Paolo Meneguzzi - Era stupendo

Cover Paolo Meneguzzi - Era stupendo
Cover

Song

Year:2008
Music/Lyrics:Vincenzo Incenzo
Pablo Meneguzzo
Producer:Erik Lidbom
Sound Sample:
Durchschnittliche Bewertung:4.09

116 Bewertungen
Personal charts:Add to personal charts
Eurovision Song Contest: 2008:
Halbfinale: 13 (Punkte: 47)

Charts

Entry:06.04.2008 (Position 85)
Last week in charts:17.05.2009 (Position 87)
Peak:11 (1 week)
Chartrun:
Weeks:10
Place on best of all time:6749 (322 points)
World wide:
ch  Peak: 11 / weeks: 10


Available on following media

VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:31Corro viaRicordi
88697 27860 2
Album
CD
14.03.2008
3:06Eurovision Song Contest - Belgrade 2008CMC
2169972
Compilation
CD
09.05.2008
3:32Best Of - sei amoreColumbia
88697913702
Album
CD
24.05.2011

Paolo Meneguzzi   Artist page

Singles - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
In nome dell'amore (Paolo Meneguzzi & Ophélie Cassy)31.10.20042515
Non capiva che l'amavo27.03.2005725
Era stupendo06.04.20081110
 
Albums - Schweizer Hitparade
TitleEntryPeakweeks
Favola20.03.2005345
Musica25.03.20072712
Corro via30.03.20081119
Miami13.06.2010388
Best Of - sei amore05.06.2011653
 

Offers in the market

No offers right now

Reviews

Average points: 4.09 (Reviews: 116)
12.01.2008 22:00
Reto
Member
******
Na, das nenn ich eine Überraschung! Der Song startet als gewöhnliche Ballade und wird dann zum poppigen Kracher mit butterweichem Piano-Arrangement. Schade nur, dass die Italiener nicht für uns anrufen können - so ein Song wäre natürlich ganz nach deren Gusto. Ein paar der dürren Tänzerinnen müsste man im Hinblick auf Belgrad noch auswechseln, dann siehts nicht schlecht aus... Ich unterstütze den Schweizer Beitrag schon mal mit sechs Sternen, bevor die Miesmacher zum Zug kommen.
12.01.2008 22:12
schoggi
Member
*****
baut langsam auf und wird dann doch noch zu einem tanzsong. finde ich recht gelungen. mal schaun ob daraus am esc was wird!
12.01.2008 22:15
9664xx
Member
******
Vielleicht nicht ein TOP HIT. Mich persönlich berührt der Song.
Eine mediterrane Hymne. Super!
12.01.2008 22:58
chicka
Member
******
wow! das wird was werden am esc!
12.01.2008 23:33
sorrenti
Member
******
das war wundervoll - era stupendo!!!! sexy paolo wird der kracher am esc sein!!

http://www.youtube.com/watch?v=qZlbCrSs6IY&eurl=http://www.youtube.com/profile_video_blog?user=2008Eurovision
13.01.2008 00:13
Schwizerin
Member
****
Aushaltbar, passt zum ESC, was jedoch noch lange kein gutes Abschneiden bedeuten wird ;)
13.01.2008 12:31
vancouver
Member
******
Also letztes Jahr wurde im Vorfeld so ein TamTam um den Euro-Song von DJ Bobo gemacht und dieses Jahr kommt einfach klammheimlich ein wirklich toller Sänger und liefert einen Kracher-Song und niemand schreibt Seitenweise darüber...wunderschöner langsamer Beginn, wo Paolo Meneguzzi seine stimmlichen Qualitäten zeigen kann, und dann zur Ueberraschung wird der Song zu einen flotten Up-Tempo Titel...wenn er auch weiterkommen sollte kann er und auch die Schweiz stolz sein über diesen Beitrag
13.01.2008 15:31
Runaway
Member
******
Ich bin auch total überrascht. Paolo hat einen Song abgeliefert, mit dem die Schweiz stolz am Contest antreten kann. Leider bedeutet ja wie wir wissen, ein guter Song noch lange keine gute Platzierung....
Da wünsche ich uns selber mal viel Glück und Europa ein gesundes Musikgehör :D
15.01.2008 14:21
Oski.ch
Member
****
Tief Luft holen, Freunde... für mich tönt das (noch) zu sehr nach Piero Esteriore. Dennoch hoffe ich natürlich auch auf möglichst viele Points for Switzerland!
> Doch, cooldown, genau an den erinnert er mich...
Last edited: 22.01.2008 10:30
16.01.2008 02:27
indy
Member
******
hab den song heute zum erstenmal im radio gehört und bin hellauf begeistert! toller song, beginnt schön ruhig und steigert sich dann zu einem bombastischen finale! beim refrain läuft es mir jeweils kalt den rücken runter... interpret und song hätten einen einzug ins finale verdient!
18.01.2008 17:47
southpaw
Member
***
Gute 3.

