Home | Impressum | Kontakt
Login

Klaus & Klaus
Radetzki-Rap

Song
Jahr
1992
Musik/Text
2.95
19 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 37 / Wochen: 3
Tracks
7" Single
1992
Polydor 865 380-7 [de] / EAN 0042286538075
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:50Radetzki-RapPolydor
865 380-7
Single
7" Single
1992
2:50Hits des Jahres '92 - ZDF HitparadeAriola
74321 13003 2
Compilation
CD
1992
2:50Neue Hits aus der Hitparade im ZDF - Die NeueAriola
262 780
Compilation
CD
1992
2:50Polizeistund' - Die Superstimmungs-Hits von Klaus & KlausSpectrum
551 990-2
Album
CD
1995
2:51Uwe Hübner präsentiert ZDF Hitparade - Die echten 60 Nr1 HitsSony
88843 03012 2
Compilation
CD
25.04.2014
Klaus & Klaus
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
An der Nordseeküste
Eintritt: 26.01.1986 | Peak: 8 | Wochen: 8
26.01.1986
8
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.95

19 BewertungenKlaus & Klaus - Radetzki-Rap
18.01.2005 22:51
Ma-ma-ma-ma-ma-Marschmusik...

Refrain ist gut, der Rap schwach... gibt ne 4
20.11.2007 13:37
# 1 in Uwe Hübners Hitparade ... Radetzky 4, Kläuse 0.
Der Radetzky-Rap hat wirklich etwas ganz Spezielles an sich. Er ist etwas dämlich, über den intellektuellen Wert dieses Lieds wollen wir besser auch nicht reden, aber ich finde die Idee an sich, ein klassisches Stück in die Schlager-Party-Festzelt-Rentner-Ebene zu bringen, so cool, dass ich einfach nur sechs Sterne geben kann.
Fand ich mit 11 geil, heut nur noch bedingt
da kann man nur müde lächeln
schlimm..
knappe 4*
idee ist lustig. die umsetzung allerdings net.
Finde ich nicht so toll.
Schrott
noch lustig
frühe 90er
Über diesen Humbug hier kann ich nur den Kopf schütteln, Nagel!...
Das ist Leck mich am Arsch-Musik! Völliger Schmarrn...
... tolle Idee, schmissiger Partykracher ...
klar, die altbekannte melodie genutzt.
aber schön in typischer klaus & klaus manier.
das fand ich schon als kind wahnsinnig amüsant.

uff tata uff tata :-D
Zwak.
Gefällt mir nicht wirklich
das war halt auch so ein ding mit deutschen, lustigen songs in den charts. mitte der 80er bis frühe 90er gab es das öfter mal. ich erinnere mich, dass ich das damals auch toll fand. heute hat es sich ein wenig abgenutzt, aber ich finds immer noch recht charmant.
...weniger...