Level 42 - Running In The Family

Cover Level 42 - Running In The Family
7" Single
Polydor POSP 842 (uk)
12" Maxi
Polydor POSPX 842 (uk)
Cover Level 42 - Running In The Family
12" Maxi
Polydor POSXX 842 (uk)

Charts

Entry:01.03.1987 (Position 9)
Last week in charts:31.05.1987 (Position 30)
Peak:5 (3 weeks)
Chartrun:
Weeks:13
Place on best of all time:2428 (1155 points)
World wide:
ch  Peak: 5 / weeks: 13
de  Peak: 12 / weeks: 13
at  Peak: 12 / weeks: 12
nl  Peak: 3 / weeks: 17
be  Peak: 3 / weeks: 12 (V)
se  Peak: 12 / weeks: 5
no  Peak: 7 / weeks: 5
nz  Peak: 9 / weeks: 14

Tracks

01.03.1987
7" Single Polydor POSP 842 [uk] / EAN 0042288551874
01.03.1987
7" Single Polydor 885 518-7 [eu] / EAN 0042288551874
Show detailsListen all
1.Running In The Family
  3:57
2.Dream Crazy
3:50
   
01.03.1987
12" Maxi Polydor POSPX 842 [uk] / EAN 0042288551812
01.03.1987
12" Maxi Polydor 885 518-1 [de] / EAN 0042288551812
Show detailsListen all
1.Running In The Family (Extended)
6:10
2.Dream Crazy
3:50
3.Running In The Family (7")
  3:57
   
01.03.1987
Limited Edition - 12" Maxi Polydor POSXX 842 [uk] / EAN 0042288561316
Show detailsListen all
12" Maxi 1:
1.Running In The Family (Extended)
6:10
2.Dream Crazy
3:50
3.Running In The Family (7")
  3:57
12" Maxi 2:
1.World Machine (Shep Pettibone Remix)
5:45
2.World Machine (Dub)
5:00
Extras:
Gatefold Sleeve
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Version MegamixMax Mix 5Max
261-1
Compilation
LP
1987
Version MixMax Mix 5Max
261-1
Compilation
LP
1987
6:13Running In The FamilyPolydor
831 593-2
Album
CD
03.1987
6:13Running In The FamilyPolydor
POLH 42
Album
LP
03.1987
Dave 'O' Remix6:37Running In The Family [Platinum Edition]Polydor
833 689-2
Album
CD
03.1987
»» show all

Level 42   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Lessons In Love06.07.1986116
Running In The Family01.03.1987513
To Be With You Again07.06.1987292
Heaven In My Hands02.10.1988205
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
True Colours04.11.1984146
A Physical Presence21.07.1985214
World Machine17.11.1985149
Running In The Family29.03.1987416
Staring At The Sun02.10.198868
Guaranteed15.09.1991312
 

Offers in the market

ArtistTitleCond.TypeSellerPrice
Level 42Running in the family**Vinyl MaxiRewer10 CHFadd to basket

