Donna Summer - The Wanderer

Cover Donna Summer - The Wanderer
7" Single
Warner Bros. WB 17 692 (nl,de)
Cover Donna Summer - The Wanderer
7" Single
Geffen P-635W (jp)

Song

Year:1980
Music/Lyrics:Giorgio Moroder
Donna Summer
Producer:Giorgio Moroder
Pete Bellotte
Sound Sample:
Cover versions:Carmen Silva (Você me paga)
Durchschnittliche Bewertung:3.76

41 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

World wide:
nl  Peak: 30 / weeks: 3
be  Peak: 25 / weeks: 3 (V)
se  Peak: 9 / weeks: 7
nz  Peak: 5 / weeks: 11

Tracks

01.09.1980
7" Single Warner Bros. WB 17 692 (Warner) [nl,de]
1980
7" Single Geffen P-635W [jp]
Show detailsListen all
1.The Wanderer
  3:44
2.Stop Me
3:43
   
01.09.1980
7" Single Geffen WAR U 79180 (Warner) [us]
Show detailsListen all
1.The Wanderer
  3:44
2.Stop Me
3:43
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:44The WandererWarner Bros.
WB 17 692
Single
7" Single
01.09.1980
3:44The WandererGeffen
WAR U 79180
Single
7" Single
01.09.1980
3:44The WandererGeffen
GHS 2000
Album
LP
20.10.1980
3:47The Woman In MeWEA
U9983CT
Single
12" Maxi
1983
3:45The Donna Summer AnthologyCasablanca
518 144-2
Album
CD
21.09.1993
»» show all

Donna Summer   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Love To Love You Baby13.02.1976610
I Feel Love27.08.197729
Hot Stuff20.05.1979116
Bad Girls29.07.1979511
No More Tears (Enough Is Enough) (Donna Summer / Barbra Streisand)16.12.1979114
Love Is In Control (Finger On The Trigger)08.08.198257
She Works Hard For The Money25.09.1983104
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
She Works Hard For The Money06.11.1983232
Cats Without Claws30.09.1984134
Another Place And Time16.04.1989231
Crayons22.06.2008852
The Journey * The Very Best Of03.06.2012681
 

Offers in the market

ArtistTitleCond.TypeSellerPrice
Donna SummerThe Wanderer***Vinyl Singleguidoph3 CHFadd to basket
Donna SummerThe Wanderer***Vinyl LPguidoph5 CHFadd to basket

Reviews

Average points: 3.76 (Reviews: 41)
31.08.2005 09:56
80s4ever
Staff
****
mässiger Eröffnungssong des gleichnamigen Albums (1980).
20.09.2006 12:27
LarkCGN
Member
*****
Seinerzeit recht ungewöhnliche Hit-Single für Donna Summer. Der mutige Versuch so langsam aus dem starren Disco-Korsett auszubrechen ohne allerdings das Genre zu verleugnen. Auch heute noch eine klasse Nummer.
20.09.2006 13:24
sanremo
Member
****
4+
11.11.2006 16:50
remember
Member
*****
Im Refrain (und das ist das stärkste an der Nummer) glaubt man Blondie zu hören..Wahnsinn!

Platz 87 der Reviewliste..ich glaubs ja nicht. Für mich die #7 ihrer besten Songs.
Last edited: 08.08.2012 11:43
09.05.2007 21:12
Bette Davis Eye
Member
******
Total geile Pop-Nummer, die ziemlich rockt. Sicherlich recht ungewöhnlich für Donna, aber ich liebe diesen Song!
12.05.2007 20:41
hummelkönig
Member
**
Donna wollte einen musikalischen Imagewechsel, wobei es zu Streitereien kam. Dies merkt man dem gesamten Album an: uneinig, unambitioniert, kein Konzept.

Der Song wirkt lustlos, ohne Spannung, eben so, wie man arbeitet, wenn man von seiner eigenen Karriere gelangweilt ist.
25.05.2007 17:06
Snormobiel Beusichem
Member
**
▒ Zwakke plaat van de Amerikaanse zangeres: "Donna Summer", uit september 1980 (Holland) !!! Niet te vergelijken met de andere platen die wel een hit geworden zijn in de Hollandse hitlijsten !!! Ik kom nog geen eens op 3 sterren !!! (NL Top 40: 4 wk / # 26) ☺!!!