>:-(
22.01.2008 10:28
Cooldown
Member
*****
.... aber nicht "Cläp Yar Häänds"-Piero, oder Oski? :o)

Nein, s'ist ein besseres Kaliber geworden - kommt doch nach verhaltenem Start ordentlich in die Gänge.

Edit: Ach, die Schweden... wenn's dort oben so lange kalt & dunkel bleibt, kriecht man nun mal zum anderen ins warme Stübchen und trinkt zusammen Glögg. So nach ein, zwei, drei Tassen steigt die Stimmung, und dann spielt man sich halt was vor, nicht ~~ ;) Ob die dann im Vollsuff noch wissen wer zuerst was gespielt hat könnte auf einmal recht wichtig werden.

Meneguzzi gibt aber tempomässig eindeutig "meh Guzzi" in seiner Version.

Ich hoffe er kann dennoch antreten, denn mir gefällt der Track immer mehr -> sogar wenn er am Contest selber abstinken sollte, bleibt mir der Song als einer der wenigen der letzten Jahre in recht guter Erinnerung.
Last edited: 23.01.2008 20:24
22.01.2008 12:13
sissel
Member
***
Nach den neusten Plagiats-Vorwürfen aus Schweden ist der Untergang der Schweiz am Song Contest schon vorprogrammiert. Der Finaleinzug wäre bereits ein riesen Erfolg.

Das Lied an sich ist ok, ne durchschnittliche Italoschnulz-Nummer. Stört nicht beim Bügeln.
26.01.2008 11:42
mac
Member
***
eigentlich ein schöner Song, doch so wie es scheint leider geklaut. Das gibt Abzug bei mir!
27.01.2008 15:47
fabio
Member
*****
schön
11.02.2008 11:58
alida1
Member
***
Ähhh dieser Song ist doch nicht geklaut!! Egal wäre es trotzdem, denn damit wird die Schweiz am Song Contest sicher keine hohe Platzierung erzielen!
01.03.2008 13:30
meikel731
Member
*****
Eurovision Songcontest 2008 / Schweiz

Nette Canzone.

Schade - leider hat er es stimmlich völlig versemmelt.
Darum zurecht nicht im Finale. War wohl nicht sein Tag.
Last edited: 23.05.2008 08:22
03.03.2008 19:30
Mr. Music
Member
*****
Paolo hat eine gute Stimme und der Song ist gut und ein echter Ohrwurm. Wünsche ihm viel Glück am "Eurovision Song Contest"!
09.03.2008 22:00
Jeverjunkie
Member
******
Glückwunsch an die Schweiz. Von mir gibt es 12 Punkte.
12.03.2008 13:48
TheLegend
Member
**
Hallo, ich bin der Miesmacher, ich mach den Song mies...

