Home | Impressum | Kontakt
Login

Myles Smith
Stargazing

Song
Jahr
2024
Musik/Text
Produzent
3.94
18 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
19.05.2024 (Rang 15)
Zuletzt
14.07.2024 (Rang 8)
Peak
5 (2 Wochen)
Anzahl Wochen
9
4318 (833 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 5 / Wochen: 9
DE
Peak: 13 / Wochen: 9
AT
Peak: 6 / Wochen: 9
FR
Peak: 119 / Wochen: 2
NL
Peak: 5 / Wochen: 10
BE
Peak: 1 / Wochen: 8 (V)
Peak: 11 / Wochen: 7 (W)
SE
Peak: 7 / Wochen: 7
NO
Peak: 5 / Wochen: 9
DK
Peak: 17 / Wochen: 7
IT
Peak: 78 / Wochen: 3
PT
Peak: 69 / Wochen: 6
AU
Peak: 11 / Wochen: 9
NZ
Peak: 13 / Wochen: 9
Tracks
Digital
10.05.2024
RCA 19687205187 (Sony) / EAN 0196872051872
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:52StargazingRCA
19687205187
Single
Digital
10.05.2024
Live From Manchester3:28Stargazing [Live From Manchester]RCA
19687217592
Single
Digital
07.06.2024
Moonlight Version3:22StargazingRCA
196872244793
Single
Digital
28.06.2024
Myles Smith
Discographie / Fan werden
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Solo
Eintritt: 10.03.2024 | Peak: 100 | Wochen: 1
10.03.2024
100
1
Stargazing
Eintritt: 19.05.2024 | Peak: 5 | Wochen: 9
19.05.2024
5
9
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.94

18 BewertungenMyles Smith - Stargazing
Ganz nett aber mehr auch nicht.
.
gut
Knapp in ordnung.
Ziemlich leichter Radio-Pop von diesem Briten, der mich an einigen Stellen entfernt an Bastille erinnert. Tut nicht weh, geht schnell ins Ohr, wird aber die Musikgeschichte sicherlich kaum neu schreiben.
Üblicher Radio-Pop
Auch der zweite Song von Myles Smith in den hiesigen Charts weiss mit einer eingängig-flotten Melodie zu überzeugen. Man kann das sicherlich als Radio-Pop einstufen (mit leicht folkigem Einschlag allerdings) - gefallen tut es dennoch (zumindest mir). Gute 5.
freundlicher radio-pop, der nicht stört aber auch nicht begeistert. sehr erwartbar.
Schön, so etwas weit vorne in den Charts zu hören.
Der übliche hörbare Radio-Pop.
"They say you know it when you know it and I know....." - der Junge mit der angenehmen Stimme ist verliebt. Der Blick in die Sterne gefällt auch mir.
Ungewöhnlich, die rhythmische Verteilung des Texts auf den später so stampfigen 4/4-Groove. Das fließt aber dennoch angenehm ins Ohr, ja, macht sogar nahezu Spaß - unter anderem auch auf Bewegung.
Knappe 5 Sterne.
Die nächste nervende Scheiße.
Zuerst dachte ich an Coldplay ... und deren neueres Material finde ich genau so freundlich-belanglos.
0815 radiopop 3-4
Flotte vier.
Zwar wieder mal keine 3 Minuten, aber eine wunderbare, eingängige Popnummer. Nehme ich dankbar an, zumal ich selbst gern Sterne beobachte. Glatte 5*.
Na ja, bei den guten Chartplatzierungen (u.a. UK #6) hätte ich was stärkeres erwartet, der Song klingt schon ziemlich x-beliebig, ist irgendwie nichts besonderes.