Led Zeppelin - When The Levee Breaks



Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
7:07Led Zeppelin IVAtlantic
ATL 82638-2
Album
LP
08.11.1971
7:08Stairway To HeavenMelody
C60 27501 005
Album
LP
1988
7:08Early Days - The Best Of Led Zeppelin Volume OneAtlantic
7567-83268-2
Album
CD
23.11.1999
7:10MothershipRhino
8122799615
Album
CD
09.11.2007
7:10Mothership [Deluxe Digipack]Atlantic
8122-79961-3
Album
CD
09.11.2007
»» show all

Led Zeppelin   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Whole Lotta Love10.03.1970513
Immigrant Song26.01.1971410
Black Dog22.02.197268
Stairway To Heaven25.11.20071713
Kashmir25.11.2007643
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Remasters18.11.19902413
Early Days - The Best Of Led Zeppelin Volume One19.12.1999847
How The West Was Won08.06.20032012
Mothership25.11.2007521
Celebration Day02.12.2012317
Led Zeppelin08.06.2014114
Led Zeppelin II08.06.2014154
Led Zeppelin III08.06.2014204
Led Zeppelin IV02.11.2014183
Houses Of The Holy02.11.2014202
Physical Graffiti01.03.201585
Presence09.08.201593
In Through The Out Door09.08.2015173
Coda09.08.2015124
The Complete BBC Sessions25.09.2016182
 
Musik DVDs - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Celebration Day [DVD]02.12.2012216
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 5.04 (Reviews: 69)
09.11.2004 17:51
pillermaik
Member
*****
Jawohl, groove uns die Birne weg, John... Der schleppende, kraftvolle Beat von John Bonham hier ist typisch für seine unvergleichbare Art, sein Drumkid zu verprügeln - auf seine gefühlvolle Weise! Dazu die feine Melodie und ein brillianter Robert Plant... Aus "IV", dem Album mit den geheimnisvollen Symbolen!
07.05.2005 14:56
Voyager2
Member
******
Einer der stärksten Led Zeps Songs mit einem ihrer geilsten Intros, das Dank John Bonhams Drumeinlagen und Robert Plants Mundharmonika Akzente setzt.
23.09.2005 17:01
JDmeetsBB
Member
*****
Find ich ein echt gutes Stück mit enorm Zug auf der Rille, starke Blues-Harmonika, obwohl mir eigentlich diese Musikrichtung nicht so behagt
Last edited: 23.09.2005 17:16
22.01.2006 11:54
Trille
Member
*****
Zum Abschluß ihres vierten Albums gibt's dann doch noch den obligatorischen Bluessong.
Last edited: 19.07.2008 15:16
08.03.2006 13:34
der geile
Member
******
ich denke auch, das ne 6 hier völlig ausreicht...
07.04.2006 22:33
Zeppelinthomas
Member
******
Geiler, krachiger Drumsound!
:-)
Insgesamt eines der 'typischsten' Zep-Songs, ich liebe es sehr...
10.05.2006 11:58
valhalla
Member
******
one of my favorites
10.05.2006 12:00
okii
Member
******
John Bonham rulez!
19.07.2006 01:07
Koumbianer
Member
****
Cool... Pas mal...
06.01.2007 22:07
fuedlibuerger
Member
******
einfach nur geil
06.01.2007 22:15
southpaw
Member
*****
http://en.wikipedia.org/wiki/When_the_Levee_Breaks

Dank Harmonika aufgerundet, vermutlich würde mir das Original von 1929 noch besser gefallen.
04.04.2007 16:24
Homer Simpson
Member
******
ein wunderbares Schlagzeug
04.04.2007 17:55
Black Dog
Member
******
Guter, alter Bonzo :-)
Dieser Drum-Sound hat auch anderen gut gefallen, z.B. Frankie Goes To Hollywood ;-)
18.04.2007 20:19
toolshed
Member
******
Richtig geiler Song!
25.04.2007 19:55
merkli
Member
******
Grossartig, Anschlag auf 10, und heutzutage darf man's noch mit Subwoofer geniessen.
03.05.2007 12:05
Mümmelgreis
Member
*****
mitreissender Blues ab ihrem besten Album
10.05.2007 21:35
remember
Member
****
Sicher nicht der einflussreichste Song für unzählige nachfolgende Bands..
Sicher gut, so sensationell ists dann doch nicht.
4.5*

Drum? Dann zieht euch "Moby Dick" rein, Live at the Royal Albert Hall, da haut Bonzo 15 Minuten rein wie sich's gehört.
Last edited: 26.09.2013 23:29
12.05.2007 14:47
Heinz-Harald
Member
******
Absolut grossartig!
12.06.2007 23:25
eufa
Member
******
Das rockt! echt treibende Rhythmen.
22.10.2007 01:05
longlou
Member
******
toll
08.12.2007 15:02
Musicfreaky_93
Member
*****
5-
28.12.2007 18:57
Werner
Member
****
...das Intro ist ganz geil, danach ist es ein 'normaler' Zeppelin-Song mit Höhen und Tiefen...
Last edited: 28.12.2007 18:58
29.12.2007 23:52
Phil
Staff
***
Sorry Leute, ist definitiv nicht mein Stil...
31.12.2007 12:51
SportyJohn
Staff
*****
John Bonham am beste !.......Plant am beste......Page knapp nicht am beste........ ja kan nicht immer ein 6 geben.... aber es ist knapp ;-)
10.01.2008 16:54
FCB_39
Member
******
Sehr Gut!
03.02.2008 16:18
bodie
Member
*****
sehr gut
16.02.2008 02:53
Musicfreak
Member
*****
An diesem geilen Schlagzeugbeat haben sich die Beastie Boys für einen Song ihres Debuts vergriffen. Zusammen mit dieser bluesigen Countrygitarre klingt das saucool. Erinnert mich jetzt gerade an die White Stripes. Auch wegen dieser etwas rauschenden Soundqualität. 5+
17.03.2008 12:20
Belze
Member
******
...letzter Song eines Wahnsinnsalbum...was hat der gute John da bloss vor, Trommelfell ich schlag dich kaputt, oder was...und die Mundharmonika in diesem bluesig angehauchten Mörderkracher...auf die Gefahr hin, dass ich mich bei denen wiederhole, aber sind und waren eine der besten Bands auffe Welt...
11.04.2008 18:52
felixman
Member
******
Das Schlagzeug! Nicht, dass die Gitarre, der Bass oder die Stimme in irgendeiner Form schwach wären, aber: Das gottverdammte Schlagzeug!

