Home | Impressum | Kontakt
Login

KT Tunstall
Suddenly I See

Song
Jahr
2005
Musik/Text
Produzent
4.5
145 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
12.03.2006 (Rang 63)
Zuletzt
16.07.2006 (Rang 97)
Peak
46 (1 Woche)
Anzahl Wochen
19
4631 (729 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 46 / Wochen: 19
DE
Peak: 89 / Wochen: 9
AT
Peak: 48 / Wochen: 18
FR
Peak: 66 / Wochen: 11
NL
Peak: 20 / Wochen: 10
BE
Tip (V)
FI
Peak: 19 / Wochen: 1
IT
Peak: 36 / Wochen: 2
AU
Peak: 6 / Wochen: 26
NZ
Peak: 5 / Wochen: 22
Tracks
7" Single
29.08.2005
Relentless / Virgin 3346757 (EMI) / EAN 0094633467576
2
Moment Of Madness (Live)
4:38
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:21Eye To The TelescopeRelentless / Virgin
8602472
Album
CD
10.01.2005
3:17Suddenly I SeeRelentless / Virgin
3346757
Single
7" Single
29.08.2005
3:19Now That's What I Call Music! 62Virgin
CDNOW62 / 3412152
Compilation
CD
21.11.2005
Radio3:17Suddenly I SeeRelentless / Virgin
094635011227
Single
CD-Maxi
23.01.2006
Single3:17Suddenly I SeeRelentless / Virgin
3400272
Single
CD-Single
03.02.2006
KT Tunstall
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Black Horse & The Cherry Tree
Eintritt: 28.08.2005 | Peak: 92 | Wochen: 2
28.08.2005
92
2
Suddenly I See
Eintritt: 12.03.2006 | Peak: 46 | Wochen: 19
12.03.2006
46
19
Hold On
Eintritt: 09.09.2007 | Peak: 26 | Wochen: 15
09.09.2007
26
15
Saving My Face
Eintritt: 13.01.2008 | Peak: 93 | Wochen: 1
13.01.2008
93
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Eye To The Telescope
Eintritt: 19.06.2005 | Peak: 29 | Wochen: 28
19.06.2005
29
28
Drastic Fantastic
Eintritt: 23.09.2007 | Peak: 8 | Wochen: 7
23.09.2007
8
7
Tiger Suit
Eintritt: 07.11.2010 | Peak: 34 | Wochen: 2
07.11.2010
34
2
Invisible Empire // Crescent Moon
Eintritt: 23.06.2013 | Peak: 56 | Wochen: 1
23.06.2013
56
1
Kin
Eintritt: 18.09.2016 | Peak: 96 | Wochen: 1
18.09.2016
96
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.5

145 BewertungenKT Tunstall - Suddenly I See
11.05.2005 13:43
Flotter Song, aber irgendwie austauschbar (ihre Stimme). Knappe 4.
Nun eine 5.
08.07.2005 19:56
Hier kann jedenfalls keiner sagen, dass es nach Norah Jones klingen würde. Eher schon nach Sheryl Crow, ganz guter Song.
29.08.2005 22:11
schöner song! ihre neue single in england, erscheint heute.
09.09.2005 22:04
guter sound....

