Nora Brockstedt - Sommer i Palma

Cover Nora Brockstedt - Sommer i Palma
Cover

Song

Year:1961
Music/Lyrics:Egil Hagen
Jan Wølner
Sound Sample:
Cover versions:Jean-Claude Pascal (Si mon amour)
Isabelle Aubret (Si, mon amour)
Durchschnittliche Bewertung:3.46

13 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts
Eurovision Song Contest: 1961:
Finale: 7 (Punkte: 10)

Charts

No chart positions.

Tracks

1961
7" EP Triola TNEP 1063
Show detailsListen all
1.Sommer i Palma
  
2.Per Asplin - S'il vous plaît
  
3.Sølvi Wang - Ingen blomster til meg
4.Snu deg om
  
   

Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Sommer i PalmaTriola
TNEP 1063
Single
7" EP
1961
3:33Den store norske Grand Prix samlingen 1960-1985Triola
TNCD 2018/19
Compilation
CD
1995

Nora Brockstedt   Discography / Become fan

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 3.46 (Reviews: 13)
09.02.2007 22:30
sanremo
Member
****
norwegischer ESC Beitrag von 1961
31.07.2007 10:13
meikel731
Member
******
Grand Prix Eurovision de La Chanson 1961 / Norwegen.

Ein sehr schönes Chanson aus Norwegen.
Jean Claud Pascal und Isabelle Aubret nahmen davon französische Versionen auf.
Last edited: 19.09.2012 09:30
29.10.2007 18:32
vancouver
Member
****
Ein Chanson, welches auch aus Frankreich kommen könnte...einfach und ergreifend vorgetragen, ne gute 4
30.12.2007 08:05
schomberf
Member
***
etwas zu getragen

ems-kopp
Member
***
10 Punkte gab es 1961 für Norwegen. Das reichte damals für einen 7. Platz. Sieger war seinerzeit Jean-Claude Pascal, der von 'Sommer i Palma' ebenso eine französische Version aufnahm (Si mon amour) wie Isabelle Aubret, die 1962 den Grand Prix gewinnen sollte.
Mir gefällt der norwegische Beitrag nicht sonderlich, ist auch mir zu getragen.

lumlucky
Member
****
gut

hisound
Member
**
Sehr schwerfällig. 2-

Stendarr
Member
**
Viiiiel zu behäbig.

eppo2011
Member
***
goed

!Xabbu
Member
**
mit 'voi voi' hatte sie 1960 den besseren song.
dieser hier ist von vorn bis hinten langweilig.
nur die streicher am ende des liedes sorgen für ein wenig aufregung.
dank ihrer stimme & ihres erscheinugsbildes etwas besser als jugoslawien & finnland.
dennoch reichts nicht für den 3*

Redsonnya
Member
*****
Nach "Voi Voi", das nur lächerlich war, tritt Nora Brockstedt diesmal mit einer etwas staubig-sperrigen, aber doch wunderschönen Ballade für Norwegen auf, die Frankreich würdig gewesen wäre. Der Erfolg viel nicht so gut aus, wie er hätte sein können - reichte aber trotz allem dafür, Norwegen neben der Schweiz auf den 3. Platz der ESC Nationen zu hieven.

Hätte es locker unter die Top 4 schaffen dürfen. Norway - 8 points!

Steffen Hung
hitparade.ch
****
Ganz okay.

Der_Nagel
Member
***
absolut langweilig abgehalten…etwas Sommerlich-Erfrischendes hat das Stück für mich nicht, 2.75…
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.