Home | Impressum | Kontakt
Login

James Last
Country Train

Song
Jahr
1980
Musik/Text
Produzent
4.86
7 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:40YosakuPolydor
DPQ 6206
Single
7" Single
11.1980
3:39Romantische TräumePolydor
2372 018
Album
LP
1980
3:40The Very Best OfPolydor
00602577522208
Album
CD
12.04.2019
James Last
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ruf mich an (James Last / Fettes Brot)
Eintritt: 23.05.1999 | Peak: 39 | Wochen: 4
23.05.1999
39
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.86

7 BewertungenJames Last - Country Train
Es reicht noch für eine 4.
Ist interessant und ich mag es. 4+
... ganz angenehmes Stück ...
Hervorragend
Absolute Meisterklasse aus dem Jahr 1980; hier schwimmt tatsächlich der Pathos einer lebhaften Fahrt mit der Eisenbahn durch die Lande mit. Da zieht die Landschaft an einem vorbei - ganz egal, ob man in der Taubertalbahn oder dem Glacier-Express sitzt!
Ob zeitgenössische Zugsfahrten effektiv entsprechende Freiheitsgefühle, wie in der vorliegenden Eigenkomposition Lasts suggeriert, hervorrufen können, bleibe dahingestellt. Zwölf Stunden vor Inkrafttreten des mit kräftigem Besorgnis-Kampagnen-Nachdruck der TA-Media-Gruppe verhängten helvetischen Maskengebots im öffentlichen Verkehr, erscheinen die Aussichten auf entspannte Eisenbahnfahrten gegenwärtig zumindest eher getrübt. Das Stück als Solches gefällt; wuchtig und melodiös.
James Lasts Eigenkompositionen verfügen meinerseits gegenüber dessen zahllosen Adaptionen stets über einen beträchtlichen Sympathievorschuss. Vorliegend wäre dieser für eine positive Wertung aber gar nicht nötig, denn es gelingt Hansi vorbehaltlos überzeugend, seinen eigenen, streicherlastigen Instrumentalduktus mit den der titularen Thematik angemessenen Country-Bausteinen anzureichern. Eine kurzweiliges und stimmungsvolles Stück mit Zugkraft!