Reviews

Average points: 4.34 (Reviews: 122)
15.09.2003 20:42
80s4ever
Member
****
Gut, doch kommt bei weitem nicht an "Lessions in Love" ran
Last edited: 03.01.2004 15:15
11.10.2003 23:55
Rewer
Moderator
****
...gut...
26.11.2003 15:45
Benj
Member
******
super!
01.01.2004 19:56
Uebi
Member
****
Dem kann ich zustimmen, nur dass ich "Running in the family" noch deutlicher schlechter als "Lessons in love" einstufe. War für mich ein Rätsel, wie es der Song so weit hinauf in die Charts schaffen konnte. Durchschnittliche Melodie und auch das Bass-Spiel ist nichts Besonderes.
21.01.2004 12:32
arembi
Member
*****
...cool, vor allem der Anfang des Refrains!
04.05.2004 21:20
voex
Member
*****
"Lessons In Love" finde ich zwar besser, aber dieser Song ist auch ganz toll.
12.05.2004 12:28
pillermaik
Member
****
Also mir gefällt "Something about you" am besten von dieser Band um Mark King... Diesen Song mochte ich einfach nie. Sicher gut gemacht aber halt nicht mein Ding.
27.09.2004 20:41
PlattenPap(z)t
Member
****
die erste singel war besser
06.10.2004 19:24
southpaw
Member
****
Manchmal liegt auch das Rennen in der Familie ;-)) Ein Mitläufer sozusagen, # 6 in GB und nur # 83 in den USA 1987.
05.11.2004 14:35
Zentaurus
Member
*****
Toller Song, v.a. auch live war er super..
21.02.2005 22:43
DaJoe
Member
*****
gefällt mir viel besser als "lessions in love"!
21.02.2005 22:47
wormi
Member
***
zu seicht
05.03.2005 10:20
Sacred
Member
****
Hm...schon nicht so mein Ding. Aber schlecht ists sicherlich nicht. 'Lessons In Love' gefällt mir deutlich besser.
14.03.2005 21:06
Falcofreak
Member
*****
Mir hat "Running In The Family" zuerst nicht so gefallen. Beim mehrmaligen Hören wurde er jedoch immer besser. Ein guter Song von einer der besten britischen Bands der 80er Jahre.
16.03.2005 20:58
Werner
Member
****
...durchschnitt...
23.03.2005 16:01
nibbler
Member
****
typischer 80er-hit...hört sich leider irgendwann tot
23.03.2005 22:37
thomas86
Member
*****
gut
19.06.2005 18:54
HASE22
Member
**
nicht so ganz mein Fall
21.06.2005 20:17
SportyJohn
Staff
*****
Hit # 9 in NL....anfang 1987 am platz # 3....... sehr guter song.
26.07.2005 01:02
Snormobiel Beusichem
Member
****
Level 42 war (ist) einer die Besten Britische Popbands in Holland in die Jahre 1980 – 1992. Die Gruppe besteht aus: Mark King (Sang & Bass), Gary Husband (Drum), Nathan King (Sang & Gitarre), Lyndon Connah (Sang & Keys) & Sean Freeman (Sang & Sax).

Dieser Song “Running In The Family” aus Anfang Februar 1987 stand 11 Wochen in die Holländische Top 40 von 1987 mit einen Platz # 3 als Topposition !

