Home | Impressum | Kontakt
Login

OneRepublic
Rescue Me

Song
Jahr
2019
Musik/Text
Produzent
3.68
40 Bewertungen
Single-Hitparade
Einstieg
26.05.2019 (Rang 28)
Zuletzt
19.04.2020 (Rang 86)
Peak
21 (1 Woche)
Anzahl Wochen
37
1151 (1836 Punkte)
Chartverlauf
Weltweit
CH
Peak: 21 / Wochen: 37
DE
Peak: 24 / Wochen: 24
AT
Peak: 17 / Wochen: 26
FR
Peak: 106 / Wochen: 16
NL
Peak: 71 / Wochen: 7
BE
Peak: 27 / Wochen: 15 (V)
Peak: 13 / Wochen: 19 (W)
SE
Peak: 31 / Wochen: 9
NO
Peak: 40 / Wochen: 1
IT
Peak: 44 / Wochen: 15
PT
Peak: 71 / Wochen: 19
AU
Peak: 26 / Wochen: 14
NZ
Peak: 22 / Wochen: 11
Tracks
Digital
17.05.2019
Mosley / Interscope 19UMGIM42096 (UMG)
Verfügbar auf
VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Release
2:38Rescue MeMosley / Interscope
19UMGIM42096
Single
Digital
17.05.2019
2:39Ballermann Hits 2019 [XXL Fan Edition]Polystar
0600753881200
Compilation
CD
21.06.2019
Acoustic2:44Rescue MeMosley / Interscope
19UMGIM59775
Single
Digital
05.07.2019
2:40The Dome - Summer 2019Polystar
0600753879221
Compilation
CD
05.07.2019
2:39Now That's What I Call Music! 103Now
CDNOW103
Compilation
CD
19.07.2019
OneRepublic
Künstlerportal
Singles - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Apologize (Timbaland Presents OneRepublic)
Eintritt: 04.11.2007 | Peak: 1 | Wochen: 89
04.11.2007
1
89
Stop And Stare
Eintritt: 16.03.2008 | Peak: 8 | Wochen: 31
16.03.2008
8
31
All The Right Moves
Eintritt: 01.11.2009 | Peak: 2 | Wochen: 40
01.11.2009
2
40
Secrets
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 19 | Wochen: 25
29.11.2009
19
25
Marchin On
Eintritt: 18.07.2010 | Peak: 37 | Wochen: 13
18.07.2010
37
13
Good Life
Eintritt: 14.11.2010 | Peak: 14 | Wochen: 25
14.11.2010
14
25
Feel Again
Eintritt: 23.09.2012 | Peak: 34 | Wochen: 9
23.09.2012
34
9
If I Lose Myself
Eintritt: 03.03.2013 | Peak: 9 | Wochen: 16
03.03.2013
9
16
Counting Stars
Eintritt: 21.04.2013 | Peak: 9 | Wochen: 63
21.04.2013
9
63
Something I Need
Eintritt: 08.12.2013 | Peak: 21 | Wochen: 15
08.12.2013
21
15
Love Runs Out
Eintritt: 15.06.2014 | Peak: 3 | Wochen: 28
15.06.2014
3
28
Wherever I Go
Eintritt: 29.05.2016 | Peak: 29 | Wochen: 24
29.05.2016
29
24
Kids
Eintritt: 21.08.2016 | Peak: 45 | Wochen: 13
21.08.2016
45
13
Let's Hurt Tonight
Eintritt: 25.12.2016 | Peak: 26 | Wochen: 12
25.12.2016
26
12
No Vacancy
Eintritt: 07.05.2017 | Peak: 34 | Wochen: 22
07.05.2017
34
22
Rich Love (OneRepublic with Seeb)
Eintritt: 23.07.2017 | Peak: 33 | Wochen: 21
23.07.2017
33
21
Stranger Things (Kygo feat. OneRepublic)
Eintritt: 12.11.2017 | Peak: 48 | Wochen: 1
12.11.2017
48
1
Start Again (OneRepublic feat. Logic)
Eintritt: 27.05.2018 | Peak: 53 | Wochen: 7
27.05.2018
53
7
Connection
Eintritt: 08.07.2018 | Peak: 92 | Wochen: 1
08.07.2018
92
1
Bones (Galantis feat. OneRepublic)
Eintritt: 10.02.2019 | Peak: 63 | Wochen: 11
10.02.2019
63
11
Rescue Me
Eintritt: 26.05.2019 | Peak: 21 | Wochen: 37
26.05.2019
21
37
Wanted
Eintritt: 15.09.2019 | Peak: 37 | Wochen: 1
15.09.2019
37
1
Didn't I
Eintritt: 22.03.2020 | Peak: 38 | Wochen: 3
22.03.2020
38
3
Better Days
Eintritt: 05.04.2020 | Peak: 53 | Wochen: 1
05.04.2020
53
1
Lose Somebody (Kygo & OneRepublic)
Eintritt: 24.05.2020 | Peak: 20 | Wochen: 18
24.05.2020
20
18
Run
Eintritt: 16.05.2021 | Peak: 15 | Wochen: 50
16.05.2021
15
50
Someday
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 78 | Wochen: 1
05.09.2021
78
1
Sunshine
Eintritt: 21.11.2021 | Peak: 14 | Wochen: 37
21.11.2021
14
37
West Coast
Eintritt: 06.03.2022 | Peak: 65 | Wochen: 2
06.03.2022
65
2
I Ain't Worried
Eintritt: 12.06.2022 | Peak: 6 | Wochen: 25
12.06.2022
6
25
Alben - Schweizer Hitparade
Titel
Eintritt
Peak
Wochen
Dreaming Out Loud
Eintritt: 16.12.2007 | Peak: 8 | Wochen: 41
16.12.2007
8
41
Waking Up
Eintritt: 29.11.2009 | Peak: 14 | Wochen: 36
29.11.2009
14
36
Native
Eintritt: 07.04.2013 | Peak: 4 | Wochen: 83
07.04.2013
4
83
Oh My My
Eintritt: 16.10.2016 | Peak: 3 | Wochen: 16
16.10.2016
3
16
Human
Eintritt: 05.09.2021 | Peak: 3 | Wochen: 8
05.09.2021
3
8
Reviews
Durchschnittliche
Bewertung
3.68