Nein ohne Scheiss ich find ihn nicht so gut
12.03.2008 23:25
diwe54
Member
*****
Guter Song, dazu auf italienisch - ich hoffe, das klappt mal wieder mit dem Finale für die Schweiz
13.03.2008 08:25
Chuck_P
Member
***
weniger..
17.03.2008 12:58
Philo
Member
***
auch nicht mein ding...
21.03.2008 20:54
Naruto
Member
******
Mit Abstand der beste und schönste Song des Contests... Geht wirklich unter die Haut!
Last edited: 22.05.2008 21:37
23.03.2008 12:59
***MUSIC***
Member
***
Nein.
25.03.2008 00:19
Bosanka
Member
***
Viel Glück der Schweiz, aber das hört sich sehr kalkuliert an!
26.03.2008 09:48
mutzpunter
Member
**
Wünsch ihm ja nichts Schlechtes, aber das gibt einen 100%igen Abschiffer!
26.03.2008 16:47
Lomega
Member
*****
Sehr gut!
27.03.2008 15:40
Jake Magnus
Member
******
Das könnte mal was werden am ESC: Nettes Liedchen mit simpler Melodie. Geht beim ersten Hören gleich ins Ohr! Find ich super, auch wenn es nicht der beste Song von Paolo ist.
29.03.2008 15:36
Musicfreaky_93
Member
*****
knappe 5.
02.04.2008 16:03
Blackbox!
Member
****
Ueberzeugt mich nur mässig.Mal schauen ob er die Halbfinals übersteht am ESC.
02.04.2008 17:46
variety
Member
***
Schmalz lass nach..., aber auch stimmlich nicht ganz das Wahre. Ganz knappe 3.
02.04.2008 22:09
Werner
Member
****
...sicher kein schlechter Song, aber ob damit beim ESC mehr als ein Blumentopf gewonnen werden kann...
03.04.2008 22:18
black lagoon
Member
*****
Guter song
Last edited: 24.04.2008 22:40
03.04.2008 23:43
analdo
Member
****
ganz okay
06.04.2008 09:28
staetz
Musikdatenbank
******
Der Groschen ist gefallen, der Schweizer ESC-Beitrag hat was. Auch wenn das Werk des relaxten Tessiners weit davon entfernt ist, die Ingredienzen eines konventionellen Pop-Songs in avantgardistischer Weise zu ergänzen, verbreitet das Werk doch den sympathischen Charme zügiger Liebeskost. Nachdem die Schweiz jahrelang versuchte, Songs zusammenzuzimmern, die ein Potpourri der internationalen Bedürfnisse darstellen sollten, begnügte sich Toni Wachter dieses Jahr mit Authentizität. Auch wenn ich weiterhin für einen nationalen Vorentscheid plädiere, ist das Unterfangen doch gelungen. Zwar geklaut, doch hymnisch und stark!
06.04.2008 11:18
sunmax
Member
******
Great song and beautiful singer!
07.04.2008 20:14
Benj
Member
****
nicht so schlecht.. die Melodie ist aber schon nicht gerade mitreissend.. kann nicht für eine 5 reichen
07.04.2008 21:14
Al Goldie
Member
******
typischer bzw. klassischer ESC Song mit sehr guten Chancen auf eine Top Ten Platzierung im Finale... Paolo finde ich sonst schon eine grossartige Neuentdeckung für mich, obwohl er ja schon lange im Business ist...
08.04.2008 16:17
urs2222
Member
**
....schlechter Song, da hilft auch die gute Stimme von PM nichts....die Schweiz sollte sich schämen, keinen besseren Beitrag zum ESC leisten zu können....

Der Song wird mit Sicherheit auf einem der hintersten Plätze landen...vielleicht neben dem Huhn oder was das ist aus Irland....
09.04.2008 18:31
Kirin
Member
*****
lol, der ist geklaut, aber egal... finde beide Versionen schlecht, gibt nur nen +Punkt für den Meneguzzi, sozusagen als "Aufmunterchen" für den bestehenden Contest. =D

http://youtube.com/watch?v=Ogu0sd1fHNw&feature=related
Last edited: 17.05.2008 23:17
10.04.2008 00:19
FCB_39
Member
*****
Gut!
12.04.2008 09:40
doz.
Member
**
Sven84 Hat recht!
Last edited: 31.05.2008 08:40
14.04.2008 13:10
coolxhotgirl
Member
******
Mega schöne Song!!!
17.04.2008 22:37
Ökkel
Member
****
In Ordnung
22.04.2008 00:56
blaugrün
Member
**
Endstation Halbfinal.. und man kann nicht mal der Ostmafia die Schuld geben.. Warum soll die CH mit ner Italoschnulze Erfolg haben, wo nicht mal Italien damit auf nen grünen Zweig kommt und deshalb die Konsequenzen gezogen hat? Also Ehrenwort..
29.04.2008 23:50
engel81
Member
*
gute stimme, aber der song...