@22-08-2016: ▒ Na een lang gevecht tegen longkanker, die ze beweerde te hebben opgelopen door het inhaleren van giftige deeltjes tijdens de aanslagen op 11 september 2001, overleed "Donna" op 17 mei 2012 op 63-jarige leeftijd !!! Ze liet haar man, hun twee dochters, een dochter uit een eerder huwelijk en vier kleinkinderen achter ☻!!!
Last edited: 22.08.2016 11:55
03.11.2007 18:38
begue
Member
****
Einer ihrer schwächeren Songs, ganz knappe 4. In 9/80 USA #3
13.01.2008 20:38
oldiefan1
Member
***
Ø
06.07.2008 12:36
öcki
Member
****
Ungewöhnlich die Abkehr von ihrem "Disco"-Image

Glitzerfee
Member
**
Donna hat hier, ganz wie Blondie, versucht auf den New-Wave-Zug aufzuspringen. Leider ist das Experiment gründlich daneben gegangen. Schade um dich, Donna!

BeatBox131
Member
***
Der Song kann mich jetzt auch nicht wirklich begeistern

Fritz260449
Member
****
... gut ...

Der_Nagel
Member
***
dachte beim Titel zunächst, wäre ein Dion-Cover…nein, eine blasse und überaus farblose Nummer, #48 Ende Oktober 1980 zudem in UK – 3+…

Stendarr
Member
****
Schon lustig, wie sie sich mühte ein neues Image aufzubauen. Der Song ist nicht der Knüller, aber ganz charmant.

Topbart
Member
**
matig nummer

Sincubus
Member
****
Iedereen vind dit maar een *** nummer!? Ik vind het eigelijk wel meevallen, vond het toen ik het voor het eerst hoorde (paar jaar geleden) eigelijk wel een lekker nummertje van tante Donna! niet zo lekker als veel van haar andere hits, maar zeker niet verkeerd.

wisant
Member
**
te eentonig, hopenlijk vindt Donna de weg weer terug.

Rock'n'roll Gypsy
Member
*****
Da hat Moroder aber geschickt bei sich selbst geklaut (Blondie-Call me)! Knappe 5, da sie sich beim Refrain richtig ins Zeug legt!

musikmannen
Member
*****
I like it

Miraculi
Member
****
Vielleicht mutig, Donna wieder auf diese Spur zu setzen - bei HOT STUFF hat dies allerdings besser und überzeugender geklappt - tanzen konnte man dazu jedenfalls nicht mehr - die Richtung erwies sich auch für sie als Sackgasse.

sophieellisbextor
Staff
*****
Extrait de l'album du même nom. 5*

klamar
Member
****
... knapp gut ...

Windfee
Member
*****
hier klingt die gute Donna voll nach Cyndi Lauper - ich find' den Song echt stark, knappe 5!

fleet61
Member
***
... hmm, was sollte das denn? ...

calexico
Member
***
fand ich damals super, klingt heute leider total verstaubt und auch belanglos. R.I.P. great Donna Summer!!

BeansterBarnes
Member
**
Peaked at #6 in Australia, 1980.

hisound
Member
****
Nicht so schlecht wie der Notenschnitt hier vermuten ließ.

alleyt1989
Member
***
Very weird. Not a big fan of this.

musiksnubben
Member
**
En av Summers sämre hits.

matty d
Member
*****
5 stars

Besnik
Member
****
Hätte nicht gedacht das dieses eher unbekannte Stück doch in mehreren Ländern ein Top 10 Hit war (war übrigens auch eine #3 in IT und #4 in Spain). Finde den Song gut, aber ich favorisiere viele andere Lieder von ihr! Knapp keine 5!
Last edited: 03.12.2014 08:44

Alphabet
Member
***
Etwas alberner Versuch, einen auf Rockabilly und Nostalgie zu machen, allerdings im musikalischen Gewand der frühen 80er Jahre. Einer der schwächsten Songs von Donna Summer und eine vergessenswerte Single.

Bearcat
Member
*****
In het begin was ik hier niet zo weg van maar ben deze track steeds meer gaan waarderen

spatz-98
Member
****
gibt schlimmeres

CDN: #4, 1980
USA: #3, 1980

meikel731
Member
*****
Finde ich gut

ericwyns
ultratop.be
***
Eén van de mindere singels van wijlen Donna Summer. 'The Wanderer' uit 1980 werd ook maar een bescheiden hitje in de officiële Vlaamse charts destijds: drie weken notering met een piekpositie op nummer 25.

Robertino
Member
*****
Ich finde es gerade des speziellen Auftritts von Musik und Gesang,(erinnert ein wenig an Elvis-Titel), sehr spannend gemacht.

BingTheKing
Member
****
redelijk nummer

Jeroen68
Member
****
Van Summer + Moroder verwacht je misschien iets meer, maar dit kan er nog prima mee door

drogida007
Member
****

Ich finde den Song nicht so toll, obwohl die Single in vielen Ländern ein Top Ten Hit war.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.