Electric Light Orchestra - Xanadu

Charts

No chart positions.
gesungen von Jeff Lynne.


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:21The Very Best Of - All Over The WorldEpic
520129 2
Album
CD
13.06.2005
3:22The EssentialEpic
88697973612
Album
CD
07.10.2011

Electric Light Orchestra   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Don't Bring Me Down28.10.1979211
Xanadu (Olivia Newton-John & Electric Light Orchestra)27.07.1980214
Hold On Tight23.08.1981114
Rock'n'Roll Is King21.08.198386
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Balance Of Power02.03.19861010
Part Two (Electric Light Orchestra Part II)09.06.1991225
Zoom24.06.20012610
The Ultimate Collection19.08.2001921
The Essential30.08.2015581
Alone In The Universe (Jeff Lynne's ELO)22.11.201574
The Very Best Of - All Over The World13.03.2016891
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Live In Hyde Park [DVD] (Jeff Lynne's ELO)20.09.201535
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.29 (Reviews: 14)
18.06.2006 15:09
Rewer
Staff
****
...gut...
platt ohne Olivia
16.01.2007 13:34
ingo3768
Member
***
Leider wird dieser Song von Jeff Lynne ziemlich müde runtergenudelt. Die Original-Version mit ONJ aus 1980 ist hier um weiten besser
15.08.2007 19:17
remember
Member
***
Kauzig-mürrische Neuaufnahme, hat überhaupt keinen Reiz.
Last edited: 13.04.2016 09:54
27.08.2007 16:03
Trekker
Member
***
Gitarrenarbeit und (Wilburys-)Sound sind gut, aber der Gesang von Jeff Lynne klingt doch sehr mau und lustlos.
12.01.2008 19:17
europlatine
Member
***
also bei dieser eher lustlosen Numme bekommt man das Gefühl, dass die Neuaufnahme eher die Idee der Plattenfirma als die von JL war
22.01.2008 20:03
Richard (NL)
Member
*
Sorry, ik hoor 'm liever met Olivia.

mickihamster
Member
****
die Grundlage für den sehr erfolgreichen Hit mit Olivia Newton-John, solide aber nicht berauschend, 4 minus

LarkCGN
Member
***
Naja Grundlage, immerhin spielte er seine Vocals 2000 ein. Und die klingen wirklich flach und lustlos. Was sollte das? Auch musikalisch nur lieblose Routine. Sehr schwache Version, sogar Ireen Sheer hat es spannender aufgenommen. Verhunzt!

MAVA
Member
**
Sowas! Und das auf einer Best Of. So ein Quatsch!

fleet61
Member
****
... siehe "mickihamster"

musikmannen
Member
***
The version with Olivia is much better, but this one can get at least 3 points. The version with Olivia is a 6-pointer.

sandx1
Member
****
ohne olivia etwas schwach aber gut

lumlucky
Member
****
ganz ok...

PeloPonnes
Member
*****
Ich verstehe, warum sich hier einige wundern, aber vielleicht mal zur Erklärung: Xanadu ist ein Song, auf dessen Struktur Jeff besonders stolz ist. Er hat sich deswegen anscheinend darüber geaergert, dass der Song von vielen Rockern zu Unrecht als etwas leichtgewichtig wahrgenommen wurde. In gewisser Weise wollte er nun eine schnoerkellose Rockversion mit Ecken und Kanten aufnehmen. Dazu passt auch seine Gesangsweise, die er um 2000 häufig angewendet hat, auch ein bisschen bei Love Changes All.
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?