live leider total abgekackt
Last edited: 25.05.2008 00:15
05.05.2008 16:15
felixman
Member
**
Belangloses Italo-Radiozeug, welches nicht mal in Bella Italia Erfolg haben wird.
12.05.2008 13:51
sanremo
Member
*****
gelungen
16.05.2008 19:50
Sacred
Member
****
Fand ich zunächst recht langweilig. Mit der Zeit entwickelt der Song dann seine Qualität. Die Temposteigerung, der Stilwechsel im Song ist echt gelungen (erinnert ja fast an The Creatures "Maybe One Day")! Bleibt ohne Nachbarschaftshilfe leider im Semi stecken. 4+
18.05.2008 14:53
Deinonychus
Member
****
Glaube auch nicht, dass es zu mehr reicht, aber über die Qualität des Songs sagt das ja herzlich wenig aus - was soll's. Den Tempowechsel finde ich auch noch gut, sonst aber ist's total 08/15, reisst mich überhaupt nicht vom Hocker. Knapp 4*.
19.05.2008 12:28
missmoneypenny
Member
****
Denke mal nicht dass es der hübsche Paolo weit bringen wird mit diesem 08/15 Italo-Song.
19.05.2008 15:27
Globi
Member
**
Gefällt mir nicht.
Last edited: 19.05.2008 15:28
19.05.2008 23:57
called4victory
Member
****
Ich mag ihn, den song und "the man". :-) Doch zum Dauerhören werde ich nicht kommen, überzeugt mich zuwenig.
Salü.

20.05.2008 14:21
Koumbianer
Member
****
DJ Bobo fand ich stark, Europa aber nicht. Diesmal umgekehrt?

@Reto: Poppiger Kracher? Ach ja?

Edit: Sehr sympathisch, 1* rauf.
Last edited: 22.05.2008 21:40
20.05.2008 18:14
Hzi
Member
***
Zuerst 'ne 08/15-Ballade, dann mit langweiligem Dance-Beat - aus den Ohren, aus dem Sinn ...
Last edited: 20.05.2008 18:17
20.05.2008 22:40
tayra
Member
*****
Gefaellt mir sehr.
21.05.2008 16:39
Rick$$
Member
*****
Finde ich sehr gut. Und ich bin kein Schweizer, sondern Deutscher^^
Aber doch, gefällt mir sehr.. muss ich schon sagen. Hoffentlich kann die Schweiz damit Europa begeistern..
21.05.2008 19:11
Musicfreak
Member
****
Kein schlechter Song. Schön arrangiert. Hätte ich in die nächste Runde gewählt. Wird wohl nicht passieren ;-) 4+
Last edited: 22.05.2008 02:58
21.05.2008 22:12
N-Joy
Member
*****
musicfreak der ist erst morgen an der reihe^^

und wenn ich die konkurrenz in unserem semifinale so anschaue, sollte da schon die qualifikation drin liegen

aber ich will das auch nicht verschreien, siehe dj bobo oder jüngst rebeka dremelj
22.05.2008 02:19
aschlietuna
Member
***
na ja, langweilig.
22.05.2008 17:36
goodold70
Member
*****
Unmittelbar vor der Stunde der Wahrheit stehend, will ich mich - noch unbeeinflusst vom Ergebnis - an die Würdigung der eidgenössischen ESC-Hoffnung 2008 machen. Die Debatte in Bezug auf den Tatbestand "Songklau" ist erschöpfend geführt, ein landesweiter Hype war nicht zu verzeichnen und trotzdem: das Stück hat was ... zumindest nachdem ab der Zeitmarke 1 Minute 26 Sekunden die Uptempiertheit zu greifen beginnt. Tadellos arrangiert und partiell mitreissend, präsentiert sich die zweite Werkhälfte. Gesamthaft sehe ich eine klare Fünf für den - es sei ausgesprochen - wohl letztendlich ein Spürchen zu konventionellen Wettbewerbsbeitrag.
22.05.2008 21:34
80s4ever
Member
*****
Schöne Herz-Schmerz-Ballade mit Popelementen, doch das wird trotzdem nicht gegen diese Ostmafia reichen, schade.
23.05.2008 10:10
Roefe
Member
****
Sicher nichts weltbewegendes, aber als Patriot doch satte 4 Punkte mit Tendenz zu 5! Leider ist Paolo schon rausgeflogen.... wir haben irgendwie keine Chance mehr bei der Ost-Front.
23.05.2008 19:41
CélineDion
Member
******
Endlos GEIL... dieser Paolo Meneguzzi...
23.05.2008 20:13
musicfan
Member
****
Abgerundete 4* .
ESC hat nicht sollen sein. Schade...
23.05.2008 23:06
LarkCGN
Member
*****
Schönes Lied, guter Auftritt, starke Stimme, süßer Typ. Tja, aber es sollte eben nicht sein. Schade, liebe Schweiz. Hätte es euch gegönnt.
24.05.2008 11:48
cinema
Member
******
Die Schweiz sollte nicht mehr mitmachen,wen nicht einmahl dieser Song es schafft!
24.05.2008 12:39
Steffen Hung
hitparade.ch
*****
Klar sollte die Schweiz wieder mitmachen. Dabei sein ist alles. Und als Gründerland sollte man den Anlass nicht boykottieren.

