Mariella Farré - Io così non ci sto

Cover Mariella Farré - Io così non ci sto
7" Single
CBS CBSA 3006 (nl)
Cover Mariella Farré - Io così non ci sto
Cover

Song

Year:1983
Music/Lyrics:Nella Martinetti
Remo Kessler
Tommy Gonzenbach
Producer:Remo Kessler
Tommy Gonzenbach
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:3.97

33 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts
Eurovision Song Contest: 1983:
Finale: 15 (Punkte: 28)

Charts

Entry:08.05.1983 (Position 14)
Last week in charts:29.05.1983 (Position 15)
Peak:12 (1 week)
Chartrun:
Weeks:4
Place on best of all time:6597 (350 points)
World wide:
ch  Peak: 12 / weeks: 4

Tracks

1983
7" Single CBS CBSA 3006 (CBS) [nl]
Show detailsListen all
1.Io così non ci sto
  3:00
2.Soli
2:50
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:00Io così non ci stoCBS
CBSA 3006
Single
7" Single
1983
Italo Top-Hits - Die aktuellen Superhits aus ItalienK-tel
TG 1455
Compilation
LP
1983
3:04Concours Eurovision de la Chanson - 1956 - 1998 - Schweizer BeiträgeVorstadt
VRS 990 001-2
Compilation
CD
1999

Mariella Farré   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Io così non ci sto08.05.1983124
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.97 (Reviews: 33)
01.10.2003 23:16
Rewer
Moderator
**
...CH-Beitrag Eurovision ... eher schaurig...
Last edited: 19.05.2010 23:39
29.10.2003 01:16
Phil
Member
*****
find ich ganz ok
01.03.2004 21:58
LarkCGN
Member
****
Solider italienisch gesungener CH-Beitrag zum Grand Prix d'Eurovision de la Chanson 1984 ... Einer der letzten Schweizer Beiträge, der auch noch die Charts erreichen konnte.

...arbeitet heute beim Tv als Tänzerin und als Tanzlehrerin (1963 geboren)
02.03.2004 05:14
rogerp
Member
*****
Wiederum von Nella Martinetti getextetes Lied. Mariella Farré, die aus Schaffhausen kommt und italienische Eltern hat, schaffte es am Liederwettbewerb 1983 im München nur auf Rang 15. Die Konkurrenz war zum Teil enorm stark: Corinne Hermès, Ofra Haza, Carola Häggkvist, Hoffmann & Hoffmann, Ricardo Fogli usw.
Last edited: 02.03.2004 14:43
13.09.2004 23:12
sorrenti
Member
******
stark
13.09.2004 23:18
goodold70
Member
****
Der Song war nicht schlecht. Am Song Contest hatte sie allerdings einen suboptimalen Auftritt. Es hiess, dass sie mit einer starken Erkältung zu kämpfen hatte. Klar war nur: Die hohen Töne blieben in der Lunge stecken - Schade!
18.08.2006 01:32
sanremo
Member
*****
knappe 5
Last edited: 10.06.2010 15:55
18.08.2006 10:13
musicfan
Member
*****
Hat mir damals sehr, sehr gut gefallen, heute reicht's für eine 5 .
10.04.2007 05:33
9664xx
Member
******
Gehörte 1983 zu meinen Top 3 neben Rücksicht und Flashdance!
24.04.2007 10:56
bandito
Member
****
Gar nicht übel.
15.07.2007 17:29
vancouver
Member
*****
Mariella Farré hatte echt ne starke Stimme, aber sie litt sehr stark an Lampenfieber und das war sicher nicht sehr förderlich für eine Solo-Karriere. Nun ich meinte gelesen zu haben, dass sie noch immer in der Musikbranche ist, aber im Hintergrund und als Vocal Coach. Der Titel war sehr anspruchsvoll, aber als Gesamtpacket ein wenig zu schwerfällig für einen ESC Beitrag, runde aber auf ne 5 auf, da einzelne Passagen sehr stark waren
27.08.2007 11:32
meikel731
Member
****
Schweize Beitrag aus dem Jahre 1983. Gefiel mir damals so gut, das ich mir die Single gekauft habe.
Mag ich immer noch.

missmoneypenny
Member
****
schwerer Titel von Bella Nella, nun mir gefällt die Stimme von Signora Farré nicht sonderlich. Gute 4.

Redhawk1
Member
***
Mittelmäßig

lumlucky
Member
****
gut

Garth Hedges
Member
*****
Bijzonder lied met veel verrassingen,
zoals het arrangement in driekwartsmaat.
Daarbovenop de prachtige stem van Mariella Farré.
Vaker luisteren en je realiseert je dat dit nummer
in de top 3 had gemoeten.

hisound
Member
****
Sie und ihre Ballade gefielen mir schon damals sehr gut. 4+

southpaw
Member
***
3-4 ... die anderen italienischen CH-Beiträge waren sicher besser.

Stendarr
Member
***
Ein ordentlicher schweizer Eurovisionsbeitrag auf Italienisch.

Der_Nagel
Member
*
Einer von vielen trostlosen ESC-Beiträgen der Schweiz – grausig gesungen – ein Nagel ist der verdiente Lohn dafür!...

musikmannen
Member
***
ESC 1983 - Switzerland

Ok

!Xabbu
Member
***
da bleibt nicht viel hängen
kann man sich schenken

Warthog
Member
****
Eigentlich ganz guter Nella-Song.

Augustin54
Member
***
Wie gehabt mal wieder ein schnarchiger ESC-Beitrag der Eidgenossen. Außer Spesen nichts gewesen!

Wurzlsepp
Member
*****
Der Gesang beim ESC war tatsächlich suboptimal. Sonst wäre mehr als Platz 15 drin gewesen. Eigentlich ein sehr schönes Lied

zürifee
Member
*****
Nein, dieser ESC-Beitrag kommt nicht etwa aus "Bella Italia", sondern aus der Schweiz! Sehr sympathisch.
Last edited: 24.05.2015 02:42

Werner
Member
****
...mit der CH-Brille reicht es für eine vier...

Pottkind
Member
*****
Was für eine Stimme!

Besnik
Member
***
Also ich hab die "Stimme" gerade vom live auftritt gehört, und das war mir viel zu geschrien! Der Song ist so la la, aber insgesamt echt nichts besonderes!

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Ganz okay.

Snoopy
Staff
***
Gefällt mir nicht.

drogida007
Member
***

...weniger...

bussibär
Member
****
Befriedigendes Lied aus dem MC-Sampler: "Italo-Top-Hits".
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.