Home | Impressum | Kontakt
Login

Maite Kelly
Einfach Hello

Song
Jahr
2021
2.53
15 Bewertungen
Tracks
Digital
08.01.2021
Electrola -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:08Einfach HelloElectrola
-
Single
Digital
08.01.2021
Maite Kelly
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sieben Leben für dich
Eintritt: 30.10.2016 | Peak: 82 | Wochen: 1
30.10.2016
82
1
Warum hast Du nicht nein gesagt (Roland Kaiser & Maite Kelly)
Eintritt: 29.10.2017 | Peak: 81 | Wochen: 1
29.10.2017
81
1
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Sieben Leben für dich
Eintritt: 23.10.2016 | Peak: 23 | Wochen: 22
23.10.2016
23
22
Die Liebe siegt sowieso
Eintritt: 21.10.2018 | Peak: 4 | Wochen: 19
21.10.2018
4
19
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
2.53

15 BewertungenMaite Kelly - Einfach Hello
Groß war die Vorfreude, riesig ist bei mir die Enttäuschung. Was für ein grottiger Albumvorbote, gefällt mir überhaupt nicht. Man glaubt den Trend der Zeit zu erkennen und hechelt diesem in Form dieses Ramon Roselly Klons biederster Machart hinterher. Dabei wird man damit schon Erfolg haben, denn vorbei sind offenbar die Zeiten von modernem Schlager im Dance Gewand. Ich bin da echt raus, finde schon Ramon Roselly furchtbar, diese altbackenen Schunkelschlager von vorvorgestern. Die besitzen aus Originalzeiten einen gewissen Charme, aber anno 2021 will ich sowas nicht hören.
Abgesehen vom Stil ist dieser Titel derart dreist und einfallslos von genannten Interpreten abgekupfert, keine interessante Strophe, Bridge, kein süffiger Refrain, langweiliges Geplätscher von vorne bis hinten mit einem peinlichen Text auf Groschenroman Niveau. Alles in Allem, nach unten ist die Skala kaum noch offen.

Die wohlwollenden 2 Sterne gibt es von mir nur aufgrund eines gewissen Sympathiebonus vorangegangener Maite Kelly Produktionen und der Hoffnung dass das Album besser wird und auch ein paar schmissige Kracher beinhaltet, aber mir schwant Böses.
Ich finde den Song ganz niedlich. Da fallen mir erheblich niveaulosere aktuelle Schlager ein.
3-4
Pünktlich zu ihren DSDS-Auftritten neues Songmaterial. Was für eine Ueberraschung. Der Text gefällt natürlich jedem Schlager-Fan. Musikalisch ein einfacher Song, hätte mir auch mehr erwartet nach einer Schaffenspause
Hallo Maite - ich finde dass da ein ziemlich einfallsloser Text zusammengebastelt wurde: Ein paar Zeilen von da, ein paar Zeilen von dort genommen und schon steht ein Titel. Das kann es doch wohl nicht sein, was einen guten Schlager ausmachen soll.
Den Text hätte ich so auch "erschaffen" können, die generische Schlagermucke reicht aber doch für den 3. Stern.
den song finde ich ganz okay. der text wäre vor ein, zwei jahren superoriginell gewesen- zuletzt hat es aber mehrere songs mit schlagertiteln als text gegeben. insofern wirkt das etwas ausgelutscht. stimmlich spricht mich das wieder mal gar nicht an- die stimme von maite kelly klingt einfach nicht schön. song 4, text 2, stimme 2 - knappe 3 punkte.
Eine absolut nichtssagende und konturlos anmutende Nummer; so etwas hört ganz bestimmt das tauberfränkische Ehepaar am frühen Morgen auf der Fahrt zu irgendeinem tauberfränkischen Aldi im Autoradio des Mercedes C180, Rosenholz-Metallic natürlich. Für mehr als drei ereignislose Sterne reicht es in dem Fall leider nicht; das Lied ist nicht verkehrt, aber es ist eben so unglaublich banal und langweilig gehalten.
Große Ankündigungen und nur ein paar "originelle" zusammengeklaute Zeilen im Langweilrhythmus zusammengeschmissen.
Ich verstehe die vielen niedrigen Bewertungen nicht. Aus dieser einen Veröffentlichung gleich Rückschlüsse auf das nächste Album zu ziehen und im vorauseilenden Wutgehorsam gleich vom Leder zu ziehen - Leute, kommt mal runter.

Mir gefällt die Idee ausgesprochen gut, dass Maite Kelly Schlagertitel zitiert und daraus einen eigenen Schlager macht. Sozusagen die musikgewordene Umsetzung zu "Das Leben ist ein Chanson". Das Video zum Lied ist mit dem Inhalt absolut stimmig. Übrigens: spielte der Balzpartner in diesem Video nicht auch schon in "Sieben Leben für Dich" mit?
Das ist nun ganz klar Deutscher Schlager, nichts für mich. Hinter dem "Hello" vergisst sie aus meiner Sicht das "Again". Das sonstige zitieren anderer Schlagertitel möchte ich nicht verdammen.
Das war wohl nix
Der Text wurde wohl von einem Grundschüler geschrieben. Es ist wirklich nicht gut.
Gehts noch Maite? Unterirdisch in jeder Hinsicht!
War da was? Klingt stark nach "Hello again" von Howard Carpendale.