Der Song ist ganz gut, hat mich aber auch nicht 100% überzeugt, deshalb bleibt die Enttäuschung in Grenzen.
25.05.2008 12:26
urban-style
Member
****
eigentlich ja nicht meine musik, jedoch ganz ok. zwischen drei und vier. der tempowechsel ist wohl das beste, was dem song passieren konnte.

25.05.2008 17:02
AllSainter
Member
*
Pfui
25.05.2008 17:05
simpsonsfan
Member
***
Durchschnitt
25.05.2008 17:59
Douze points
Member
******
Paolo Meneguzzis Auftritt war hochprofessionell, das Lied perfekter Pop. Schade, einfach nur schade, dass wir es nicht mal damit geschafft haben.
Bisher gab es immer gute Gründe für den Flop der Schweizer Beiträge, DJ Bobo zum Beispiel hatte ein ideales Lied, vergeigte seinen Auftritt aber total. Aber Paolo Meneguzzi war souverän. Ich bin echt ratlos.
Last edited: 25.05.2008 18:06
26.05.2008 18:40
zadranin
Member
****
Nice song...deserved to get into the final more than many songs that entered the final
27.05.2008 00:53
andi11
Member
*****
wirklich gut. und v.a. kann er tatsächlich singen!
28.05.2008 15:47
Homer Simpson
Member
**
In seiner seichten Art eigentlich noch nett - 2+
30.05.2008 19:44
sophieellisbextor
Staff
****
Chanson proposée par la Suisse et éliminée en demi-finale de l'ESC 2008.
Last edited: 30.05.2008 19:45
30.05.2008 23:19
Schätzli
Member
*****
Schade das es nicht geklapt hat!! Der Song gefällt mir eigentlich sehr gut :-)
30.05.2008 23:33
Sven84
Member
*
Der Song klingt wie Mix aus "Ewigi Liäbi" von Mash (wegen des Klaviers), "You Are" von Atomic Kitten (am Anfang des Chorus) und "Nothing's Gonna Change My Love For You" von Glenn Medeiros (beim Verse).
Wie dem auch sei, der Song klingt mir zu sehr nach "Wir MÜSSEN einen Song schreiben!", und das hört man eben ziemlich gut aus dem Song raus.
31.05.2008 15:12
schnurridiburr
Member
***
Das ist eine Durchschnittsnummer.
03.06.2008 13:46
Brösmeli
Member
****
Das Lied ist an sich ganz in Ordnung.
Am ESC gab es etliche Songs die ich schlechter finde und es trotzdem ins Finale schafften. Schlussendlich zählt halt Gesamteindruck und ob für das Lied überhaupt angerufen wird.
Obwohl ich nie die Single kaufen würde, denke ich, dass sich das Lied sehr gut fürs Radio eignet. Und auch nicht so schnell nervt.
07.06.2008 19:30
Mirabella
Member
*
Ich musste lachen als ich den Titel hörte und ich muss es noch immer.
09.06.2008 17:37
Galaxy
Member
****
knapp der 3 entgengen
09.06.2008 20:38
gnüng
Member
****
schwanke so zwischen 3 und 4, runde aber mal auf, weil sich der Song am Radio doch ganz angenehm hören lässt und im Grunde am ESC unverdient abgesackt ist, aber das ist wieder eine andere Geschichte!
13.06.2008 12:12
listentomusic
Member
****
zero points an der Eurovision hat er wirklich nicht verdient...
16.06.2008 00:17
Nathanloup
Member
**
Sehr weniger...
18.06.2008 21:25
chesusz
Member
*
Lumpig
23.06.2008 19:32
ems-kopp
Member
****
Von CD klingt's besser als beim Liveauftritt. Dennoch zu Unrecht im Semifinale gescheitert.
29.06.2008 18:18
Raphael87
Member
******
sehr gut
06.07.2008 15:53
Muchana
Member
*
Zwitserland werd zelfs genoemd voor de overwinning. Niet dus!

mok120
Member
***
Naja, typischer Italo-Discoschlager, eher unspektakulär. War im Vorfeld wohl nur wegen der italienischen Sprache so beliebt. Im Nachhinein hat das Lied bei mir ein klein wenig an Sympathien zugelegt.

