen

Rewer
hitparade.ch
***
...weniger...

Ale&Bea
Member
****
4

FranzPanzer
Member
****
2008 war das ein Hit, meines Erachtens nach verdient. Es reicht insofern für die Vier!

Musik-Lover
Member
******
Sehr Gut

drogida007
Member
***

Knapp keine 4.

Redhawk1
Member
***
Ich mag diesen Electropop, auch wenn der Song mir nichts gibt 3+
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?