Home | Impressum | Kontakt
Login

OneRepublic
Preacher

Song
Jahr
2013
Musik/Text
Produzent
4.64
28 Bewertungen
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
4:08NativeMosley / Interscope
06025 3719804
Album
CD
22.03.2013
4:08Native [Deluxe Edition]Mosley / Interscope
06025 3732040
Album
CD
22.03.2013
4:08NativeMosley / Interscope
-
Album
Digital
14.04.2014
4:08Native [Gold Edition]Mosley / Interscope
06025 3783611
Album
CD
30.05.2014
4:08Native [Back To Black]Mosley / Interscope
00602557289541
Album
LP
07.07.2017
OneRepublic
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Apologize (Timbaland Presents OneRepublic)
Eintritt: 04.11.2007 | Peak: 1 | Wochen: 89
04.11.2007
1
89
Stop And Stare
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 8 | Wochen: 31
16.03.2008
8
31
All The Right Moves
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 2 | Wochen: 40
01.11.2009
2
40
Secrets
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 19 | Wochen: 25
29.11.2009
19
25
Marchin On
Eintritt: 18.07.2010 | Peak: 37 | Wochen: 13
18.07.2010
37
13
Good Life
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 14 | Wochen: 25
14.11.2010
14
25
Feel Again
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 34 | Wochen: 9
23.09.2012
34
9
If I Lose Myself
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 9 | Wochen: 16
03.03.2013
9
16
Counting Stars
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 9 | Wochen: 63
21.04.2013
9
63
Something I Need
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 21 | Wochen: 15
08.12.2013
21
15
Love Runs Out
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 3 | Wochen: 28
15.06.2014
3
28
Wherever I Go
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 29 | Wochen: 24
29.05.2016
29
24
Kids
Eintritt: 21.08.2016 | Peak: 45 | Wochen: 13
21.08.2016
45
13
Let's Hurt Tonight
Eintritt: 25.12.2016 | Peak: 26 | Wochen: 12
25.12.2016
26
12
No Vacancy
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 34 | Wochen: 22
07.05.2017
34
22
Rich Love (OneRepublic with Seeb)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 33 | Wochen: 21
23.07.2017
33
21
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Start Again (OneRepublic feat. Logic)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 53 | Wochen: 7
27.05.2018
53
7
Connection
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
08.07.2018
92
1
Bones (Galantis feat. OneRepublic)
Eintritt: 10.02.2019 | Peak: 63 | Wochen: 11
10.02.2019
63
11
Rescue Me
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 21 | Wochen: 37
26.05.2019
21
37
Wanted
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 37 | Wochen: 1
15.09.2019
37
1
Didn't I
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 38 | Wochen: 3
22.03.2020
38
3
Better Days
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 53 | Wochen: 1
05.04.2020
53
1
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
Run
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 15 | Wochen: 50
16.05.2021
15
50
Someday
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 78 | Wochen: 1
05.09.2021
78
1
Sunshine
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 14 | Wochen: 37
21.11.2021
14
37
West Coast
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 65 | Wochen: 2
06.03.2022
65
2
I Ain't Worried
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 6 | Wochen: 25
12.06.2022
6
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dreaming Out Loud
Eintritt: 16.12.2007 | Peak: 8 | Wochen: 41
16.12.2007
8
41
Waking Up
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 14 | Wochen: 36
29.11.2009
14
36
Native
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 4 | Wochen: 83
07.04.2013
4
83
Oh My My
Eintritt: 16.10.2016 | Peak: 3 | Wochen: 16
16.10.2016
3
16
Human
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 3 | Wochen: 8
05.09.2021
3
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
4.64

28 BewertungenOneRepublic - Preacher
bester song vom neuen album!
hier beweisen One Republic dass ihre atmosphären der songs immer top sind! 6*
Weiterer starker Song von OneRepublic. Gehört zu den besten Songs des neuen Albums.

-5*
Oh ja, das ist ganz klar ein (für mich sogar DAS) Album-Highlight - der erste Songs des Albums, der mich wirklich mitreißt. Mehr solche Nummern, und das Album würde mir gleich ein Stück besser gefallen.
Yes - auch für mich das Album-Highlight
The song is good but lyrically it's not for me, 3.5*
Tatsächlich also nicht nur für mich das Highlight auf "Native". Sehr starker, ohrwurmiger und zum Ende hin auch immer bombastischerer Song. Meines Erachtens ungleich besser als die beiden bisherigen Singles aus diesem Werk.

Gute 5.
...ein sehr schöner Song mit nachdenklichem Text - persönliche Erinnerungen (?) - die dem Song eine ganz spezielle Note verleihen...
Empfinde ich ebenso als den stärksten Song auf "Native".

Der sticht richtig hervor durch das traumhaft weiche Arrangement (Synthiewolken) und der schönen Melodie. Die Jungs haben ein gutes Gespür dafür entwickelt.
Bräuchte wohl mehrere Anläufe bei mir, um auf eine klare 5* zu kommen. Die Lyrics sind aber sehr nice. Gute 4*
Fast eine 6. Sehr sehr schön!
Sehr stark! Stellenweise ziemlich bombastisch arrangiert! 6-
It starts off with promise but the lead in is very odd and it's topical matter is not my bag.
...gut...
Exactly the same thing that BeansterBarnes said.
Lyrics aside this is still a very nice catchy track!
I really like this song. The vocals wane at time but it's an interesting story to me so allgood.
...solide vier..
Wo nimmt Herr Tedder immer diese Lieder her?
5 Sterne von mir.
Brilliante Nummer mit starkem Text. Gehört zu den Höhepunkten auf "Native".
Gut ist das allemal.
Gut
Starker Song auf "Native".
Good lyrics, good instrumentation, good song, what's not to love about this? Makes absolute sense in the context of this album.
gut
langweilig
Sehr cool!