Home | Impressum | Kontakt
Login

Mouth & Mac Neal
Hello-A (Deutsche Originalaufnahme)

Song
Jahr
1972
Musik/Text
Coverversion von
4.28
18 Bewertungen
Tracks
7" Single
06.1972
Philips 6012 232
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:00Hello-A (Deutsche Originalaufnahme)Philips
6012 232
Single
7" Single
06.1972
3:592 mal 6 richtigePhilips
6300 063
Compilation
LP
1972
3:56Die Hitparade des Jahres - 24 VolltrefferPhilips
6612 032
Compilation
LP
1972
4:00Super-Schlagerparade [1972]Polydor
819 808-1
Compilation
LP
1986
4:01Deutsche Kult Hits aus 3 JahrzehntenElectrola
5369865
Compilation
CD
19.08.2016
Mouth & MacNeal
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
How Do You Do
Eintritt: 29.02.1972 | Peak: 1 | Wochen: 14
29.02.1972
1
14
Hello-A
Eintritt: 22.08.1972 | Peak: 2 | Wochen: 16
22.08.1972
2
16
Maggie MacNeal
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
How Do You Do (Mouth & MacNeal)
Eintritt: 29.02.1972 | Peak: 1 | Wochen: 14
29.02.1972
1
14
Hello-A (Mouth & MacNeal)
Eintritt: 22.08.1972 | Peak: 2 | Wochen: 16
22.08.1972
2
16
Willem Duyn
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
How Do You Do (Mouth & MacNeal)
Eintritt: 29.02.1972 | Peak: 1 | Wochen: 14
29.02.1972
1
14
Hello-A (Mouth & MacNeal)
Eintritt: 22.08.1972 | Peak: 2 | Wochen: 16
22.08.1972
2
16
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.28

18 BewertungenMouth & Mac Neal - Hello-A (Deutsche Originalaufnahme)
02.07.2007 17:54
die ersten 20 sekunden keine veränderung, und selbst in der ersten zeile (wenn man nicht aufpasst) merkt man kaum einen unterschied. doch oha! hello-a, du wirst sehen?? bis auf diese zeile trotzdem 4* - dazu verhilft besonders die original fassung..
28.11.2007 18:28
nicht ganz so gelungen wie das Original - jedoch vom Sound her fand ich keine großen Änderungen bei dieser dt. Version.
Guter Song - aber das Original in englisch ist besser!
...gut...
die "Verdeutschung" hätte man sich sparen können, trotzdem damit in der ZDF-Hitparade
Goed nummertje
finde ich deutsch noch besser als in englisch
kenn' ich auch noch von früher aus dem Radio, aber die englische Version ist doch noch eine Klasse besser!

weil ich mit dem Begriff "Rendezvous" früher noch nichts anzufangen wusste, hab' ich immer gesungen "Hello-A, hello-A, ich und du, hello-a, hello-a, Blinde Kuh!"

Der weiße Neger Wumbaba wird sich freuen...
Nostalgische Sache für die Generation 50plus.
Dämlich ohne Grenzen, aber ein Festival für Trash-Freunde!
... wunderbar, sowas bleibt im Ohr, ob man will oder nicht ...
Der Song an sich kann auch leicht nerven, aber auch die deutsche Version geht mit einer runden 4 in Ordnung.
Nette Angelegenheit, vor allem dann, wenn man ihre damaligen Auftritte in der ZDF-Htparade dazu gesehen hat.
muss ich kein zweites mal hören.
egal ob auf deutsch oder englisch.
die Englische Version gefällt mir besser. diese ist aber auch nicht schlecht.
Dito remix1970!
Der einzige Mann, der noch mehr Haare als Demis Roussos zu bieten hatte, war Willem Duyn, alias Mouth.
Hello-A ist ein wirklich hübsches Lied, wo mal wieder hübsch zwischen einem leicht arabisch angehauchten moll (Strophe) und dur (Refrain) gewechselt wurde.
Lieber auf Englisch