Julio Iglesias & Willie Nelson - To All The Girls I've Loved Before

Cover Julio Iglesias & Willie Nelson - To All The Girls I've Loved Before
7" Single
CBS A-4252 (nl)

Charts

Einstieg:17.06.1984 (Rang 29)
Zuletzt:05.08.1984 (Rang 30)
Höchstposition:23 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:7
Rang auf ewiger Bestenliste:5597 (521 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 23 / Wochen: 7
de  Peak: 24 / Wochen: 11
at  Peak: 4 / Wochen: 16
nl  Peak: 3 / Wochen: 11
be  Peak: 1 / Wochen: 13 (V)
nz  Peak: 2 / Wochen: 14

Tracks

1984
7" Single CBS A-4252 (CBS) [nl]
Details anzeigenAlles anhören
1.To All The Girls I've Loved Before
  3:30
2.Julio Iglesias - I Don't Want To Wake You
  2:54
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:301100 Bel Air PlaceCBS
86308
Album
LP
13.08.1984
3:30To All The Girls I've Loved BeforeCBS
A-4252
Single
7" Single
1984
3:30My LoveCBS
JULIO C2
Single
CD-Maxi
1988
3:32My Life - The Greatest HitsColumbia
491090 2
Album
CD
28.09.1998
3:32Love SongsColumbia
512604 2
Album
CD
23.06.2003
»» alles anzeigen

Julio Iglesias   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Begin The Beguine (Volver a empezar)10.01.198276
To All The Girls I've Loved Before (Julio Iglesias & Willie Nelson)17.06.1984237
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
1100 Bel Air Place09.09.1984411
Tango12.01.19972811
Noche de cuatro lunas02.07.20002013
Divorcio23.11.2003861
L'homme que je suis26.06.2005872
Romantic Classics08.10.2006575
113.05.2012843
 

Willie Nelson   Künstlerportal

Singles - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
To All The Girls I've Loved Before (Julio Iglesias & Willie Nelson)17.06.1984237
 
Alben - Schweizer Hitparade
TitelEintrittPeakWochen
Heroes27.05.2012722
To All The Girls...27.10.2013662
Django And Jimmie (Willie Nelson / Merle Haggard)07.06.2015781
Legend: The Best Of Willie Nelson11.10.2015821
God's Problem Child07.05.2017421
Last Man Standing06.05.2018342
My Way23.09.2018751
Ride Me Back Home30.06.2019183
 

