James Last & His Orchestra - Happy Heart

Cover James Last & His Orchestra - Happy Heart
7" Single
Polydor 53 139

Song

Jahr:1969
Musik/Text:James Last
John Arthur Rae
Produzent:James Last
Hörprobe:
Gecovert von:Andy Williams
Renate Kern
Petula Clark
Peggy March (Nie war diese Welt so schön)
Wind (Wenn die Liebe triumphiert)
The Günter Kallmann Choir
Heidi Brühl
Leonardo [IT] (Il sole nel cuore)
Naďa Urbánková (Dlouhé týdny čekání)
Gitte Hænning (Du gör livet till en sång)
Steven Smith & Father
Ed Ames
Neil Reid
Jimmy Makulis (Nie war diese Welt so schön)
Bobbi Martin
John Davidson
Durchschnittliche Bewertung:4.5

16 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
be  Tip (W)

Tracks

1969
7" Single Polydor 53 139
Details anzeigenAlles anhören
1.Happy Heart
  3:05
2.Soul March
3:06
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:05Happy HeartPolydor
53 139
Single
7" Single
1969
Stars präsentieren Spitzenreiter '69Polydor
237 321
Compilation
LP
1969
3:05Das Beste aus 150 GoldenenPolydor
2634 093
Album
LP
1980
3:05Das Beste aus 150 GoldenenPolydor
835 392-2
Album
CD
09.03.1988
Version 19893:31Happy HeartPolydor
839 356-1
Album
LP
02.1989
»» alles anzeigen

James Last   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ruf mich an (James Last / Fettes Brot)23.05.1999394
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.5 (Reviews: 16)
15.04.2006 22:16
LarkCGN
Member
*****
Meister Last beweisst hier auch mal wieder, dass er durchaus in der Lage war sehr gute eigene Kompositionen abzuliefern. Sehr schön!
22.02.2008 14:37
FranzPanzer
Member
******
In jeder Hinsicht ein feines Instrumental von einem der ersten Studioalben des Altmeisters. Schön eingespielt, nette Melodie, einfach ein gutes Stück. Die 1989er Version gefällt mir besonders gut; sie entstammt dem gleichnamigen, ebenfalls sehr hochwertig gemachten Album zum Jubiläum "20 Jahre James Last".
Zuletzt editiert: 25.11.2012 12:14

Windfee
Member
*****
der Refrain hat für mich einen hohen Wiedererkennungswert, als ich noch ein kleiner Knirps war, lief der immer im Radio und diese Melodie hat sich damals eingeprägt - schön, dass ich dieses Stück jetzt auch noch gefunden hab

bandito
Member
*****
Last, ganz locker. Schon damals.

hisound
Member
****
Ja, seine eigene Kompositionen waren immer hervorragend. Ich kenne aber bessere als das hier. 4+

jones
Member
*****
Toll und schmissig
Zuletzt editiert: 25.11.2012 12:05

remember
Member
****
Kindheitserinnerungen..keine negativen.

fleet61
Member
****
... solide Nummer, aber jetzt nicht übermäßig gut ...

Der_Nagel
Member
****
artig ausgefallenes Instrumentalstück aus Ende der 60er, 4*…

lifetec1
Member
****
guter Song

Alphabet
Member
***
Tönt mir etwas zu akademisch. Da fehlt einfach die Seele. Ein Jahr später nahm Renate Kern mit dem Orchester den gleichen Titel mit Gesang auf und es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht.

Kamala
Member
*****
...eines des 'Altmeisters', das unvergessen bleibt - happy Sound, happy Heart -...

southpaw
Member
****
Dürfte kaum irgendwo anecken.

Acooper
Member
******
Une superbe composition.

drogida007
Member
****

Mal kein Cover...klingt halt typisch nach James Last ... 3,9.

ul.tra
Member
****
Fürs Schlager-Abendradio passend.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.