Home | Impressum | Kontakt
Login

Dua Lipa feat. Angèle
Fever

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
Gecovert von
4.25
40 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
08.11.2020 (Rang 9)
Zuletzt
21.02.2021 (Rang 46)
Peak
9 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
16
2473 (1214 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 9 / Wochen: 16
DE
Peak: 85 / Wochen: 1
FR
Peak: 1 / Wochen: 12
BE
Peak: 1 / Wochen: 16 (V)
Peak: 1 / Wochen: 16 (W)
PT
Peak: 104 / Wochen: 4
Tracks
Digital
30.10.2020
Warner 190295127718 (Warner) / EAN 0190295127718
1
2:36
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:36FeverWarner
190295127718
Single
Digital
30.10.2020
2:37The Dome Vol. 96Sony
19439781432
Compilation
CD
27.11.2020
Oklou Remix3:00FeverWarner
190295051471
Single
Digital
18.12.2020
2:37NRJ Hits 2021Warner
5054197094118
Compilation
CD
18.12.2020
Feder Remix3:03FeverWarner
190295037284
Single
Digital
08.01.2021
Dua Lipa
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Be The One
Eintritt: 17.01.2016 | Peak: 11 | Wochen: 23
17.01.2016
11
23
No Lie (Sean Paul feat. Dua Lipa)
Eintritt: 27.11.2016 | Peak: 32 | Wochen: 31
27.11.2016
32
31
Scared To Be Lonely (Martin Garrix & Dua Lipa)
Eintritt: 05.02.2017 | Peak: 10 | Wochen: 27
05.02.2017
10
27
New Rules
Eintritt: 30.07.2017 | Peak: 11 | Wochen: 40
30.07.2017
11
40
IDGAF
Eintritt: 21.01.2018 | Peak: 19 | Wochen: 24
21.01.2018
19
24
One Kiss (Calvin Harris & Dua Lipa)
Eintritt: 15.04.2018 | Peak: 2 | Wochen: 43
15.04.2018
2
43
Electricity (Silk City & Dua Lipa feat. Diplo & Mark Ronson)
Eintritt: 16.09.2018 | Peak: 46 | Wochen: 6
16.09.2018
46
6
Kiss And Make Up (Dua Lipa & Blackpink)
Eintritt: 28.10.2018 | Peak: 45 | Wochen: 6
28.10.2018
45
6
Swan Song
Eintritt: 03.02.2019 | Peak: 96 | Wochen: 1
03.02.2019
96
1
Don't Start Now
Eintritt: 10.11.2019 | Peak: 7 | Wochen: 43
10.11.2019
7
43
Physical
Eintritt: 09.02.2020 | Peak: 15 | Wochen: 27
09.02.2020
15
27
Break My Heart
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 18 | Wochen: 22
05.04.2020
18
22
Un día (One Day) (J Balvin / Dua Lipa / Bad Bunny / Tainy)
Eintritt: 02.08.2020 | Peak: 30 | Wochen: 16
02.08.2020
30
16
Levitating
Eintritt: 23.08.2020 | Peak: 52 | Wochen: 20
23.08.2020
52
20
Fever (Dua Lipa feat. Angèle)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 9 | Wochen: 16
08.11.2020
9
16
Prisoner (Miley Cyrus feat. Dua Lipa)
Eintritt: 29.11.2020 | Peak: 11 | Wochen: 13
29.11.2020
11
13
We're Good
Eintritt: 21.02.2021 | Peak: 38 | Wochen: 1
21.02.2021
38
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dua Lipa
Eintritt: 11.06.2017 | Peak: 11 | Wochen: 9
11.06.2017
11
9
Future Nostalgia
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 4 | Wochen: 42
05.04.2020
4
42
Angèle
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Silence (Damso feat. Angèle)
Eintritt: 24.06.2018 | Peak: 48 | Wochen: 1
24.06.2018
48
1
Tout oublier (Angèle feat. Roméo Elvis)
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 55 | Wochen: 22
14.10.2018
55
22
Balance ton quoi
Eintritt: 21.04.2019 | Peak: 33 | Wochen: 20
21.04.2019
33
20
Perdus
Eintritt: 20.10.2019 | Peak: 58 | Wochen: 2
20.10.2019
58
2
Oui ou non
Eintritt: 17.11.2019 | Peak: 31 | Wochen: 5
17.11.2019
31
5
Fever (Dua Lipa feat. Angèle)
Eintritt: 08.11.2020 | Peak: 9 | Wochen: 16
08.11.2020
9
16
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Brol
Eintritt: 14.10.2018 | Peak: 7 | Wochen: 99
14.10.2018
7
99
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.25

40 BewertungenDua Lipa feat. Angèle - Fever
Dieses feature hätte ich niemals erwartet!!

Für jene die Angèle nicht kennen: Die belgierin hat mit "Brol" das beste frankofone Album seit Stromaes "Racine Carrée released!

