Jackson Browne - Casino Nation

Charts

Keine Platzierungen in der offiziellen Schweizer Hitparade.


Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
6:57The Naked Ride HomeElektra
7559-62793-2
Album
CD
24.09.2002
Intro Acoustic1:21Solo Acoustic Vol. 2Inside
INR 8021-9
Album
CD
04.03.2008
Acoustic3:53Solo Acoustic Vol. 2Inside
INR 8021-9
Album
CD
04.03.2008

Jackson Browne   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Lives In The Balance09.03.1986209
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 4)
17.05.2008 17:16
remember
Member
***
Beinahe eine Mark Knopfler Gitarre!
Recht schöner Song aus "Solo acoustic Vol.2".
In der komplett langen Version allerdings struntzlangweilig.
Zuletzt editiert: 06.03.2015 15:45

variety
Member
****
Ein anderes Wort als "lahm" kommt mir nicht in den Sinn. Trotzdem zwischendurch hörbar (zum Beruhigen...).

pwill
Member
*****
Schwüle spannungsgeladene Atmosphäre, die im Song nicht einmal aufgebrochen wird.
So kenne ich ihn gar nicht, diesen sanften Jackson Brown. Als Polit-Sänger!
Aber kein Zweifel, dieser Song bezeichnet die Vereinigten Staaten als eine Casino Nation, deren Handlungsweise von den Dingen diktiert wird, die sie ständig produzieren: Waffen, Unterhaltungsindustrie, Reichtum, den ständigen Krieg. "The way the hammer shapes a hand". So wie der Hammer vorgibt, was die Hand damit macht, so produziert Unterhaltungsindustrie Verdummung, die "All you can eat"-Mentalität Fettleibigkeit, die Jesus ergebene Frömmigkeit produziert Glauben, aber einen Glauben an Waffen, die wiederum Krieg produzieren. "The way the hammer shapes the hand."
Dieser Satz wird wiederholt, bis man drüber nachdenkt.
So gesehen ein starker, von Kevin McCormicks Bass und Keb' Mo's
Slide-Gitarrenklängen spannungsreich aufgeladener Song, der nie die Spannung verlässt, ohne aber doch die Ahnung zu hinterlassen, dass der große Knall unvermeidlich sein wird.

Widmann1
Member
****
Guter Refrain: "The way the hammer shapes the hand.", ansonsten zu behäbig.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.