Dieser Song ist gut, aber den 12” Version war besser ! Dadurch noch 4 Sterrn !
11.12.2005 10:16
facinum
Member
***
Ich habs satt gehört, es geht mir bis da oben hin!
Und das nicht mal durch Eigenverschulden. Vielen Dank an mein Schwesterherz!
07.01.2006 16:11
Trille
Member
***
Durchschnitt.
19.02.2006 16:47
Switch
Member
*****
Sehr gut. schön...
20.08.2006 11:34
Jadon
Member
****
Gefällt mir nicht schlecht, vor allem der Refrain
02.09.2006 14:50
x5-452
Member
******
Ja, dieser Song finde ich Klasse!!
14.09.2006 12:01
Wurzlsepp
Member
*****
Auch ein klasse Song von ihen
Last edited: 24.07.2017 00:06
14.09.2006 12:05
Philo
Member
***
etwas sperrig wie vieles in dieser zeit...
Last edited: 07.09.2009 20:33
03.10.2006 04:24
Richard (NL)
Member
****
Good.
13.11.2006 01:13
user0816
Member
****
Könnte auch ein Original von "Badesalz" sein...
01.01.2007 18:06
sanremo
Member
***
geht so
23.01.2007 21:00
Blackbox!
Member
*****
Gefällt mir gerade so gut wie Lessons in Love.Stellt einem auf
der Song!
02.02.2007 19:33
Mümmelgreis
Member
****
find ich recht flott :P
09.02.2007 19:30
remember
Member
*****
vor 20 jahren ein absoluter topsong für mich. rückblickend gesehen hat er nicht die klasse wie sein vorgänger, hörenswert ist er aber allemal...
11.02.2007 14:30
MichaelSK
Member
****
nur noch belangloses Mittelmaß
11.02.2007 18:49
Deinonychus
Member
****
Mittelmass trifft's wohl am ehesten. Kommt nicht an "Lessons In Love" heran. Live ging's aber noch ziemlich ab, wie im Volkshaus Zürich, 1992.
26.02.2007 19:24
Ronnie82
Member
******
geiles intro!
06.05.2007 20:07
Musicfreaky_93
Member
***
...weniger...
06.05.2007 22:28
Roefe
Member
****
Knappe 4. Ich mag den Sound von Level 42 eigentlich gar nicht, ist mir einfach zu platt, zu Radiotauglich, aber der Song hat irgendwas....
17.05.2007 01:54
Oldie Fan
Member
*****
Schöner Song, dieser entspannende, relaxte Rhythmus in Kombination mit der schönen Stimme und der sehr wahren,
guten und berührenden Botschaft ist einfach eine tolle, gelungene Mischung, finde ich mittlerweile sogar noch einen Tick besser als "Lessons In Love", vielleicht auch weil es nicht so oft gespielt wird und dadurch einen gewissen Reiz behält.
01.06.2007 20:58
GrandTheftAuto
Member
******
Sehr Sehr Gut!!!.
06.06.2007 16:26
Starlord
Member
******
Erstklassig, einer meiner Faves
06.06.2007 18:14
bandito
Member
*****
Level 5 for 42.
05.07.2007 01:44
Demeter
Member
******
Peaked at 12 in Germany... Perfect Sound! Great Song!
05.07.2007 08:55
Homer Simpson
Member
***
...weniger...
14.08.2007 00:40
0%
Member
******
Klasse-Song, besonders die Trumpets klingen geil.
19.08.2007 16:21
aloysius
Member
****
Finde die Songs von Level 42 allgemein nicht wahnsinnig toll. Und dieser Titel ist nun definitiv kein würdiger Top 10 Hit...
07.09.2007 16:43
ultimo
Member
**
Verbraucht. Langweilig.
07.09.2007 16:45
jschenk
Member
**
schließe mich meinem vorredner an
25.10.2007 13:52
FCB_39
Member
*****
Gut!
28.10.2007 19:27
Heinz-Harald
Member
*****
Ist mir auch 5* wert.
03.01.2008 23:40
cbfn
Member
***
durchschnitt, im Radio ist er okay
26.02.2008 19:43
eastside53
Member
****
Gut, aber "Lessons in love" bleibt unerreicht.
19.04.2008 15:03
pwill
Member
****
Klassiker der 80s, wenn auch mit leichtem Nervfaktor wegen der zu plakativen Synthiephrase. Auch in der Strophe etwas eintönig. Dennoch: des trefflichen Grooves wegen gute 4 Sterne.
D #12 im April 1987.
20.04.2008 16:57
peterschro
Member
****
Bin nicht so der 80er-Fan. Da war ich irgendwie raus aus der Pop-Musik
20.04.2008 16:59
fabio
Member
*****
super
08.06.2008 06:56
peter_ceterafan
Member
******
Das Saxophon-Intro und die groovige Bassline von Mastermind Mark King geben dem Hit den gewissen Touch zum Evergreen. Tolle Erinnerungen an 1987 kommen da auf. Super!
08.06.2008 14:04
schnurridiburr
Member
****
Alles liegt in den Genen.
20.06.2008 13:09
remix1970
Member
****
War ein recht guter Song, aber nicht ihr bester.
20.06.2008 13:18
Jadeluxx
Member
***
Ganz nett, aber ein bißchen profillos.
06.07.2008 16:05
Sven84
Member
******
Sehr guter Song, der wesentlicher fetziger daherkommt als das offensichtlich beliebtere eher trägere "Lessons In Love".
Der Song hier erinnert mich immer an jene regnerischen Sonntagnachmittage in den späten 80ern, wo ich als kleiner Knirps einfach zu Hause blieb und nichts unternehmen konnte. Eigentlich genau so wie der heutige Tag.

oldiefan1
Member
***
Ø

toolshed
Member
**
Ein mir unangenehmer Song.