Die Bridge hat wohl auch eine bestimmte Detroiter Band beeinflusst.
Last edited: 23.09.2008 13:47
18.05.2008 21:34
simpsonsfan
Member
******
Wie schon oft gesagt, das Schlagzeug ist einfach klasse!
23.05.2008 00:34
aschlietuna
Member
******
Top

Evenstar
Member
******
Nachdem ich den Song eben zum ersten mal gehört habe gebe ich spontan 6 Punkte. Der absolute Hammer, besser gehts nicht!

gartenhaus
Member
*****
ein bisschen zu lang...

djdarek
Member
***
Kraftvolles Schlagzeug aber sonst nä

DerMeister
Member
******
Das beste Lied von Album IV

Cornwell
Member
*****
Bombastisch umgesetzter Country-Blues...
Last edited: 01.12.2008 23:13

Incinerate
Member
****
Dürften Jack & Meg gehört (und gemocht) haben - obwohl ich Led Zep nicht sooo toll finde, ist das extrem cooler, gut durchgehangener Blues-Rock, inklusive geiler Drum-Sound und markantes Harp-Solo. Steht auf dem Sprung zur 5.

florian neff
Member
******
Wenn eso es geils Muulörgeli vorchunt chame eifach nur 6* ge

Deinonychus
Member
*****
Guter Abschluss, repetitiv, aber dieser Groove ist wirklich toll, ebenso die Bluesharp. 5* dürfen es sein.

Koit233
Member
******
sehr gut

pwill
Member
*****
Swamp-Blues, da scheint die Südstaaten-Hitze oder die eines Death Valley eingeflossen zu sein. Groovt wirklich stark zu Beginn des Songs. An dem Riff kann man sich (fast) nicht satt hören.

Dino-Canarias
Member
******
Gitarren, Mundharmonika und Schlagzeug bilden eine
unschlagbare Kombination, nie wieder groovten Led Zeppelin
genialer als hier.....

Der_Nagel
Member
*****
sehr gute und stimmige Rocknummer aus anfangs der 70er, welches ländlichen Charme versprüht - 5+...

Southernman
Member
*****
Muy buena.

SoC_Girl
Member
******
Das Schlagzeug ... okay, gut. Grandioses Lied mit einem schönen Text.

begue
Member
*****
Sehr sehr gute 5.

Fer
Member
******
Von vorn bis hinten einfach nur genial.

variety
Member
***
Der Song dauert 7 Minuten, aber das wäre nicht zwingend nötig gewesen. Ø-"Blues" für mich, aber ermüdend, sorry. 3++.

klamar
Member
******
... super ...

bluezombie
Member
****
Good one.

Widmann1
Member
****
Nicht so meins.
Interessant der wikipedia-Beitrag:

"When the Levee Breaks"
Written by Memphis Minnie & Kansas Joe McCoy
Written 1929
Language English
Form Blues
Original artist Memphis Minnie & Kansas Joe McCoy (1929)
Recorded by Led Zeppelin (1971)
Judge (1990)
W.A.S.P. (1991)
John Campbell (1993)
Kristin Hersh (1994)
Killdozer (1995)
Magic Slim (1999)
Great White (1999)
A Perfect Circle (2004)
Bob Dylan (2006)
Stream of Passion (2006)
Buckwheat Zydeco (2009)
Performed by Gov't Mule (2005)
Tori Amos (2005)
Alison Krauss (2008)
Bonerama

fleet61
Member
***
... maximal 3 + ...

Rock'n'roll Gypsy
Member
****
...gut...

laxus
Member
******
Prachtige 6 sterren rock klassieker van Led Zeppelin

gherkin
Member
******
Schitterend werk.

Snormobiel Beusichem
Member
*****
▒ Toppertje van de Engelse rockformatie "Led Zeppelin" uit de herfst van 1971, o.a. terug te vinden op hun album "Led Zeppelin IV" !!! Gaaf genoeg voor de 5 sterren ☺!!!

Ale Dynasty
Member
****
Der Beat wurde von Enigma für "Return To Innocence" gesampelt. Ganz gut!

musikmannen
Member
******
Great

lumlucky
Member
***
wenig überragend...

Acooper
Member
**
Je déteste.

shimano
Member
*****
Sehr guter, bluesiger Song! Knapp keine 6.
Last edited: 13.03.2014 02:49

schumi39
Member
****
Nicht so mein Ding.

James Egon
Member
*****
siehe "shimano"

rhayader
Member
*****
Ein fein groovender Song.
Aber da auf dem Album noch viel größere Songs drauf sind, steht er eben nur in der zweiten Reihe.

Redhawk1
Member
******
Klasse

Thomas Hoffmann
Member
****
Ganz okay. Knappe 4. Netter Groove.
Last edited: 11.10.2016 18:53

sanremo
Member
**
schwach

jayj95
Member
*****
Awesome track with one of the most iconic drum beats of all time.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.