40 BewertungenOneRepublic - Rescue Me

...sehr gut...

Sie sind zurück in alter Stärke.
Plätschert so ziemlich vor sich hin.
In letzter Zeit fand ich die Musik von OneRepublic auch oft ziemlich enttäuschend den Standards des Radio-Airplays angepasst. Das ist hier meines Erachtens schon anders, denn Radio-Standard ist dieser Titel sicherlich nicht. Erstaunlich finde ich, dass "Rescue Me" sehr in Richtung Sprechgesang geht, wo ich nicht unbedingt Ryan Tedders Kernkompetenz sehe. Ich weiß noch nicht so recht, was ich von der Nummer halten soll, denn so recht vom Fleck kommt sie nicht, kann sich mit ihrem repetitiven Sound aber durchaus zum Ohrwurm entwickeln.

Erstmal eine neutrale, aber interessierte 4.
Geht mir ähnlich.
Een zeker niet te verkeerd klinkend nummertje van OneRepublic.
ok
Nichts
Die letzten paar Singles von OneRepublic waren leider nur ok, mit "Rescue Me" ist die Gruppe um Ryan Tedder endlich wieder mal mit einem recht frischen Song zurück. Hoffentlich endlich wieder mal ein grösserer Hit. -5*
Fangen wir mal vorsichtig an.

27.08.19: Lief im Urlaub schon häufig im Autoradio, Ryan Tedder hat mal wieder einen Ohrwurm kreiert. 4 => 5.
gut
vernünftige Popmusik wie man sie seit einigen jahren kennt.
Ihr bester Song seit 5 Jahren.
Clevere Single, keine Frage.
Not a particularly ambitious track but it's not bad.
OneRepublic haben in früheren Zeiten so einige innovative und gemachte Popsongs abgeliefert. Das hier kopiert genau das, was in den Charts alle machen. Hätte auch die neue Single von Justin Bieber sein können.

Charts-Einheitsbrei der weder Individualität noch Innovation hat, ziemlich schwach ist und nach einmal hören schon nervt.
Peu ambitieux mais accrocheur.
.
Der ganz grosse Wurf ist auch das nicht, aber immerhin ein solider, jederzeit gut hörbarer Song in der grossen Schnittmenge von Rock und Pop bzw. Top40-Radio-Sound. Gute 4.
...gut...
Hat schon jetzt einen immens hohen Nervfaktor. Und es dürfte noch deutlich schlimmer werden, da die Radiosender die Musik der langweiligsten Band der Welt bekanntermaßen begierig aufsaugen.
Solide vier.
Gar keine schlechte Nummer von einer meiner absoluten Lieblingsbands!
topnummer gewoon en zet ik altijd luider :)
Besser werden sie nicht in letzter Zeit, das ist ganz ok. Aber auch recht unspektakulär
Ich weiß nicht, wie Ryan Tedder u. Co. das immer wieder hinkriegen, sodass mich deren Songs derartig packen. "Rescue Me" klingt soundtechnisch und strukturell sehr formelmäßig umgesetzt, um ja im Format der Radios z.B. Fuß zu fassen, dennoch mischen Details unterschwellig mit, die das fesselnd machten. Gegen Ende hin erinnert mich der Song soundtechnisch an die 90er.
Netter Pop aus dem Hause Tedder.
naja...
not that bad but they had better
Nervige Melodie einer sowieso insgesamt langweiligen Band!
Freilich ist dieses eingängige, aber belanglose Lied nicht besonders bemerkenswert, aber immerhin besser als dieser ganze Rap-Mulefuz, den wir aktuell so oft zu Gehör gebracht bekommen. Und nervig ist es für mich zumindest ebenso wenig. Insgesamt eine vertretbare Nummer des Jahrgangs 2019. Ich runde auf!
Mittelmässig.
Ist manchmal gar nicht so einfach ihre Songs zu bewerten, weil sie im Radio einfach tot gespielt werden. "Rescue me" hat mich aber nie von Hocker gerissen.
👍 👍 👍 👍 👍
durchschnittliche Popnummer

CDN: #58, 2019
USA: #105, 2019
Geht flüssig voran und bleibt trotzdem hängen. Ein typischer Tedder.
Nach einmaligem Hören ist dieser Song direkt wieder vergessen...
2+
gefälliger Radio-Pop
Der Song geht zumindest ins Ohr und ist Partytauglich.
▒ Een vlotte, swingende goede plaat uit de zomer van 2019 door de Amerikaanse Pop / Rock formatie uit Colorado: "OneRepublic" !!! Afgerond ↑: 5 sterren !!! (NL Top 40: 3 wk / # 33☺!!!