James Last und Gheorghe Zamfir - Einsamer Hirte

Cover James Last und Gheorghe Zamfir - Einsamer Hirte
7" Single
Philips 6042 346 (de)
Cover James Last und Gheorghe Zamfir - Einsamer Hirte
7" Single
Philips 6042 499 (nl)

Song

Jahr:1977
Musik/Text:James Last
Produzent:James Last
Hörprobe:
Gecovert von:Leo Rojas
Bernhard Brink (Bevor das letzte Glas zerbricht (Einsamer Hirte))
Michael Hirte
Nana Mouskouri (The Lonely Shepherd)
Edward Simoni
Petruta Küpper mit Michael Hirte (Fly The Lonely Shepherd)
Petruta Küpper (Fly The Lonely Shepherd)
Christian Duss (Der einsame Hirte)
André Rieu And His Johann Strauss Orchestra (The Lonely Shepherd)
Orchester Pasquale Dagorn
Hans Eiter
Johannes Kalpers (Der einsame Hirte)
The RZA (The Lonely Shepherd 2004)
Die Grombacher (Der einsame Hirte)
Jacques Michel
Francis Goya
Melissa Venema (The Lonely Shepherd)
Claudia & Carmen
Soundtracks:Kill Bill: Vol. 1
Durchschnittliche Bewertung:5.29

101 Bewertungen
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
de  Peak: 22 / Wochen: 15
nl  Peak: 5 / Wochen: 11
be  Peak: 7 / Wochen: 9 (V)
Thema uit "De Verlaten Mijn"

aka "The Lonely Shepherd"

Tracks

1977
7" Single Philips 6042 346 [de]
Details anzeigenAlles anhören
1.Einsamer Hirte
  4:25
2.James Last & Gheorghe Zamfir - Nadjenka
4:20
   
1978
7" Single Philips 6042 499 [nl]
Details anzeigenAlles anhören
1.Thema uit "De Verlaten Mijn" - Einsamer Hirte
  4:24
2.Gheorghe Zamfir & Harry Van Hoof - Adagio 8
4:33
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:25Einsamer HirtePhilips
6042 346
Single
7" Single
1977
4:25The Lonely ShepherdPhilips
9120 277
Album
LP
1977
4:2520 SpitzenreiterPolydor
2413 118
Compilation
LP
1978
4:24Einsamer HirtePhilips
6042 499
Single
7" Single
1978
4:25Music By CandlelightPhilips
9120 417
Album
LP
1978
»» alles anzeigen

