Home | Impressum | Kontakt
Login

Kelly Rowland
Train On A Track

Song
Jahr
2002
Musik/Text
Produzent
4.06
34 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
14.09.2003 (Rang 67)
Zuletzt
21.09.2003 (Rang 82)
Peak
67 (1 Woche)
Anzahl Wochen
2
11153 (53 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 67 / Wochen: 2
DE
Peak: 93 / Wochen: 1
NL
Peak: 83 / Wochen: 4
BE
Tip (V)
Tracks
CD-Maxi
15.09.2003
Columbia 674144 2 (Sony) / EAN 5099767414422
1
Train On A Track (Album Version)
3:43
2
Train On A Track (HR Crump Remix)
2:14
3
Can't Nobody (Ced Solo NYC Remix)
3:46
4
Destiny's Child – Emotion (Live From Rotterdam)
4:04
Extras:
Train On A Track (Video)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:43Simply DeepColumbia
509604 0
Album
CD
10.02.2003
Album Version3:43Train On A TrackColumbia
674144 2
Single
CD-Maxi
15.09.2003
HR Crump Remix2:14Train On A TrackColumbia
674144 2
Single
CD-Maxi
15.09.2003
3:43Simply Deep + Ms. Kelly: Deluxe Edition [Two Original Albums]Sony
88697779682
Album
CD
13.09.2010
3:42Work - The Best Of Kelly RowlandColumbia
88697780762
Album
CD
07.01.2011
Kelly Rowland
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dilemma (Nelly feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 27.10.2002 | Peak: 1 | Wochen: 26
27.10.2002
1
26
Stole
Eintritt: 09.02.2003 | Peak: 9 | Wochen: 15
09.02.2003
9
15
Can't Nobody
Eintritt: 11.05.2003 | Peak: 37 | Wochen: 8
11.05.2003
37
8
Train On A Track
Eintritt: 14.09.2003 | Peak: 67 | Wochen: 2
14.09.2003
67
2
Like This (Kelly Rowland feat. Eve)
Eintritt: 15.07.2007 | Peak: 77 | Wochen: 2
15.07.2007
77
2
Work
Eintritt: 09.03.2008 | Peak: 8 | Wochen: 22
09.03.2008
8
22
When Love Takes Over (David Guetta feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 10.05.2009 | Peak: 1 | Wochen: 55
10.05.2009
1
55
Commander (Kelly Rowland feat. David Guetta)
Eintritt: 08.08.2010 | Peak: 46 | Wochen: 7
08.08.2010
46
7
Invincible (Tinie Tempah feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 06.02.2011 | Peak: 33 | Wochen: 9
06.02.2011
33
9
Down For Whatever (Kelly Rowland feat. The WAV.s)
Eintritt: 18.12.2011 | Peak: 62 | Wochen: 3
18.12.2011
62
3
How Deep Is Your Love (Sean Paul feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 12.02.2012 | Peak: 72 | Wochen: 1
12.02.2012
72
1
One Life (Madcon feat. Kelly Rowland)
Eintritt: 02.06.2013 | Peak: 37 | Wochen: 12
02.06.2013
37
12
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Simply Deep
Eintritt: 16.02.2003 | Peak: 17 | Wochen: 15
16.02.2003
17
15
Ms. Kelly
Eintritt: 08.07.2007 | Peak: 38 | Wochen: 9
08.07.2007
38
9
Here I Am
Eintritt: 21.08.2011 | Peak: 69 | Wochen: 3
21.08.2011
69
3
Talk A Good Game
Eintritt: 30.06.2013 | Peak: 74 | Wochen: 1
30.06.2013
74
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.06

34 BewertungenKelly Rowland - Train On A Track
10.12.2003 21:46
Gut.
26.12.2003 18:14
DER TRACK IST GUT, ABER DAS CD-COVER IST SCH***** !! SORRY
26.12.2003 18:15
dito!
02.09.2004 22:43
super song
16.11.2004 19:03
Neat and sweet ... good track indeed, # 20 in GB in August 2003.
30.03.2005 17:06
Seichter Pop. Und das CD Cover ist echt schei**
22.06.2005 16:22
schön und chillig
19.12.2005 19:42
Den hatte ich damals irgendwie verpasst. Gefällt mir aber mittlerweile überraschend gut, gerade vom Stil her...der Song hat eine schöne Atmosphäre. Die Melodie ist aber weniger gut...
28.02.2006 22:08
gut
27.06.2007 12:14
...weniger...
11.09.2007 19:47
einschläfernd, ganz wenig..
19.02.2008 15:35
Geht in Ordnung.
Kein Highlight, dank Kelly's Stimme ist aber noch eine gute 4 drin!
Okey
Süß, hab ich sie live singen hören, aht sie gut hinbekommen :)
Wow ... ein wahres Highlight auf dem Album ... Super chillig
Okay trifft es auch bei mir auf den Punkt. Ziemliche Radio-Soße dieser Song von Kelly aber das muss nicht immer automatisch unappetitlich sein. Im Gegenteil bei "Train on a track"....
langweilig
Buena.
Angenehmer Song, bei dem heutigen Sonnenwetter passt das prima.
dieser Pop-/R&B-Track aus 2003 ging nicht in die Musikgeschichte ein - ist auch völlig langweilig - 3*...erreichte zusätzlich noch #44 in IRL - keine Chartsnotierung in den Billboard Hot 100 sagt wohl schon alles...
...etwas oberflächlich dahingeträllert...-4
amazing r'n'b track
Glad this flopped here. Pretty bad.
langweiliges Gezeter
Gut Pop-Nummer der Jahr 2003..
...gut...
Mit leichtem Nervfaktor, aber vielleicht liegt es nur daran, dass dies nicht so ganz meine Musikrichtung ist.
...knappe vier...

Nett. Jedenfalls besser als "Can't Nobody", die Single zuvor.
Sehr viel besser als das langweilige "Can't Nobody" kommt aber knapp nicht an "Stole" heran. Song ist über die Jahre bei mir gewachsen.
Bin etwas anderer Meinung als mein Freund remy über mir, finde das eigentlich noch ihre angenehmste Single, besser als "Stole" und "Can't Nobody" für mich - knappe 5!
So Good!
Geen slecht plaatje
Zeker een voldoende