Angebote in der Fundgrube

Derzeit keine Angebote

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.59 (Reviews: 75)
08.10.2003 18:22
Rewer
Moderator
***
...viel zu schnulzig ...
Zuletzt editiert: 21.10.2016 17:15
29.10.2003 00:58
Phil
Member
**
genau
26.01.2004 00:45
voex
Member
***
Das Original sang Albert Hammond und war die B-Seite von "Down By The River".
26.01.2004 00:57
SportyJohn
Member
***
Ja.........
10.03.2004 14:44
southpaw
Member
***
Vor genau 20 Jahren der größte Erfolg für Herrn Iglesssiasss in den USA (# 5 und Platin). Schmalzig fast bis zur Schmerzgrenze, einfach übertrieben...
05.04.2004 19:42
Uebi
Member
*****
Also ich kann einfach dem guten alten Willie Nelson keine schlechte Note geben. Ausserdem ist der Song einfach schön und wirklich gut. Schnulze, o.k., das gebe ich zu, aber trotzdem schön.
14.05.2004 20:50
phil70
Member
*****
ein sehr schöner schmachtfetzen. war 1984 immer einer der erstgespielten songs in der schweizer hitparade auf drs3 nach 17 uhr.
23.10.2004 14:21
80s4ever
Staff
******
ja genau, ein Schmachtfetzen
Zuletzt editiert: 22.11.2004 19:43
12.03.2005 09:35
Voyager2
Member
***
Das Stück ist so schmalzig, daß es schon fast weh tut. Aber kann man diesen beiden Sängern, allen voran dem grandiosen Willie Nelson eine schlechte Note geben?
Zuletzt editiert: 21.09.2005 12:16
31.07.2005 23:20
Eyes Only
Member
**
Julio hatte bessere Songs. Melodie gefällt mir überhaupt nicht.
08.11.2005 21:11
Mickey Jukebox
Member
*****
Ach, wieso denn. Ist doch wunderschön, das Lied.
Also 'ne 5 hatt's allemal verdient.
20.03.2006 22:29
LarkCGN
Member
****
Ja, wurde bereits alles gesagt. Sehr sämige Kitsch-Nummer. Das Single-Cover ist ja wohl ein echter Knaller. Unglaublich dieser Style damals, besonders Julio.
12.10.2006 13:36
remember
Member
****
viiiiiieeeeeeeeeel schmalz! country haudegen und spanischer möchtegern latin lover vereinen sich und schaffen soage in den US charts eine unglaubliche #5!
12.10.2006 13:55
sanremo
Member
**
beides Stimmen, die ich nicht mag
12.10.2006 14:19
HASE22
Member
****
Schöne Nummer, 4 ++
30.12.2006 16:07
Blackbox!
Member
**
Oh nein,zu schnulzig dieser Julio.Schlecht!
06.01.2007 12:41
Philo
Member
*
was hatte sich willie da bloss gedacht...das ist ja dünnpfiffmusik allererster güte....meine güte
25.01.2007 17:16
Homer Simpson
Member
**
nicht gerade Willies bestes Duett
18.06.2007 09:24
MartinBrueckner2007
Member
****
gut
08.08.2007 23:58
Demeter
Member
*****
Finde ich ganz nett. Süße Erinnerungen an die 80'er.
27.08.2007 20:27
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Mooie Engelstalige smartlap van het duo "Julio & Willie" uit eind maart 1984 !!! Toch wéér leuk om eens een keertje terug te horen !!! Bovendien scoorde ze er in Holland een grote Top 3 hit mee !!! Exact 4 sterren !!! (NL Top 40: 10 wk / # 3) !!!
01.11.2007 19:28
Musicfreak
Member
**
*würg*....Auch hier fehlt nur noch Engelbert.
01.11.2007 19:29
Hans Rocher
Member
**
naja
09.12.2007 22:04
jschenk
Member
*****
irgendwie obskur, aber dennoch schön
13.01.2008 23:22
FCB_39
Member
****
Durchschnittlich!

ChrisW
Member
*****
ganz gut

BaraqueMichel
Member
*
Iglo Langnesias würde es vermutlich schaffen, bei einem Auftritt am Südpol binnen 3 Minuten die gesamte Eisfläche der Antarktis zum Abschmelzen zu bringen...womit wir echt ein Problem hätten. Ergo: Der Mann ist mir, zumindest in Verbindung mit einem Mikro und einer PA-Anlage, resp. einem Tonstudio, einfach zu gefährlich. Lasst uns zusammenfassen: Julio ist schuld am Klimawandel. q.e.d.

begue
Member
***
Kann man sich noch anhören.

Fritz260449
Member
*****
schöner Song

FranzPanzer
Member
******
Gewiss sehr, sehr schmalzig und auch recht kitschig arrangiert. Aber dieses einmalige Duett eines Latino-Schnulzensängers und eines Countryrockers hat irgendwie etwas ganz Besonderes an sich, das einen nicht mehr davon loskommen lässt. Alles in allem gefällt mir diese 1984er Aufnahme aus Iglesias' Multi-Platin-Album "1100 Bel Air Place" sehr gut. Hört man manchmal sogar noch im Radio.

Redhawk1
Member
**
Schnulzig
Zuletzt editiert: 06.01.2017 21:41

lumlucky
Member
****
knapp überdurchschnittlich

Southernman
Member
*****
Muy buena.

Der_Nagel
Member
*
überaus ekelhafte Schnulzen-Nummer aus den 80er - was hat sich hierbei Willie Nelson bloss gedacht? Julio Iglesias mag vielleicht ein potenter Stecher sein, aber seine gesanglichen Leistungen sind miserabel - Nagel!...

zaphod
Member
*****
gut

naamloos
Member
**
Ik vind dit te zoet en de warme stem van Julio past niet bij het rauwe van Willie. Nog net 2 sterren.

Stendarr
Member
**
So bizarr, dass man es fast schon gut finden muss. Countryopa meets Latinlover, das Ergebnis lässt Frauen jenseits des Klimakteriums in Ohnmacht fallen.

Topbart
Member
***
Ik heb deze combinatie nooit wat gevonden. Ik geef 3 sterren puur om de compositie, niet om de artiesten

allanpour
Member
******
Great singers, great song, big hit...

klamar
Member
**
.. zu schnulziges Cover ...