Gheorghe Zamfir   Discographie / Fan werden

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
 

James Last   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Ruf mich an (James Last / Fettes Brot)23.05.1999394
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.29 (Reviews: 101)
25.04.2004 09:07
Rewer
Moderator
****
...gut...
22.08.2004 21:25
vancouver
Member
******
wunderschöne Melodie, kannte ich schon als Kind, stammt aus der Feder von James Last
08.11.2004 00:29
LarkCGN
Member
******
Seit ich "Kill Bill" gesehen und James Last live gesehen habe, finde ich diesen Klassiker großartig. Wunderschöne Melodie und die Panflöte ist einfach perfekt eingesetzt. Hätte nie gedacht, dass ich dieses Lied mal so toll finden würde. Mittlerweile mein Lieblingsstück von James Last, einfach nur grandios! ALL TIME FAVOURITE!!!
Zuletzt editiert: 01.03.2010 10:47
14.12.2004 03:04
Richard (NL)
Member
******
A very good composition.
Became a #5 in The Netherlands. Dutch title: Thema uit "De Verlaten Mijn"
Zuletzt editiert: 07.01.2005 22:55
11.01.2005 22:48
Schiriki
Member
******
sehr gelungene Melodie
23.01.2005 20:31
Lefteris
Member
******
Gheorghe Zamfir & Michael Cretu sind die bekanntesten musiker aus Rumaenien in der ganzen welt. Gheorghe und seine Pan flute, sind ein perfektes match mit der James Last Orchestra und ihr Einsamer Hirte (1977) ist eine suesse gefuehls explosion.
Unique instrumental!
10.05.2005 15:26
Voyager2
Member
******
Eines der schönsten Instrumentals der 70er Jahre.
10.05.2005 15:37
variety
Member
******
Stimmt, LarkCGN, auch ich hätte NIE gedacht, dass dieses Stück einmal so viele Punkte von mir bekommt. Einfach zum Schwärmen schön, diese Panflöte!!!
10.05.2005 16:34
Reto
Member
******
Traumhafte Panflöten-Hymne. Solche und andere Kostbarkeiten machen den Film "Kill Bill" auch akustisch zum Genuss.
13.05.2005 21:29
southpaw
Member
****
Dachte immer, Mister X hasst Instrumentals. Diese Melodie ist ziemlich schön, ohne mich zu beeindrucken.
13.06.2005 21:03
nealtraithe
Member
******
da verbinde ich wunderschöne kindheitserinnerungen mit
23.10.2005 18:12
Michael
Member
******
sehr gut, aus Kill Bill Vol. 1
28.10.2005 17:48
Beastmaster
Member
******
Gefällt mir auch ausgesrochen gut, die Panflöten Töne sind sehr fein anzuhören. Ob Zamphir nicht doch eher mit F geschrieben wird, also Zamfir?
29.12.2005 23:00
BeachBreeze
Member
******
wunderbar, etwas vom schönsten dass ich je gehört habe
05.02.2006 14:40
velvet underground
Member
***
sorry, aber ich finde das ding überbewertet und kitschig. tja, ita est.
26.04.2006 01:57
pillermaik
Moderator
******
Klar kenn ich den, danke Jan!
Wunderschönes, tiefmelancholisches Instrumental. Total verträumt und romantisch.. Sonnenuntergang am Strand, nachdenken.. Da passt das. Und dann jemanden treffen, in dem Moment wo man schon nicht mehr daran geglaubt hat... die Blicke treffen sich, das Feuer entfacht, Worte braucht es keine mehr.. und der Tag der Hoffnungslosigkeit endet in einer leidenschaftlichen Affäre... Gott, bin ich kitschig. Der Song passt gut zu "Birds of paradise" von Peter, Sue & Marc.
30.04.2006 13:55
Sacred
Member
******
Das Original! Das schönste Instrumental aller Zeiten. So melancholisch dark - perfekt James!
02.06.2006 09:14
der geile
Member
******
sehr schön!!
06.07.2006 07:56
knaufbln
Member
****
ein Klassiker.
13.07.2006 00:13
Kanndasdennsein
Member
******
Bin einfach geplättet von diesen wundervollen Klängen!
Gute Nacht!
24.07.2006 19:22
Musicfreak
Member
*****
Vom Kill Bill Soundtrack...schnulzig und populär.

Für Panflöte - der Wahnsinn! 5.5
Zuletzt editiert: 12.02.2007 21:01
24.09.2006 21:35
goodold70
Member
****
Voreingenommen aufgrund aus der Kindheit stammenden Abnützungserscheinungen konfrontiere ich mein aktuelles Gehör 2006 erneut mit dieser lange Jahre von DRS 1 überstrapazierten Instrumentalnummer. OK … die Melodie ist ansprechend, die Orchestralwucht, welche die Panflöte des Herrn Zamfir refrainal unterstützt ebenso … trotzdem: zu oft gehört um höher als zur unverbindlichen Note 4 zu greifen.
25.09.2006 04:51
Tom
Member
******
EINZIGARTIG ZUM TRÄUMEN SCHÖN
01.10.2006 09:45
x5-452
Member
******
Finde ich sehr gut.
12.10.2006 20:10
Diviner
Member
******
perfekt !
29.10.2006 21:45
iifar
Member
******
Tjah... einfach supergut!
Zuletzt editiert: 29.10.2006 21:45
14.11.2006 19:02
SportyJohn
Staff
*****
Ende 1979, anfang 1980 war es für 4 Wochen auf Platz # 5 in die NL Hitparade...... war aus ein fernsehn Folge "Einsamer Hirte"..... in NL hatte es die Name "De Verlaten Mijn".... sehr schön !
20.11.2006 20:51
renault
Member
******
also DAS nenne ich musik !!!!!!!
06.04.2007 01:37
remember
Member
******
ein song mit dem prädikat "WOW!"

apropos "einschläfernd": im KiGa verwende ich den song für die schlafstunde :-)
Zuletzt editiert: 27.10.2008 19:59
05.05.2007 16:42
Snormobiel Beusichem
Member
*****
▓ Prachtige muzikale plaat van "James & Gheorghe" uit 1977 !!! Gebruikt in de TV-serie "Einsamer Hirte", in Nederland genaamd "De Verlaten Mijn" !!! Maar de plaat zelf had er al bijna 2 jaar opzitten schijnbaar !!! Maakt helemaal geen panfluit uit, want die speelt voornamelijk toch de hoofdrol !!! Een grote Hit in Holland !!! (NL Top 40: 8 wk / # 5) !!!
21.06.2007 20:32
djdarek
Member
******
T R A U M H A F T schon lange nicht mehr gehört, jetzt hab ichs auch auf Platte
12.07.2007 02:28
MartinBrueckner2007
Member
******
super
11.09.2007 03:26
Redsonnya
Member
*****
Sehr schöner Instrumentaltrack!
19.09.2007 22:43
schlagergalaxie
Member
******
super instrumental.
14.10.2007 11:08
Homer Simpson
Member
*****
nicht jeden Tag aber ansonsten gerne
30.12.2007 19:49
Koumbianer
Member
****
Eine 4+ reicht aus.
26.04.2008 03:51
MichaelSK
Member
*****
glanzvoll

simpsonsfan
Member
******
Stark. Kenne ich auch aus Kill Bill.