Eine gute Nummer die vorantreibt und durch die zweisprachigkeit für Abwechslung sorgt! Eine tolle Überraschung und macht vorersr sehr viel Spass 5*-
LA collab qu'on n'attendait pas, mais qui apparaît maintenant presque comme une évidence. Le mélange des voix et des langues fonctionne naturellement, sans effort...
Klingt gut nach etwas das super in den Sommer gepasst hätte. Hat schnelles Ohrwurm Potential, finde ich.
Herb und sanft - eine gute Mischung - ein sehr hörbares Duett.
Ein wunderbar fluffiger Song, den man schön in Dauerschleife laufen lassen kann.
Dé internationale en dé Belgische zangeres van het moment slaan hier de handen in elkaar en dat levert deze Fever op, een nummertje dat echt wel tof klinkt en dus zeker wel een mooi hitje zou kunnen worden.
Auch mich überrascht diese Kollaboration, weil jetzt Angèle nun wahrlich nicht der größte Name auf dem internationalen Pop-Markt ist. Ich finde es positiv, dass sich Dua Lipa hiermit wieder ein wenig von der Retro-Schiene wegbewegt, die allmählich etwas überstrapaziert wird. Dr Song ist flott, sehr kompakt und dürfte schnell in Mark und Bein übergehen. Dennoch bin ich auf Anhieb nicht ausreichend geflasht davon, um gleich auf die 5 zu gehen - vielleicht wird das aber noch.

Zu Beginn aber erstmal eine starke 4 von mir. Sorry, dass ich die Reihe hier zerstöre. ^^
Für mich erst mal eine saubere fünf für dieses wunderbare Duett. Ein sehr schöner Song.
Klinkt goed deze samenwerking!

Cooler Rhythmus & gute Melodie & die Vocals überzeugen auch.
2+
Im Lauf der Zeit wird der hohe Schnitt noch sinken. ich trage meinen teil dazu bei. Tolle Vocals der schönen Dua Lipa. Mäßiger Beitrag von Angele. Öde Sounduntermalung. Gute 3*
So lasse ich mir modernen Dancepop einigermassen gefallen. Unaufgeregt und eingängig. Klare 4*.
Okay, aber reißt mich nicht vom Hocker.
super
Also da bin ich von Dua Lipa Besseres, Flotteres gewohnt.
Eine *4 geht in Ordnung.
Een samenwerking die echt wel geslaagd kan genoemd worden. Zal zeker wel een dikke hit worden in België.
ok
Année: 2020
De l'album → Absolute Dance Autumn 2020
La chanson “fever/lykhomanka” is a song by Autrice-compositrice-interprète, instrumentiste et productrice belge Angèle
British singer and songwriter Dua Lipa
Genre musical : Chanson française, pop
Initial Artist Services
Label: WARNER BROS.
Distributeur: Angèle VL
Solides Machwerk das sich bestimmt gut in den Charts behaupten wird
Das ganz große Fieber kommt nicht auf.
hätte ich gerne von julia michaels selbt gehört.
Ein guter und eingängiger Dua Lipa Track.
Die Melodie könnte ich mir gut in einem anderen instrumentalen Kostüm vorstellen. Sogar vielleicht etwas in Richtung Latinpop mit Gitarre. Ich finde da hätte man mehr draus machen können als es nur mit minimalistischen Beats zu produzieren. Von daher nur eine gute 3. Wobei ich Minimalistisches an sich nicht unbedingt schlechter finde aber hier fehlt mir irgendwie was.
Völlig in Ordnung, wenn auch mir das gleichnamige Lied Viktor Lazlos besser gefällt.
Ein netter und ziemlich belangloser Song, der chartsmässig momentan deutlich überbewertet ist - da haben beide Sängerinnen einzeln schon deutlich bessere Songs am Start gehabt. Knappe 4.
MegaHits 2021 - Die Erste
Sicher ein schlauer Schachzug von ihr, um das frankophone Publikum zu erobern. Musikalisch eher durchschnittlich, da hatten Beide echt schon spannenderes zu bieten.
...gut...
Knappe vier.
Okay, this is surely a top 100 in my 2020 songs, shame it can't be popular because of french in the song
Smooth collaboration, like it.
Sehr nett. Was mich zuerst noch verwunderte dass der Hit #1 in Belgien und Frankreich ist, war mir schon beim ersten Anhören dann logisch: Angèle bringt ihren Teil ja in französisch. Von daher wird es bei den nicht Franko-Ländern auch kein Hit werden.
Noch ok
Très frais et catchy, cette collaboration belgo-américaine fonctionne très bien
fantastisch..
recht ordentlich!
Okay
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.