Edit: 5->6!!
01.10.2005 20:23
...sehr gut...
26.12.2005 19:19
Ausgezeichnet!
31.12.2005 16:16
wirklich gut
14.01.2006 15:23
Wirklich schön!
26.01.2006 20:52
Das ist nicht nötig nach 9 Monate !!! Man begreif es nicht !!! Kein Hit in Mai 2005, aber wir (die Bobo's) geben viel Geld, und bringen es aus auf CD-Single !!! Wie weiss vieleicht !!! Zu spät !!!
07.02.2006 10:46
öde
22.02.2006 02:22
Den finde ich a little boring and austauschbar.
25.02.2006 22:30
Great song!
02.03.2006 17:44
gefällt mir gut, is ein schöner schwungvoller pop-country-rock-schlag.mich.tot-song! thanks KT!
04.03.2006 13:42
Ihre aktuelle Single klingt sehr gut. Frisch und frech. KT Tunstall aus Schottland macht tolle Musik. Unbeschwert und klar.
08.03.2006 17:42
Aaach... Der ist von KT Tunstall? Hab ihn schon öfters gehört, wusste das aber bis jetzt nicht. Mir gefällt der Song gut. Eine flotte Nummer, und vorallem die Melodie im Refrain will mir einfach nicht mehr aus dem Kopf!
08.03.2006 20:59
guter Sound, sicher einzigartig im Moment, oder findet man etwas ähnliches in den Charts? - unterhaltungsvoller Popsound mit coolem Rhythm
09.03.2006 15:30
Finde ich schön, dass er es doch noch auf Single und dann auch noch in unsere Charts schaffte. Ein guter, radiotauglicher Song, genau mein Stil. Nicht ganz so gut wie "Cherry Tree", darum knapp keine 5.
11.03.2006 16:34
finde ich auch guter Popsound mit einem speziellen Touch
11.03.2006 17:05
KT Tunstall ist durchaus eine gute Sängerin + Songwriterin. Und "Suddenly I see" hat einen eingängigen Beat. Aber der Text, der Refrain und das gesamte Arrangement ist in der Tat langweilig und läuft sich brutal schnell zu tode. Dass die Radiostationen den Song rauf und runter spielen, erhöht den Nervfaktor zusätzlich. Hoffe, dass die Frau in Zukunft noch Abwechslungsreicheres auf Lager hat.
11.03.2006 17:13
Schöner Radiosong (hoffentlich wird er ebendort nicht überstrapaziert in den nächsten Wochen.)
Katie Tunstall (ist das ihr richtiger Name? Hört sich so nach Boxenluder an) gewann im Januar den BritAward vor Best Female.
Die Schottin mit chensischen Wurzeln ist extrem beleliebt bei britischen Lesben, musste diese aber enttäuschen, weil sie mit ihrem Drummer zusammen kam.
11.03.2006 17:41
super, gefällt mir echt gut!

wie schon erwähnt, wäre schade wenn er zu viel im radio gespielt wird... die dosis macht das gift ;)
12.03.2006 21:57
Super
14.03.2006 18:56
knappe 4
15.03.2006 15:32
der läuft regelmässig wenn ich aufstehe auf DRS drü, ist ganz gut, aber halt so ein Radio-Allerweltssong
23.03.2006 13:13
echt supi!
25.03.2006 16:22
Ihrer 3.Hit in NL ist auch Ihrer grösste erfolg in Top 100 !
Auf Platz # 20 im Februar 2006 !
26.03.2006 14:35
hübscher Rockcountrysong.
27.03.2006 11:26
stark
03.04.2006 09:40
toller Song
11.04.2006 12:51
...geht gerade noch...nicht die beste Nummer von KT
26.04.2006 00:40
Um Gottes Willen, Southy. Weg mit Norah!
Guter Song, frischer Refrain. Da kann meine Lunge gesund atmen.
27.04.2006 14:48
4+*. Wegen des tollen, rockigen Arrangements während der Strophen, der Refrain ist dann doch etwas lasch. Eine gute Stimme hat die Frau!

Edit: Ich korrigiere: Knappe 5 Sterne nach dem Wiederhören nach ein paar Jahren: So lasch ist der Refrain doch wieder nicht.
05.05.2006 22:59
einfacher aber durchaus gefaelliger song.
06.05.2006 02:42
Nette Melodie! Erinnert mich auch gleich etwas an Crow...Sicherlich geeignet als Single..Nicht zu oft gehört, ein überaus angenehmer Song. Sehr knappe 5.
08.05.2006 09:48
Tolle Stimme, guter Song. Keep it up lady :-)
14.05.2006 11:21
jup - macht Spass
14.05.2006 12:19
Guter Song von einer sehr sympathischen Sängerin!
14.05.2006 12:22
gefällt mir nicht und nervt!!
25.05.2006 19:15
sehr guter song.. vorallem das nervige uuhuh ist weg! solide nummer
03.06.2006 11:50
schöner eingängiger Song! Super! höre den Ttel immer gerne!
03.06.2006 11:55
Tolle Nummer!
21.06.2006 14:52
Gefällt mir!
10.07.2006 14:48
Obwohl es sehr oft im Radio gespielt wird, habe ich mir den Song noch nich übergehört. Ist zwar ne typische Radio-Nummer aber gut gemacht.
Zuerst dachte ich da wären noch Country-Einflüsse drin...
10.07.2006 15:22
einfache radiomusik
11.08.2006 11:00
3+, zum Glück hör' ich nicht so oft Radio. #12 in GB, #52 in A und #71 in den USA.
25.09.2006 15:19
guter song von KT
25.09.2006 18:08
aufgerundete fünf, jedoch nicht ganz so toll wie das schwarze pferd und der kirschenbaum...