sanremo
Member
**
einschläfernd

schnurridiburr
Member
****
Bekannt und gut.

Nihat59
Member
******
Der Beste James Last Titel

Buffalo_Soldier
Member
******

ultimo
Member
*****
Wunderschöne Melodie, neben "Biscaya" mein Favorit von James Last.

FranzPanzer
Member
****
Ganz nett.

missmoneypenny
Member
*****
anscheinend soll der gute Quentin ja diesen Titel im Asia-Restaurant gehört haben, und wollte ihn dann für Kill Bill.

Stallone
Member
******
Einfach nur wie pillermaik !

Das ergreifendste Klassik-Megawerk, das ich kenne!


hugibaz
Member
******
Gänsehaut pur!

ct87ffm
Member
******
Hab das Lied vor langer Zeit mal gehört - doch konnte es nicht wiederfinden -wie auch - da nur instrumental

Heute Kill Bill gesehen, am Ende kam es - NICHT meine Musikrichtung - aber STARK !

lumlucky
Member
******
Meisterwerk

ems-kopp
Member
****
Zamfir und sein Panflötengedudel mochte ich noch nie. Und dann sitzt du Jahre später im Kino und überlegst die ganze Zeit, welche Melodie du da gerade hörst. Hast sogar eine Textzeile von Bernhard Brink im Kopf. Pervers.
Wer kommt bei Tarantino auch schon auf James Last und diesen Flötenspieler? Jedenfalls: Seit 'Kill Bill' höre ich den 'Lonely Shepherd' irgendwie mit anderen Ohren. Aufgerundete 4 ****

Kieferchen
Member
******
Weltklasse Song und zu Recht einer der größten Erfolge von James Last.

TSCHEMBALO
Member
*****
eindrückliche instrumental komposition mit leichtem schlager einschlag - typisch j.last halt. aber trotzdem gut mit panflöte gemacht. 70er.
Zuletzt editiert: 18.04.2009 19:23

WeePee
Member
****
okay, aber keine 5

brasil
Member
******
Da laeufts einem kalt ueber den Ruecken, traumhaft

facinum
Member
******
Zeitloses Meisterwerk. Meine Verneigung.

shimano
Member
*****
Sehr schöner Track! 5+

Der_Nagel
Member
******
ein überaus feines Panflöten-Instrumental mit melancholischem Touch aus Ende der 70er – 5.5 (aufgerundet auf die Höchstwertung)…

bandito
Member
****
4+. Ob Mundharmonika oder - wie hier - Panflöte: Es gibt Instrumente, die ich nich' soooo dolle mag.
Die Komposition ist unabhängig davon schön.

ericwyns
Member
******
Wondermooi en gevoelig nummer uit 1977. Prachtig!

Dietmar1968
Member
******
70er Jahre Romantik, einfach nur schön.

naamloos
Member
*
Ik heb een afwijkende mening over dit nummer. Voor mij geen hoge waardering maar slechts 1 ster.

Southernman
Member
******
Excelente.

gartenhaus
Member
****
Schönes Instrumental.

lifetec1
Member
*****
Einfach nur Spitze!

AllSainter
Member
******
Besser geht's nicht! Traumhaft.

Fritz260449
Member
******
brillant

Fer
Member
******
Schön, dass der u.a. durch Kill Bill wieder so bekannt worden ist. Ein wunderschöner Song.

BeatBox131
Member
******
traumhaft schön

begue
Member
******
Volle Punktzahl.

ul.tra
Member
******
Traumhaft schön

Hzi
Member
*****
Ja, ja, "Kill Bill" ... ich weiss noch, ich dachte erst, diese wunderschöne Melancho-Melodie stamme sicher aus irgendeinem Spaghetti-Western, den ausser Tarantino mal wieder keiner kennt, und war dann doch ziemlich überrascht, dass hier der fingerschnippende deutsche Bigband-Gentleman James Last und irgendein rumänischer Panflötist dahinter stecken ... tolle Melodie, toll als Soundtrack!
Ende der 1990er war sie übrigens auch von dem christlichen Euro-Rapper Lamar für seinen Song "Fly" verwendet worden ...
Zuletzt editiert: 15.05.2011 14:24

hisound
Member
******
Kann Musik schöner klingen? Eine wahnsinn's Komposition von James Last - und auch sein Meisterwerk.

kurtbauer-fordfiesta
Member
****
eigentlich mag ich instrumentals nicht so aber das hier ist gut

Getharda
Member
******
Eine starke Nummer, egal in welcher Verson. Knappe 6*.