AustrianChrisW
Member
******
mir gefällts

King Peos
Member
****
Da tropft der Schmalz nur so und dennoch irgendwie schön - 4*

Patrick7781
Member
*****
Goed.

Kamala
Member
***
...aber auch Mr.Nelson - das hätte nicht sein müssen -...

matty d
Member
***
3 stars

Miraculi
Member
****
Julio wimmert, Willie schmalzt - heute kann ich's hören - damals gab es was auf's Radio ...

shimano
Member
*
Unglaublich dass Willie Nelson sich zu solch einer Schnulze überzeugen liess. Seine Stimme ist noch erträglich, aber das Gewimmere von Julio Iglesias ist absolut schrecklich! Nagel.

fleet61
Member
****
... passabel ...

Alxx
Member
****
Eine echte Schnulze...

staetz
Musikdatenbank
***
Weder Willie Nelsons nasaler Gesang noch Julio Iglesias' schnulziges Säuseln wollen meines Erachtens so recht zur soliden Albert-Hammond-Komposition, die der Urheber selber durchaus gefällig vertont hat, passen. Aufgrund akuter Klebrigkeit muss meinerseits die solide 3 reichen.

hisound
Member
*****
Julio Iglesias und seine Duets waren mir immer gefällig. So auch dieses mit Willie Nelson, das sogar besser klingt als das Original. 5-

Acooper
Member
*****
Bonne reprise.

gate4free
Member
****
Ja, wahrlich, eine richtige Schnulze, die mir ein paar Stufen zu sülzig ist.

Besnik
Member
*****
Kitsch as kitsch can, aber ich finde es dennoch recht schön! Und war immerhin eine #1 in BE und in CAN!

katzewitti
Member
****
für die Romantiker unter uns

Werner
Member
***
...etwas zäh geraten...

tigerlover
Member
***
inderdaad te zoetsappig, 3 sterren

zürifee
Member
****
Ganz ok!

BeansterBarnes
Member
****
Peaked at #4 in Australia, 1984.

ulver657
Member
***
etwas gar kitschig... 3.5

laxus
Member
****
Mooie tranentrekker van dit duo, 4 sterre
Zuletzt editiert: 07.09.2016 14:01

Jeroen68
Member
***
Herinnering vertroebrelt het beeld van deze plaat. Leuk, ondanks dat het natuurlijk een afgrijselijk nummer is in deze uitvoering

Alphabet
Member
****
Willie Nelson rettet mit seiner Knödelstimme mehr, als Julio Iglesias mit seiner samtenen Stimme weichspülen kann.

schnurridiburr
Member
***
Von denen möchte ich nicht geliebt werden.

Snoopy
Staff
**
Gefällt mir nicht.

Steffen Hung
hitparade.ch
***
Langweilig.

drogida007
Member
***

Nicht so meine Musikrichtung.

Widmann1
Member
****
Und schon wieder so ein Ding, das Albert Hammond geschrieben hat.
Damals fand ich beide Künstler seltsam, heutzutage fremdel ich da nu noch mit dem ehemaligen Jugend-Torhüter von Real Madrid.

DROSSELBOY
Member
****
Un classique dans les slows

spatz-98
Member
*****
Ich finds nicht so schlimm.

CDN: #1 (2 weeks), 1984
USA: #5, 1984

rhayader
Member
*****
Bin nicht so der große Fan von Willie Nelson und erst recht nicht von Julio Iglesias, aber das Duett gefällt mir sehr gut. Knapp 5*.

ul.tra
Member
**
Schlimm...*2-

DaveNT
Member
****
I recall this having a big feel in my younger days, like a super collaboration. It probably had much coverage at the time. Today this is still a nice song, but nothing I would fuss over. I wasn't aware this was a cover song. 4.3*
#5 peak USA, 1984; #17 peak UK.
⌜ᴰᴬ⌝ Ꮲk.⌠#7⌡ ◷ 16wk ⌠My #48 of 1984⌡

fabio
Member
****
gut

goodold70
Member
*****
Eine legendäre Albert Hammond-Komposition zu der der Autor an jedem seiner Konzerte ein stets gleichlautendes, aber dennoch witziges Geschichtchen erzählt. Trotz Schmalz aus allen Poren eine prägnante Angelegenheit, die durchaus zurecht zum Welthit mutierte. Die wohlwollende Fünf erscheint vertretbar.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
english
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.