Home | Impressum | Kontakt
Login

James Last
The More I See You

Song
Jahr
1967
Musik/Text
Produzent
Coverversion von
4
6 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:24Sax à gogoPolydor
249 121
Album
LP
1967
2:35Liebe ist... Musik für VerliebtePolydor
841 344-2
Album
CD
23.10.1989
2:33Dancing à gogoPolydor
4725441
Album
CD
20.03.2015
James Last
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Ruf mich an (James Last / Fettes Brot)
Eintritt: 23.05.1999 | Peak: 39 | Wochen: 4
23.05.1999
39
4
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

6 BewertungenJames Last - The More I See You
Kann sich hören lassen - ebenso wie die Version von Chris Montez.
Nicht so toll. 3+
... okay ...
...weniger...
James Last legt hiermit eine schwungvolle, grundsympathische Easy-Listening-Adaption des American Standards von Harry Warren und Mack Gordon vor, die zum Fingerschnipp und Fusswippen anregt. Die ersten zwei Takte des Refrains lassen da ja jeweils fälschlicherweise "Oh My Darling, Clementine" vermuten. Nett!
Gefällt mir wiederum sehr gut mit flotten Bläsern und sanftem Rhythmus.
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.