Connie Francis - Lili Marleen

Cover Connie Francis - Lili Marleen
Cover
Cover Connie Francis - Lili Marleen
Cover
Cover Connie Francis - Lili Marleen
7" Single
MGM 6573 (dk)
Cover Connie Francis - Lili Marleen
7" EP
MGM EPD 124 (se)

Charts

World wide:
de  Peak: 9 / weeks: 4

Tracks

01.1962
7" Single MGM 61 053 [de]
1962
7" Single MGM 6573 [dk]
Show detailsListen all
1.Lili Marleen
  
2.Mond von Mexiko
   
1962
7" EP MGM EPD 124 [se]
Show detailsListen all
1.Lili Marleen
  
2.Mond von Mexiko
3.Paradiso
  
4.Tu' mir nicht weh
  
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Eine Insel für ZweiMGM
63 019
Single
7" EP
1961
Lili MarleenMGM
61 053
Single
7" Single
01.1962
Lili MarleenMGM
EPD 124
Single
7" EP
1962
Connie Francis Sings German FavoritesMGM
SE-4124
Album
LP
1963
1:48JamaisMGM
2006 170
Single
7" Single
1972
»» show all

Connie Francis   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.8 (Reviews: 20)
21.12.2003 17:12
80s4ever
Member
*****
60s Classic
27.02.2004 14:42
LarkCGN
Member
****
Naja 60s classic ist gut!! *lol* Das Original stammt aus dem Jahr 1939 und ist von Lale Andersen. Weitere bekannte Versionen gibt es zB von Marlene Dietrich. Die Version von Connie Francis klingt für mich zu schlagerhaft. Sie reisst es mit ihrer schönen Stimme heraus ... und das akzentuierte Deutsch is natürlich auch einmalig ... ;-)
03.07.2004 10:31
Piccolo
Member
***
Das berühmteste Soldatenlied aller Zeiten ("Vor der Kaserne, vor dem großen Tor") wurde von dem Hamburger Lehrer und Dichter Hans Leip (1893 - 1983) verfasst, als er 1915 als Gardefüsilier eingezogen worden war, und dieses Gedicht seinen beiden Freundinnen Lili und Marlene gewidmet hatte. 1937 vertonte nach Rudolf Zink einer der Komponisten des Dritten Reiches, Norbert Schultze (geb. 1911, "Bomben auf Engelland"), erneut die sentimentalen Reime eingängig im Marschrhythmus. Sängerin war Liselotte Helene Bunnenberg aus Bremerhaven, die sich Lale Andersen (1905 - 1972) nannte. Da sie aber bereits die Melodie von Zinck hatte, liess sie das Publikum im Münchner "Kabarett der Komiker" entscheiden welche Version besser gefiel, und der Entscheid viel auf Schultzes Version. Dem Texter Leip gefiel es aber nicht, vorallem verstand er nicht, dass es von einer Frau vorgetragen wird. Der Start der Platte war ein Reinfall. Nur wenige Exemplare wurden verkauft, bis der deutsche Soldatensender Belgrad am 18. August 1941 das Lied zum ersten Mal spielte und dann allabendlich zum Sendeschluss wiederholte und damit seinen Erfolg bei allen Armeen und über alle Fronten hinweg begründete.

Mir persönlich gefällt die engl. Version von Marlene Dietrich am besten. Von Connie Francis ist es tatsächlich zu schlagerhaft.
Last edited: 28.08.2004 22:33
07.07.2004 16:30
Issy72
Member
****
ist noch ok
06.11.2005 22:56
Schiriki
Member
*****
sehr gut, doch die Lale kommt hier besser
10.01.2007 20:25
remember
Member
***
naja..
10.01.2007 20:31
Homer Simpson
Member
***
dann lieber die "Nazi Propaganda" Version
27.10.2007 18:59
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Alles is al verteld met de nodige & nuttige informatie door "Piccolo" !!! Thx !!! Maar persoonlijk vind ik deze cover van "Connie Francis" zeker 4 sterren waard !!! Deed het in de Hollandse hitlijsten ook niet zo slecht (8 wk / # 15) !!!
20.06.2008 18:59
meikel731
Member
****
Diese, zugegeben, etwas schlagerhafte Version von Connie Francis aus den Sechzigern ist ganz hübsch.
Natürlich sind die Versionen von Lale und Marlene besser.
Last edited: 12.07.2008 13:15

southpaw
Member
***
In dieser Version hätte das Lied sicher keine Jahrzehnte überdauert.

Fritz260449
Member
****
... gut ...

oldiefan1
Member
****
nicht so gut wie Lale Andersen

pop-fuzzy
Member
***
Die gute alte Lale Andersen-Version ist doch besser...

Patrick7781
Member
******
goed
Last edited: 21.07.2012 01:35

Der_Nagel
Member
***
mittelprächtige deutsche Version dieses oft interpretierten Stück – abgerundete 3.5…

Tommiboy72
Member
***
Ziemliches Geleier, das diesem tollen Lied in keinster Weise gerecht wird.

Mogli1943
Member
*****
Wirklich das bekannteste Soldaten-Lied, das um die Welt ging ! Die Versionen von Lale Andersen oder Marlene Dietrich hörte man fast täglich in den Kriegsjahren !
Connie's Version [1961] wurde total umarrangiert, eben auf die frühen 60er zugeschnitten - und meines Erachtens, dank ihrer grandiosen Stimme, gar nicht so schlecht. Kann sich allemal hören lassen ! Bear-Family-CD: Lass mir die bunten Träume [CD1]

fleet61
Member
*****
... hervorragend ...

Acooper
Member
**
Bof, trop ordinaire.

drogida007
Member
***

...sorry, aber diese Version eines Klassikers gefällt mir nicht und ist mir einfach zu schnell...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?