Patrick7781
Member
*****
Goed

RonH
Member
*****
Een prachtige sfeervolle plaat.

Windfee
Member
******
auch von mir gibt's die Höchstnote für dieses wundervoll verträumte Panflöten-Instrumental!

aber "Morgens um sieben" gefällt mir noch eine Spur besser...

fleet61
Member
******
... wunderschön ...

klamar
Member
******
... auch von mir die Höchstwertung ...

Kamala
Member
******
...ein Klassiker allererster Sahne - unvergessen und immer wunderschön -...

seargent_pepper
Member
******
Ein wunderschönes Instrumental - lediglich die Panflöte von Gheorghe Zamfir reicht für die Gänsehaut - die Big Band von James Last hält sich kaum wahrnehmbar im Hintergrund.

Ein Klassiker der romantischen Instrumentals.

Acooper
Member
****
Pas extraordinaire.

Eurodance_Fan
Member
*****
Bester Titel von James Last.

Widmann1
Member
*****
In meiner Erinnerung wurde dieser Titel nur durch einen Fernsehauftritt damals beim großen Preis mit Wim Thoelke so populär.

zürifee
Member
******
Ein ganz besonderes Musik-Juwel!

Jeroen68
Member
*****
Even was ik verbaasd over de titel, maar het blijkt gewoon het thema uit de verlaten mijn te zijn. En dat is, ondanks dat de naam Last nogal met muzak vereenzelvigd wordt, een fraai stukje muziek.

Miraculi
Member
****
Etwas angekitsch't ... oder? Wenn ich meine diversen Folklore-Fummel anziehe ... dann paßt es ... wie häufig wohl?

Sgt.Pepper
Member
******
Traumhaft schönes Instrumental. Als ich "Kill Bill" gesehen habe, hat es mich schon sehr gewundert und erstaunt . Ich frage mich schon wo ein Quentin Tarantino den Titel zur Untermalung entdeckt haben könnte ?

BingTheKing
Member
***
hier moet je van houden, ik zelf kom persoonlijk niet verder dan een magere 3

staetz
Musikdatenbank
******
Nachdem ich kürzlich mit Erstaunen feststellen musste, wie gut mir das Schaffen des von mir während Jahrzehnten vernachlässigten Edward Simoni gefällt, will ich beim Klassiker des Panflöten-Instrumentals schlechthin nicht knausern. Die wenngleich relativ knappe Höchstwertung für die bestens italowesterntaugliche Paarung Last / Zamfir kommt effektiv hin. Stark!

Redhawk1
Member
*****
Klassiker und Soundtrack, knappe 5.

remix1970
Member
***
Recht gute Instrumental Nummer.

80s4ever
Member
******
AAA Instrumental!

ulver657
Member
******
grandios! (sprachlos...!)

rhayader
Member
*****
Nicht das allerschönste Instrumental, aber ein sehr Schönes.

Alphabet
Member
******
Anerkennenswert schönes Instrumental, bei dem Gheorghe Zamfir als Solist auftrumpfen kann. In all den späteren Versionen, besonders der Michael Hirte Version, ist vieles falsch gemacht worden: billiges Arrangement, Plastiksoundteppich im Hintergrund. Hier bei dieser Originalaufnahme hört man noch die Handwerkskunst von James Last und seinem Orchester heraus.

Lilli 1
Member
****
Sehr schön. Hat er doch noch einen besseren Song

Chartsfohlen
Member
******
Ein wunderschönes, einzigartiges und absolut zeitloses Stück Musikgeschichte, das heute noch sogut wie Jedem bekannt sein dürfte - oft aber ohne das Wissen, von wem oder von wann es ist. Ich muss sagen, dass ich sogar überrascht über das noch recht "junge" Alter bin, da es für mich nach einer Melodie klingt, die man auch vor hundert(en von) Jahren schon hätte machen können. Ganz große Klasse.

da_hooliii
Member
****
Gar nicht mal so schlecht.

Eva-Ulrike
Member
****
Das klingt sehr gut. Verbreitet gute Stimmung und eine schöne Atmosphäre.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.