Home | Impressum | Kontakt
Login

Michael Schulte
For A Second

Song
Jahr
2020
Musik/Text
Produzent
4
21 Bewertungen
Weltweit
DE
Peak: 61 / Wochen: 8
Tracks
Digital
31.07.2020
Very Us -
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
3:15For A SecondVery Us
-
Single
Digital
31.07.2020
3:15Bravo Hits 111Sony
19439793962
Compilation
CD
02.10.2020
3:15Bravo - The Hits 2020Polystar
060075392829
Compilation
CD
13.11.2020
3:15Toggo Music Nr. 56Sony
19439781442
Compilation
CD
13.11.2020
3:14#Hits - Die Hits des Jahres 2020Ballhaus
5054197-0851-9-2
Compilation
CD
20.11.2020
Michael Schulte
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Carry Me Home
Eintritt: 19.02.2012 | Peak: 25 | Wochen: 2
19.02.2012
25
2
You Let Me Walk Alone
Eintritt: 20.05.2018 | Peak: 27 | Wochen: 1
20.05.2018
27
1
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4

21 BewertungenMichael Schulte - For A Second
Die neue Single von Michael Schulte ist ziemlich gut hörbarer, straighter Normal-Pop. Die Radiostationen werden sich freuen - und stören wird es auch keinen Hörer.
Was für eine Überraschung. Für mich der bislang beste Michael Schulte. Flott, eingängig und gleichzeitig melancholisch-berührend. So hab ich's gern. Stark! Gute 5 mit Tendenz zu mehr!

Edit: 12 Wochen nach VÖ nun auch in den Charts.
Gefällt mir
Mal ein schneller Song, auch den hat er drauf.
Bin da eher bei Chartsfohlen. Netter Radiopop. In den Airplaycharts erst im Mittelfeld.
Also die flotten Nummern hat er echt noch besser drauf. Super!
okay
Fürs Radio, klar. Geht in Ordnung.
Weniger
belanglos
Belanglos trifft es ganz gut.
Und noch ein belanglos von mir - netter Radio Pop, mehr nicht! Der Schulte entwickelt sich schon so bisschen zu nem Langweiler finde ich! Für eine 4er Wertung reicht es aber noch bei mir!
Das Œuvre von ESC-Sänger Schulte mutete mir immer ein bisschen zu beliebig und glattgebügelt an. Mit diesem Uptempo-Song surft der Rotschopf voll auf der angesagten 80er-Welle und kupfert eifrig beim Chart-Knaller "Physical" von Dua Lipa ab. Gut so! Ein starker Song voller Melancholie mit treibendem Groove und einer 1A-Produktion. Zurecht jetzt (endlich) auch ein Hitparadenerfolg.
Langweiliger uninteressanter Radio Pop. Es gibt so Songs mit gääähn Faktor, und das ist einer davon. Meilenweit von stark entfernt. Physical von Dua Lipa steckt den Song hier doppelt und dreifach in die Tasche. Kann man gar nicht vergleichen :)
Sehr gut.
Fürchterlich
3-4
Im Bereich der netten Belanglosigkeit.
Ganz schön flott und auch eingängig - ein guter Titel.
Flotter Titel vom selben Songwriter-Team wie schon bei "Back to the Start". Aktuelle Dauerberieselung im Radio, aber angenehm.
Durchschnittliche vier.