öcki
Member
*****
Nette 80er Jahre Mucke

Southernman
Member
******
Gran canción de los ochentas.

Derrick
Member
****
Mehr als 4 Sterne sehe ich hier nicht.

musicfan
Member
***
Hat mir nicht gefallen.
Last edited: 03.09.2008 11:09

Bette Davis Eye
Member
****
Der Refrain ist große Klasse, der Rest bewegt sich dann nur noch auf soliden Niveau. Kommt wirklich an Kracher wie "Lessons In Love" heran!

Fritz260449
Member
*****
sehr gut

brasil
Member
**
Langweilig

paranoidandroid
Member
**
Nichtssagend und belanglos.

BaraqueMichel
Member
*****
finde ich eigentlich besser als das bereits zitierte "Lessons in love", wurde aber leider auch schon 100.000 mal gespielt, landauf landab.

ChrisW
Member
**
naja, da hatten sie ganz klar bessere!

oldskoolhubsi
Member
****
die gruppe mit dem slapbass

Galaxy
Member
*****
gut doch "lesson in love" ist besser

querbeet
Member
***
Nicht mehr so stark...

Topbart
Member
****
1e single van het gelijknamige album. Het geluid begint hier al wat meer gepolijster te raken (maar het commerciele succes nam alleen maar toe met deze plaat!!!), maar toch nog goed voor 4 sterren.
Aangezien ik de 12" van "Lessons in love" had (zie mijn review bij DAT nummer), dacht ik dat de 12" van "Running in the family" ook wel ok zou zijn. Deze kocht ik maar was toch wat teleurgesteld. Jammer!!!

Vullie
Member
****
Abgerundete 5, überdurchschnittlich, aber nichts besonderes.

Oski.ch
Member
*****
Einer der Klassiker von Schwierigkeitsstufe Zweiundvierzig. Das Familien- rumgerenne gefällt mir noch etwas besser als die Liebeslektionen.
Allerdings nur auf CD/Radio =)

Redhawk1
Member
****
Netter Popsong
Last edited: 25.02.2017 13:11

Musicfreak
Member
***
"Lessons In Love" gefällt mir deutlich besser. Der hier flutscht irgendwie weg. 2.5+

zsczsc
Member
*****
Da ging's schon langsam bergab mit ihnen.

Der_Nagel
Member
****
ordentliche Popnummer aus 1987 mit immer wiederkehrenden Synthi-Parts - 4+...

80sMan
Member
****
Mal wieder so ein Song den man bewerten kann...
oder auch nicht.

ericwyns
Member
*****
Absoluut mijn favoriet Level 42-nummer, deze 'Running in the family' uit 1987. Overbekende intro.

laxus
Member
******
een prachtige plaat van level 42

LULA
Member
***
3,5 für einen typischen Radiotitel...

Widmann1
Member
******
Perfekte Popmusik

Der Song wird auch im Buch "Endlich gute Musik" von Nilz Bokelberg erwähnt.
Last edited: 11.08.2016 21:10

lumlucky
Member
****
passabel

begue
Member
*****
Eine sehr gute Scheibe aus den guten 80ern.

Dino-Canarias
Member
****
Kennt ja wohl jedes kleine Kind....80er Charts-Sound der
annehmbaren Art.

Gute 4.

Stendarr
Member
****
Gute zweite Single aus "Running In The Family". Die Grundmelodie ist echt gut, der Refrain fällt leider etwas ab.