17.11.2006 00:54
Ein Lied, das man sich gern gleich nochmal anhört
10.01.2007 20:08
Toller Radio-Song der doch noch einen leicht eigenen Touch hat - gefällt mir! Bin vorallem durch den Film 'Der Teufel trägt Prada' auf den Song gestossen!
29.01.2007 22:49
Stark! Wurde am Radio natürlich wieder einmal zu Tode gespielt..
31.01.2007 00:55
"Suddenly i see - this is what i wanna be - suddenly i see - why the hell it means so much to me..." *siing* Find ich toll!!! :*)
16.03.2007 14:42
Von der "Last Queen of Scotland" :-)
Not bad...
16.03.2007 14:50
My favourite KT song.
31.03.2007 09:44
Hübsch hübsch..
02.04.2007 23:49
Einfach schön! Gute 5 Sterne, da mir der Song beim Dauerhören auf den Keks gehen könnte. Aber sicher ein Highlight, wenn es ab und an mal läuft.

Ach, nix da mit "auf den Keks gehen"!!! 6 Sterne!!!!
13.07.2007 17:27
6*
12.08.2007 06:15
sehr cooler song
04.09.2007 20:28
Poppig und luftig, sehr gut ...
13.09.2007 21:50
bin erstaunt das dies so bekannt ist..
19.09.2007 20:37
Ohrwurm.
23.09.2007 09:20
gefällt mir nicht
25.09.2007 11:06
Ja auch wenns sowas von ein Poopsong ist - ich find gefallen daran
23.10.2007 08:19
Finde ich auch ziemlich austauschbar. Habe schon bessere Titel der 32-jährigen Britin gehört.
01.11.2007 19:25
der beste song von KT
01.11.2007 19:33
etwas zu ruppig und Radio noch obendrein...nee, nix für mich privat
01.11.2007 22:47
geiler song.

da gibts nixx zu meckan
24.11.2007 01:16
Gut.
09.12.2007 11:32
geil
30.12.2007 11:58
toller Song
30.01.2008 19:40
voll easy
17.02.2008 14:31
Die gute Kati Kuhstall trällert hier zwar ein an sich ganz hübsches Liedchen, welches aber leider von diversen TV- und Radiosendern absolut totgededudelt und/oder zur Untermalung von irgendwelchen hirnrissigen Programmen missbraucht wurde/wird. Eigentlich schade drum, so bleibt nur die 3.
18.02.2008 08:57
einfach super. macht spass.
03.03.2008 00:58
Durchschnittlicher Song.
16.03.2008 12:28
das lied mag ich mit der zeit mehr und mehr. Refrain&Text find ich einfach super.
04.07.2008 16:21
Gefällt mir heute noch gut.
Ich mag das Lied sehr!!!
Gut - #48 in Österreich
Ich glaube bei so einem Song kann man nicht viel falsch machen flott easy für jeden etwas!!
Soooooo schlecht.....!
durchschnitt
gut
Muy buena.
super!!
Ja richtig guter Song. Ich würde auch sagen dass der Song für jeden etwas ist. Eine knappe 6 für KT Tunstall!
Aardige plaat van KT Tunstall. Werd opnieuw niet het succes die het verdiende. Jammer.
Diesen lässigen Pop-Song mochte ich ebenfalls von der ersten Sekunde an. Die frische Melodie und der knackige Sound, auf den auch Sandi Thom später leider einigermassen erfolglos noch setzen sollte, prägen ein fröhliches und bodenständig-authentisches Radio-Liedchen. Das gibt von mir eine sanft aufgerundete Höchstwertung. Flockig!
Sängerin, Texterin und Schottin - mit wem hat sie vom heutigen Standpunkt her wohl am meisten gemeinsam? natürlich Amy McDonald - vielleicht singen die beiden Ladies ja einmal zusammen ein Duett...und hat sicherlich nichts gemeinsam mit den grauenhaften Songs einer Norah Jones - 3.5 (abgerundet auf 3*)...
Kann man gelten lassen.
halbwegs brauchbarer Radio-Song!
Sagt mir total zu und ist sicherlich eines der stärksten Songs auf ihrem Debütalbum. Der Song hat enormen Suchtfaktor u. wenn ich das Teil höre geht in mir die Sonne auf.

