Groove Coverage - Innocent

Cover Groove Coverage - Innocent
Cover

Song

Year:2012
Music/Lyrics:Mike Oldfield
Producer:Axel Konrad
Ole Wierk
Verena Rehm
Cover version of:Mike Oldfield - Innocent
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3.63

27 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts

Charts

World wide:
de  Peak: 38 / weeks: 5
at  Peak: 48 / weeks: 3


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:48Dream Dance 57Sony
88697 736542
Compilation
CD
01.10.2010
Scotty Remix Edit3:49Trance Voices [2010]Polystar
06007 5331132(5)
Compilation
CD
22.10.2010
2:58Club Sounds Vol. 55Sony
88697736572
Compilation
CD
05.11.2010
2:58VIVA Club Rotation 47Ministry Of Sound
2564677091
Compilation
CD
12.11.2010
Scotty Remix Edit3:50Future Trance Vol. 54Polystar
06007 5331918
Compilation
CD
26.11.2010
»» show all

Groove Coverage   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Moonlight Shadow21.07.20025214
God Is A Girl01.12.2002704
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.63 (Reviews: 27)

Sacred
Member
****
Zwar kein Vergleich zum Mike + Anita Original, aber passt schon.

sbmqi90
Member
******
HURRA! Groove Coverage sind zurück - und gleich mit einer ganz tollen Single!

King Peos
Member
****
nettes Dance-Cover des Mike Oldfield-Hits aus 1989 - 4*

Dancefloor-Chunk
Member
*****
Tolles neues Ding von Groove Coverage!

Schiriki
Member
****
auch von mir maximal eine vier

ul.tra
Member
***
Wah, das ist ja Mike Oldfield. Tausendmal lieber will ich Anita Hegerland und Mike Oldfield hören. Diese Cover kotzen mich an. Es geht hier noch, aber weil es auch für die Zahnspangen unnütz ist, gibt es eine 3.

Die beiden Damen aus dem Video sind nicht zu verachten.

themusicshark
Member
*****
Cover und oder her, der Song geht in Ordnung.

Chartsfohlen
Member
***
Aus Groove Coverage ist leider auch jede Magie raus, das ist nur noch ein durchschnittlicher Clubsound, wie ihn auch jedes andere Grüppchen abliefern könnte.

jschenk
Member
**
ach du meine nase ... hoffentlich hört mike das nicht

Chemmical
Member
**
this is just wrong, their previous work was a lot better

Michael70
Member
****
Hatte dem Song längst vergessen nun hat ihm GC gecovert und trotz Stampfbeats gefällt er mir sogar besser als das Oldfield-Original denn die Groove Coverage Sängerin singt klar besser als Anita Hegerland, aber genial ist was anderes die geile Melodie wird nur von der Sängerin getragen das Arrangement für so einen guten Song ist eigentlich eine Katastrophe wo ist die super Gitarre der Oldfield Version hin?
Last edited: 16.10.2010 21:01

southpaw
Member
***
Nicht anders als vermutet.

Samuelw300
Member
***
Recht mau diese neue "Groove Coverage"-Nummer.

Der richtige Kick fehlt u. erinnert sehr an die 90ies-Produktionen. Allerdings wäre da "Innocent" nur als B-Side max. verwendet worden, schätz ich mal....

Der_Nagel
Member
***
lieber von Oldfield/Hegerland...da ist dieses Projekt länger nicht mehr in Erscheinung getreten - und was bringen sie? wieder ein Cover...müdes Dancestück, das reichlich Sand im Getriebe hat (Breaks) - 2.75...

Fritz260449
Member
*
miserabel

lumlucky
Member
***
mittelprächtig

Kamala
Member
***
Hummeln im Glas....

DaJoe
Member
****
find ich ganz ok.

junilo
Member
*****
Gefällt mir wirklich sehr gut - groovig gecovert ;)

Reviewer70
Member
***
Akzeptabel

hassa0
Member
*****
Zwar kein Vergleich mit dem Original, dennoch gut gemacht und prima zum Abhotten

klamar
Member
***
... das Arrangement ist doch ziemlich billig ... das reisst die gute Stimme dann auch nicht mehr raus ...

Der Maddox
Member
****
Der Bodybangers Remix ist ganz gut,
besser als der Radio Edit, IMHO

1 Innocent (Radio Edit)
2 Innocent (Bodybangers Remix Edit)
3 Innocent (Club Mix Edit)
4 Innocent (Original Extended Mix)
5 Innocent (Bodybangers Remix)

Pottkind
Member
*****
Auch wenn ich dafür fassungeloses Kopfschütteln ernte: BESSER ALS DAS ORIGINAL. Der abgehakte Stampfbeat passt perfekt zur Melodie, super produziert wie immer bei GC.

WeePee
Member
******
Kopfschütteln ist nicht .... das ist ein sehr gutes Cover!

Widmann1
Member
***
Erneut wird Mike Oldfield gecovert. Der Refrain ist ganz ok, klingt ja auch nicht viel anders als bei Anita Hegerland/Oldfield.
Die musikalische Umsetzung ist aber einmal mehr nicht meine.

emalovic
Member
**
2*
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.