Home | Impressum | Kontakt
Login

HVME
Goosebumps

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
2.71
17 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
25.10.2020 (Rang 95)
Zuletzt
07.03.2021 (Rang 14)
Peak
13 (1 Woche)
Anzahl Wochen
20
2890 (1093 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 13 / Wochen: 20
DE
Peak: 14 / Wochen: 24
AT
Peak: 25 / Wochen: 16
FR
Peak: 57 / Wochen: 17
NL
Peak: 9 / Wochen: 12
BE
Peak: 14 / Wochen: 7 (V)
Peak: 18 / Wochen: 14 (W)
SE
Peak: 24 / Wochen: 9
FI
Peak: 20 / Wochen: 1
NO
Peak: 22 / Wochen: 7
DK
Peak: 17 / Wochen: 8
IT
Peak: 92 / Wochen: 2
PT
Peak: 60 / Wochen: 10
Tracks
Digital
12.06.2020
Lithuania HQ / B1 886448651567 (Sony) / EAN 0886448651567
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:43GoosebumpsLithuania HQ / B1
886448651567
Single
Digital
12.06.2020
2:43Bravo - The Hits 2020Polystar
060075392829
Compilation
CD
13.11.2020
2:43The Dome Vol. 96Sony
19439781432
Compilation
CD
27.11.2020
2:43Booom 2021 - The FirstSony
19439781452
Compilation
CD
11.12.2020
2:42Clubfete 2021 - 46 Club Dance & Party HitsWarner
5054197-0852-1-5
Compilation
CD
18.12.2020
HVME
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Goosebumps
Eintritt: 25.10.2020 | Peak: 13 | Wochen: 20
25.10.2020
13
20
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.71

17 BewertungenHVME - Goosebumps
wegen der speziellen vocals hat der track wenigstens was. 3-4
Na, mir hat der Song aber zu wenig für eine überdurchschnittliche Wertung. Diesen Deephouse-Stil hört man derzeit an jeder Straßenecke - und durchaus auch mit dieser dunklen Männerstimme.

Gute 3.
Haut mich nicht um.
Welche Idioten mögen so einen Gesang? Ich werd auch noch mal Sänger. Heh
Lassen wir doch nur noch Computer singen.
zumindest besser als das 4 jahre alte original.
wr aber auch nicht so schwer.
3-4
Hat eigentlich alles, um ein Hit zu werden - inklusive der Tatsache, dass mir das Teil gar nicht gefällt. Schon das Original war kein Bringer - und das Cover ist zwar anders, aber nicht besser. Gute 3.
Schwanke da irgendwo zwischen drei und vier Sternen. Vielleicht muss ich das noch ein paar mal hören um aufzurunden.
Haut mich nicht so von den Socken. Mittelprächtig bis austauschbare Deephouse-Kiste. 2+
Klare drei.
...weniger...
Kein Remix kann diesen schwachen Song retten.
Genauso schlecht wie das Original.
Schlecht.
schwach
Geht so...
Nett!
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.