Electric Light Orchestra - Night In The City

Song

Year:1977
Music/Lyrics:Jeff Lynne
Producer:Jeff Lynne
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.52

21 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

No chart positions.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:02Out Of The BlueUnited Artists
UAS 30 309 FT
Album
LP
10.1977
4:01Out Of The BlueJet
JETCD 400
Album
CD
1987
4:02Burning BrightSony
BUK 50319
Album
CD
1992
4:01Out Of The Blue [Collectors Edition]Epic / Legacy
88697053232
Album
CD
09.02.2007
4:03The Classic Albums CollectionEpic / Legacy
88697873262
Album
CD
22.11.2011

Electric Light Orchestra   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Don't Bring Me Down28.10.1979211
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)27.07.1980214
Hold On Tight23.08.1981114
Rock'n'Roll Is King21.08.198386
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Balance Of Power02.03.19861010
Part Two (Electric Light Orchestra Part II)09.06.1991225
Zoom24.06.20012610
The Ultimate Collection19.08.2001921
The Essential30.08.2015581
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)22.11.201574
The Very Best Of - All Over The World13.03.2016891
Wembley Or Bust (Jeff Lynne's ELO)26.11.2017541
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Live In Hyde Park [DVD] (Jeff Lynne's ELO)20.09.201535
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.52 (Reviews: 21)
20.03.2004 23:51
Rewer
Moderator
******
...ausgezeichnet...
21.03.2004 13:43
unclejeffrey
Member
******
Mega-Knaller vom Album OOTB. Inklusive eingestreuter klangmalerischer Sirenen und Car-Crash-Geräuschen. This song is "driving you insane" in einem positiven Sinne.
Last edited: 21.03.2004 13:44
20.07.2005 12:57
LarkCGN
Member
****
Für mich ist das Lied leider nur gut.
14.05.2007 21:15
Musicfreak
Member
****
Gut ist doch eigentlich 5? Ich find ihn knapp genügend. Gehört nicht zu den Favoriten auf diesem Album. Klingt mir etwas zu sehr nach Tütü, Strapsen und Federboa...Und auch die Rhythmuswechsel machen mich hier eher nervös als dass sie zur Spannung beitragen.
26.07.2007 20:02
Trille
Member
****
Ein für ELO-Verhältnisse eher schwacher Song, vor allem der nervig gesungene Refrain.
Last edited: 26.07.2007 20:03
26.07.2007 20:54
variety
Member
*****
4+++ (vor allem der Harmoniegesang!!!).
04.11.2007 17:39
Koumbianer
Member
*****
Für das Intro natürlich eine 1*, für den Song an sich eine knappe 5*.
02.12.2007 09:17
Deinonychus
Member
*****
Guter Song, wenn auch für "Out Of The Blue" nur durchschnittlich. Schöne Strophen, hingegen fällt der Refrain deutlich ab. Knappe 5*.
04.02.2008 20:42
europlatine
Member
*****
In Summe geht dem Song irgendetwas ab (oder ist es das etwas nervige Uhlala) - trotzdem einige starke Songpassagen
27.05.2008 18:08
remember
Member
****
mutig, den auf dem mega-album raufzupacken..die hohen passagen erinnern sehr an die brüder gibb..

Sgt.Pepper
Member
***
Eigentlich ein guter Song, aber der Refrain fällt deutlich ab, deshalb ein Stern Abzug.

querbeet
Member
*****
5,5...

Trekker
Member
***
Nun ja, sehr medioker 4-(-)

Mit diesem Song beginnt die aus meiner Sicht eigentliche Achillesferse des Doppel-LP-Monsters. Mit Starlight wird es dann ganz herb, aber bereits danach ist diese Stelle zum Glück schon überwunden.

WeePee
Member
****
Gut

fleet61
Member
*****
... fügt sich sehr gut ins gesamte Albumkonzept ein ...
Last edited: 12.01.2013 17:02

rhayader
Member
****
Auch mir gefällt wie Sgt.Pepper dieser Bee Gees-mäßige Refrain nicht so toll. Aber ansonsten ist es ein bewährt gut arrangierter Song. 4+

gate4free
Member
*****
Etwas verspielter Song mit zahlreichen Sample-Einlagen - auch hier dank zahlreichen Harmonie- und Taktwechseln sehr hörenswert

hisound
Member
***
Knapp an Unerträglichen vorbei.

Widmann1
Member
*****
Sound ist immer wieder sehr angenehm.
Beatlesk aus der mittleren bis späten Phase.
Last edited: 12.01.2013 16:57

lumlucky
Member
****
akzeptabel...

PeloPonnes
Member
******
Genialer OOTB-Rocker mit coolen Soundeffekten. Für mich transportiert er perfekt das Gefühl der Grossstadthektik mit Sirenen, Hupkonzerten, jeder Menge Krach und Krachendem.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.