Hugel feat. Amber Van Day - WTF

Cover Hugel feat. Amber Van Day - WTF
Digital
Warner 190295514983

Charts

Einstieg:27.01.2019 (Rang 96)
Zuletzt:27.01.2019 (Rang 96)
Höchstposition:96 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:11475 (5 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 96 / Wochen: 1
de  Peak: 21 / Wochen: 9
at  Peak: 26 / Wochen: 8
be  Tip (V)
  Tip (W)

Tracks

30.11.2018
Digital Warner 190295514983 (Warner) / EAN 0190295514983
Details anzeigenAlles anhören
1.WTF
  2:40
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
2:40WTFWarner
190295514983
Single
Digital
30.11.2018
2:38Clubfete 2019 - 63 Club Dance & Party HitsWarner
5054197-0320-8-0
Compilation
CD
14.12.2018

Hugel   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
I Believe I'm Fine (Robin Schulz & Hugel)17.09.2017883
WTF (Hugel feat. Amber Van Day)27.01.2019961
 

Amber van Day   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
WTF (Hugel feat. Amber Van Day)27.01.2019961
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.89 (Reviews: 18)

AquavitBoy
Member
****
Sampelt "What's the difference" von Dr Dre. Hugel hat schon besseres geleistet. Der titelgebende Ausruf ist auch nicht mehr originell.

Chartsfohlen
Member
****
Unterscheidet sich aber doch ziemlich stark von der musikalischen Vorlage, das gleich mal vorab - bei Blu Cantrells "Breathe" war die Vorlage deutlich stärker rauszuhören. Ansonsten ein trashiger Pop-Titel, der durchaus Ohrwurm-Potenzial besitzt, aber auch schnell nerven kann. Ein kleiner Hit ist damit durchaus drin.

southpaw
Member
***
Three letters that sum up the song pretty well.

tgebele
Member
****
Finde ich gar nicht mal so schlecht. Sicher nicht besonders originell - kommt aber ganz cool.

Samuelw300
Member
****
Gut anhörbarer Track, der auch ins Ohr geht. Im Blu Cantrells "Breathe"-Song gefällt mir das Sample ein Tick besser. Ich denke stimmlich ist Blu Cantrells Nummer besonderer und stärker.

Schiriki
Member
*****
Der Titel läuft dauernd beim diesjährigen Dschungelcamp.

Dieses "What the Fuck" erinnert mich natürlich an "Loca People" von Sak Noel und da ich jenes sehr mag (6*) finde ich auch diesen Titel hier sehr okay.

Widmann1
Member
*****
Sehr clever gemacht.

Worin besteht der Anteil Charles Aznavours (s. Credits):
Es enthält ein Sample von "Parce Que Tu Crois".

Quelle: www.whosampled.com.

Werner
Member
****
Die aktuelle Dschungelcamp-Hymne überzeugt mit ihrem Rhythmus und dem markanten WTF.

Roefe
Member
******
"What The Fuck" ist eine tolle Popnummer, geht in Ohr und Beine und macht echt Spass!
Neben "Sweet But Psycho" meine Lieblingsnummer zzt!

ul.tra
Member
***
Das wäre mir neu das im Dschungelcamp gute Musik läuft.

Musicfreaky_93
Member
****
Klingt extrem geklaut, aber macht wenigstens ein bisschen Spass.

da_hooliii
Member
****
Das Sample ist interessant aber amsonsten kein musikalisches Meisterwerk.

musicfan
Member
**
Mit Erstaunen las ich oben bei Musik/Text "Charles Aznavour".
Nervig.
Zuletzt editiert: 28.01.2019 20:52

Pacadi
Member
***
naja

Uebi
Member
****
Kein Meilenstein der Musikgeschichte, aber durchaus augenzwinkernde und leichte Unterhaltung der originelleren Art, wenn man die aktuellen Charts so anschaut. Abgerundete 4.

Kamala
Member
****
...der Rhythmus hat es mir angetan - why TF (ups!) I like it? - Ambers Stimme ist auch ganz leidlich...+3.5

remember
Member
****
Zur Zeit sicher eines der besseren Lieder der aktuellen Hitparade.

!Xabbu
Member
***
eine sehr auffällige nummer.
kann man durchaus positiv betrachten.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.