Redhawk1
Member
******
Großartig
Last edited: 16.07.2009 00:05

escfan
Member
******
Ein toller Song , ein toller Sänger , wieso ist er mir nicht vorher schon aufgefallen !

kravitz182
Member
*****
Schade das der Song rausgeflogen ist in Belgrad den er ist wirklich nicht schlecht.

HeNK!
Member
*****
High hopes for Mr Meneguzzi at the Eurovision Preselections. But ... oops! ... singing out of tune was the end of it. Switzerland: out! But this song is really tops and I like it quite a lot. Peaked at # 2 in my charts September 6, 2008.

aufrechtgehn
Member
***
Songs mit Tempiwechseln kann ich in aller Regel auf den Tod nicht ausstehen, und dieser hier macht keine Ausnahme. Schmelzt die anfängliche gefühlig-kitschige Liebesballade mein Eurovisionsherzchen ja durchaus noch an, so verhärtet es sich ob der Täuschung des Sängers nach dem überflüssigen Umkippen in ein Midtempo-Bon-Jovi-Durchschnittsradiopopliedchen und schwört Rache für diesen bitteren Betrug des italophilen Schönlings. Aus meinen Augen, Paolo!

Der_Nagel
Member
*
wieso kann man keine 0 Punkte vergeben? verdient nämlich höchstens 'zero points'!
wundert mich keinesfalls, dass diese schleimige Scheiss-Kacke derart mies abgeschnitten hat - eine Schande für die CH! Und Leute, die so einen Schleimscheiss wirklich noch gut finden, kann wirklich nicht geholfen werden...

steo
Member
******
top, schöner song

Southernman
Member
****
Buena.

TomDK
Member
******
Sadly, not the best live performance at ESC (damn!), but outstanding as a song! By far one of the best Swiss entries ever!!!

shimano
Member
*
Ein sehr langweiliger Song, der auf die absolut anspruchslose Masse abgestimmt ist! Auf den Müll damit!

reiscracker
Member
******
Love it. Gefällt mir vor allem, wenn es erst so richtig in Fahrt kommt.

Hänsi
Member
****
solider Song

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Nette en mooie Italiaanstalige plaat van "Paolo Meneguzzi" uit het voorjaar van 2008 !!! Was ook de Zwitserse inzending voor het ESC 2008 in Belgrado !!! Nog net 4 sterren ☺!!!

hisound
Member
****
Die Produktion ist gut, die Komposition auch noch. Das Lied kann mann sich schon "hier und da" mal anhören. 4-

lumlucky
Member
****
knapp passabel 4-

lonelyness
Member
*
Schlecht.

Stendarr
Member
***
Ein durch und durch solider Beitrag aus der Schweiz. Dass es mal wieder die italienische Sprache wurde, finde ich übrigens gut, leider aber versinkt das Lied im seichten Schlagerniveau.
12 Punkte aus Malta.

Soren1974
Member
****
Dies gefiel mir wirklich gut - und schön wieder italienisch in der Eurovision zu hören. Leider hat es wegen etwa Nervösität nicht für einen Finalenplatz gereicht. Das hätte der sympatische Paolo verdient.

wefoundove
Member
***
well... ok!

rzimm
Member
*****
unterm wert geschlagen

diniz a.
Member
****
2008-ESC.. Sehr gut.

Pottkind
Member
*****
Also mich persönlich stört der Tempowechsel überhaupt nicht, aber in der Tat wäre es wahrscheinlich als reine Ballade besser angekommen. Die Schweiz kann gerne öfter mal wieder auf Italienisch singen.

zürifee
Member
*****
Schön!

Rewer
hitparade.ch
*****
...sehr gut...
Add a review
Review Charts

Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Österreich Portugal Schweden Spanien Suisse Romande
deutsch
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?
Unsere Website verwendet Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.