Dimmu Borgir - Progenies Of The Great Apocalypse

Song

Year:2003
Music/Lyrics:Dimmu Borgir
Producer:Fredrik Nordström
Dimmu Borgir
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3.25

4 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
5:17Death Cult ArmageddonNuclear Blast
27361 10472
Album
CD
08.09.2003
5:15Graspop Metal Meeting 1996-2015Warner
2564611527
Compilation
CD
15.05.2015

Dimmu Borgir   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Death Cult Armageddon21.09.2003543
In sorte diaboli13.05.2007304
Abrahadabra10.10.2010242
Forces Of The Northern Night (Dimmu Borgir & The Norwegian Radio Orchestra & Choir)07.05.2017481
Eonian13.05.201854
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
The Invaluable Darkness [DVD]26.10.200881
Forces Of The Northern Night [DVD] (Dimmu Borgir & The Norwegian Radio Orchestra & Choir)07.05.201725
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.25 (Reviews: 4)
26.10.2007 21:06
ostblockschädel
Member
****
eher ein Klassisches Stück was fehlt sind die nervenservetzende Metal Gitarren jedoch kann es als Ballade im Klassischen Sinne durch aus überzeugen
27.10.2007 18:00
Toa
Member
*****
Dem sage ich schon fast Symphonie. Dimmu Borgir scheinen aus der Black Metal Szene Heraus weil sie äusserst professionell arbeiten.

toolshed
Member
*
Ach du meine Fresse, das ist so beschissen! Also bitte, wer sowas geil findet, sollte vielleicht doch mal darüber nachdenken, ob es doch nicht besser ist einfach in den Zirkus zu gehen.

ulver657
Member
***
der Vergleich mit dem Zirkus finde ich durchaus gut und treffend. in der Tat haben die Norweger, welche sich nach einer nordostisländichen Lavaformation benannten, Besseres vorzuweisen. besonders auf ihrem Erstling, "For All Tid". das hier ist Bombast, den man sich anhören kann, der mich aber nicht sonderlich beeindruckt. der Höhepunkt des Stücks, der mich bei einer guten 3 bleiben lässt, ist die Passage mit klarem Gesang. aufgenommen wurde das Album übrigens in Zusammenarbeit mit dem Prager Symphonieorchester... 3+
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.