Unglaublich, was man mit ein paar Gitarren, ein Schlagzeug u. ner guten Stimme u. etwas Computer zur Hilfe alles machen kann. ******!
schwach
Ist nicht schlecht
OK Song, nicht überlebenswichtig - dennoch einfach nett und in der heutigen Musiklandschaft (Charts-mässig) sicher ganz gut. Gute 4*!

Klasse Sonng, wird niemals langwielig...
Nice.
netter Song der Schottin, 4++
Gewoon een tof nummertje.
Obernerviger Werbesong!
And a year later it was a hit. Cool track, deserved to be the hit it was, unfortunately it only got there because of Ugly Betty.
Cool catchy track.
...einer unter vielen...
Awesome Song, I don't know why but I always use to think that this song was by Missy Higgins .
Thank God for Ugly Betty. Its use the song in the pilot finally allowed this to succeed where Devil Wears Prada failed. A catchy piece of mature pop.
gut
Superbe !
Great track.
It's alright but still can annoy me at times.
Good song.
Recht ordentliche Nummer, knappe 5*.
A nice upbeat listen. The energy in the chorus is fantastic.
Despise this. Overplay, especially on Mix FM has killed this one.
i just love this song
lekker nummertje van KT
im Grunde ein ziemlich langweiliger Song
Nice song
der teufel trägt prada ...... :)
relativ belanglose Radio-Nummer.
6 stars
So boring and overrated. Well maybe not boring but average.
4
Pas terrible.
Solid, but I'm surprised this charted before Ugly Betty's pilot episode saw it have a second lease of life.
finde ich super
Blijft een heerlijk nummer :)
knappe 5
Große Brit-Pop/Rock Nummer..
Ein wunderbar gefühlvoll gesungener Song, den ich ohne diese Seite wahrscheinlich so schnell nicht mehr wiederentdeckt hätte. Gerade den Refrain finde ich hinreißend... und so schändlich, wie das in den deutschen Charts untergegangen ist.
Schnelle Nummer, eingängig, klasse.
Really never got into this but gets better with age if that makes sense.
Sehr gut!
Grandios! Schade ist/war KT Tunstall nicht erfolgreicher. 6*
Sehr Gut
5+.
Ok
Boring as hell maat.
Erfreulich guter Radiodurchschnitt.
...solide vier...
sehr schöner Song

CDN: #9, 2006; #6, 2007
USA: #45, 2006; #21, 2007
Schöne Pop-Nummer mit eingängigem Refrain.
redelijk
Solider Radio-Pop, der seinerzeit wirklich tot gespielt wurde. Mit etwas Abstand geht es wieder, denn der Song an sich ist nicht schlecht.
Sehr gefällige Nummer, die - zumindest hier in Norddeutschland - im Radio nie besonders präsent war.

Edit: @Fer: Mag sein, dann habe ich wohl wenig Radio gehört zu der Zeit... :-)
Doch, doch, der Song lief anno 2006 sehr häufig auch in Norddeutschland im Radio. Für mich ein Durchschnittssong, der aber eine bessere Chartsplatzierung verdient gehabt hätte.
Sympathische Musikerin allerdings ist der Song hier etwas zu berechnend fürs Radio gemacht auch wenn es nicht ihre Absicht war. Das Lied stört als Hintergrundberieselung nicht.
Guter Popsong, geht gut in die Ohren. 4