Kamala
Member
****
...es gibt Schlimmeres...

LUVSTUFF
Member
*****
Erg goede kraker van deze scandinavische band!

klamar
Member
****
... netter Popsong ...

gherkin
Member
******
Zalige plaat van Level 42.

KVG
Member
*****
Heel sterk nummer uit 1987 van "Level 42"!

FranzPanzer
Member
****
Kennt man ja. Ein gutes Stück aus dem Jahr 1987 - auch nach einem Vierteljahrhundert keinesfalls abgeschmackt. Ein gefälliger Popsong, den man sich gut zu Gemüte führen kann; ich höre es mir dann und wann gern an.

Alxx
Member
*****
Absolut cooler Song!

musikmannen
Member
******
Very nice

Patrick7781
Member
******
Goed.
Last edited: 28.03.2012 08:26

jones
Member
******
Immer noch ein Highlight, starke Synthi-Grooves, herrlicher 80ies-Pop in Vollendung. Gehört für mich zu den Top Ten-All Time Favourites der 80ies-Sammlung

nicevoice
Member
****
Klingt mir per heute schon ein wenig angestaubt und langweilig.

Edit: Werte ich mal auf von 3 auf 'ne knappe 4.
Last edited: 15.12.2012 18:13

wefoundove
Member
****
good

80er-FreakHH
Member
*****
Poppig, aber nett anzuhören. Schöne Vorfreude damals auf gleichnamige LP, die auf die m.E. hervorragende Scheibe "World Machine" (mein "Level 42"-Einstieg im Herbst 1985) im Frühjahr 1987 folgte. Hat irgendwie einen Bluesigen Riff, als wären "Status Quo" eine Synthiband gewesen. Den Text hab ich bis heute nicht verstanden, aber der Groove ist einfach unvergänglich!!! Der Rest der LP war, von "To be with you again" und natürlich den "Lessons in Love" eher durch..., als ...wachsen ;-)

Mauerbluemchen
Member
****
gefällt mir von denen noch am besten

NachoGhez
Member
*****
Muy buena

musiksnubben
Member
****
Ganska bra.

Windfee
Member
****
nicht schlecht, vor allem beim Refrain erkennt man den Song wieder...

spatz-98
Member
*****
5 stars für diesen 80er.

CDN: #35, 1987
USA: #83, 1987

Acooper
Member
**
Je n'aime pas.

Oiseau
Member
*****
Göttlich groovige Bassline in den Strophen, ansonsten hat der Song sicherlich leichte Schwächen im Refrain, kann aber insgesamt als gelungen bezeichnet werden.

katzewitti
Member
*****
5 Sterne sind schon gerechtfertigt

tgebele
Member
*****
Ja - sehe ich auch so.

Besnik
Member
*****
Ich würde zwar nie behaupten das der Song zu einem der geilsten aus den 80ern gehört, aber trotzdem ist das ein guter Pop-Song der wie ich finde eine 5 verdient!
IRL #4, IT #10

zürifee
Member
****
Gut!

drogida007
Member
*****

Toller Song...für mich die Nr. 2 dieser Band.

Sgt.Pepper
Member
******
"…and we all have our daddy's eyes.." Ein Klasse-Song und mein Favorit der Band. Der tolle Groove erreichte ab Feb 87 mit # 6 in Uk , # 3 in NL und # 12 in D hohe Chart-Positionen.

Snoopy
Staff
***
Langweilig!

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Solides Mittelmass.

Jeroen68
Member
****
Muzikaal een leuke plaat, al ben ik niet weg van de vocalen

ulver657
Member
*****
etwas vom besten Pop aus den 80ern...

Cornwell
Member
******
Flotter und irgendwie besser als das dröge Lessons in Love. Hier mußte dem Text eine aufwertende Hook zuteil werden, die Arrangements erledigten routiniert den Rest. Evergreen und unauffällige Perle der 80er...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?